Negro, Mischlingsrüde ca. 6 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 11633
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Negro, Mischlingsrüde ca. 6 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 23. August 2020, 21:36

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild





Negro

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 1/2015
Größe : ca. 58 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: grundsätzlich ja (ist da aber wählerisch)
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt





Das bin ICH :

Meine geliebten Menschen! :icon_fred_love_you:

Ich heiße Negro ... bin ein erwachsener Mischlingsrüde im größeren Format, eine imposante Schönheit im Black Beauty - Style. :icon_herzen01: Mein Fell ist kurz gewachsen, glänzt und funkelt ... als sei es frisch gewienert. :icon_cuinlove: Ich versichere Euch aber eidesstattlich, mein Haar ist nicht extra für meine Bewerbungsbilder aufgemotzt worden, sondern von Natur aus so schön. :icon_cuinlove: Ich habe ein schlank geformten Kopf mit einem ganz sanftmütigen Gesichtsausdruck aus treuen braunen Augen.

Ich zeige mich als lieber gutmütiger Bursche mit einem ganz großen Herzen :icon_heart: für Menschen aller Größen ... damit meine ich auch die kleinen Menschenkinder, die ich sehr gerne mag. Ich frage hier bei jedem zweibeinigen Besucher charmant an, ob ich nicht mit ihm nach Hause gehen darf, bin liebevoll zugewandt und lasse mich nur allzu gerne in die Arme schließen. :icon_hug: Wenn kein Mensch zum Bezirzen in der Nähe ist, düse ich im Sauseschritt durch das Auslaufgehege, bin aktiv und absolut bewegungsfreudig. Mit Hündinnen verstehe ich mich prima, bei Rüden ist das abhängig von der Chemie zwischen uns.



Meine Geschichte :

Mein altes Herrchen ist in den Himmel gezogen :( und ich musste kreuzunglücklich in das Tierheim umsiedeln. Das hat mir erst einmal den Boden unter den Pfötchen weggezogen, jetzt aber habe ich mich wieder berappelt und suche meinen Platz im Leben.



Was ich mir wünsche :

Ich bin auf der Suche nach einer neuen Familie, die mich so liebt, wie auch ich sie lieben möchte ... aus vollem Herzen! :icon_b-love2: Ich wünsche mir Menschen, an die ich mich binden kann und möchte Euch zeigen in welch besonderen Sphären ich Euch zu lieben vermag.

Ich bin ein Gegner der Langeweile, liebe Bewegung :icon_hecheln: und möchte auch ausreichend Möglichkeiten zum Spielen haben. :icon_hurra3: Ich wünsche mir eine gute Mischung aus Kopfarbeit und aufregenden Gassirunden, das wäre Erfüllung pur!

Ich würde mich wie der König von Deutschland fühlen, :icon_sofa_huepf: wenn ich bei Euch zu Hause im Wohnzimmer im Körbchen liegen könnte ... alles würde ich dafür geben ...

Na, wollen wir demnächst gemeinsam um die Häuser ziehen und miteinander glücklich werden?!?! :icon_fred_blumenstauss: Wenn Ihr hundertprozentig "Ja" zu mir sagt, dann meldet Euch bitte gleich bei meinen Vermittlern. Die haben noch ganz viel über mich zu erzählen und erklären Euch, was Ihr tun müsst, damit ich zu Euch ziehen darf.


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 11633
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Negro

Beitrag von Kiko » 23. August 2020, 21:37

Bild

Alles Gute, großer Menschenfreund! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 11633
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Negro, Mischlingsrüde ca. 6 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 9. Januar 2021, 19:34

Negro hat in Ungarn eine Familie um die Pfötchen gewickelt! :)

Lieber Negro, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel ! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten