Gladis, DSH-Mischlingshündin ca. 5 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 5647
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Gladis, DSH-Mischlingshündin ca. 5 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 10. Mai 2018, 09:34

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Gladis


Rasse : DSH-Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 3/2014
Größe : ca. 55 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: sehr gut
Verträglich mit Hündinnen: sehr gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :


:icon_winken3: Ein freundliches "Wuff" an alle liebe Menschen! :icon_fred_blumenstauss:

Ich bin Gladis, eine umwerfend hübsche Schäferhund-Mischlingsdame. :icon_herzen01:

Ich habe eine wunderschöne auffallend rotbraune Schnauze, :icon_cuinlove: und die ansonsten schäferhundtypischen Fellfarben. Meine Ohren knicken lustig zur Seite ab...die sind echt der absolute Kracher! :lol:

Vom Naturell her bin ich sehr freundlich, aufgeschlossen, verschmust, zugewandt und hervorstechend klug.


Meine Geschichte :

Ich wurde mit meinen 9 kleinen Welpen im Gepäck :o auf der Straße gefunden. Das war eine schwere Zeit für mich! So viele Mäuler und mich jeden Tag "satt" zu kriegen und bei jedem Tageserwachen auf`s Neue die die Sorge nichts zu Fressen zu finden... :(
Aber dann hatte ich einen glücklichen Moment, denn tierliebe Menschen hatten Mitleid mit mir und haben sich darum gekümmert, daß ich und meine Welpen ins Tierheim ziehen durften. :)



Was ich mir wünsche :

Wenn das Schicksal noch ein wenig Glück für mich übrig hat, dann wünsche ich mir soooo sehr eine liebe Familie :icon_heart: bei der ich leben darf. Menschen, die mich in ihren Armen halten, :icon_hug: mich durchkraulen :icon_herzen01: , mich zu ihnen gehören lassen :icon_hurra2: und die mir die Leichtigkeit des Lebens, die ich noch nicht erleben durfte, zeigen.
Ich trage so viel Liebe in mir, die ich an Euch verschenken möchte... :icon_smilina: :icon_hecheln:

Ich bin ausgesprochen klug und könnte mit Euch gemeinsam Kunststücke lernen, Hundesport machen, Suchspiele oder wozu auch immer Ihr auch Lust habt, ICH bin bei allem dabei! :D

Natürlich müsstet Ihr mir all das, was für ein Familienleben so wichtig ist noch zeigen :icon_blush-pfeif: , denn bisher musste ich mir alles alleine beibringen und ich weiß nicht so genau ob ich das alles so richtig mache, wie die Menschen sich das wünschen... :?
Aber ich bin bereit alles dafür zu tun Euer "Lassie" zu werden! ;)

Wenn Ihr jetzt neugierig auf mich geworden seid, dann ruft doch bitte bei meinem Vermittlungsteam an. :icon_freu-dance: Die geben Euch gerne noch weitere Informationen zu mir und zum weiteren Vermittlungsablauf.



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 5647
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Gladis

Beitrag von Kiko » 10. Mai 2018, 09:38

Bild

Süße, wir wünschen Dir von Herzen, daß Du ganz bald DEINE eigen Familie nur für Dich findest! :icon_fred_blumenstauss: :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 5647
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Gladis, DSH-Mischlingshündin ca. 5 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 15. Juli 2019, 00:16

Unsere Gladis hat es geschafft und sich in das Herz einer lieben Familie geschlichen! :icon_freu-dance: Die Köfferchen waren schneller gepackt als man gucken konnte und ab jetzt wird gelebt, was das Zeug hält! :icon_hurra2:

Liebe Gladis, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten