Leila, Mischlingshündin ca. 2 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 5647
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Leila, Mischlingshündin ca. 2 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 19. Mai 2019, 11:07

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Leila


Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 1 / 2018
Größe : ca. 54 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Tachchen! :)

Ich bin die wunderschöne Mischlingsdame Leila. :icon_herzen01: Ich habe eine kräftige Statur und "spiele" in der Großhundeliga. Mein Fell ist glatt und kurz hat vorwiegend braunes Haar bis auf meine weißen Hinterpfötchenspitzen, meinem Latz und einem kleinen versteckten Fleck am Hals. Bei mir laufen Schlappohren im Programm, die großen Lauscher könnte ich wohl auch nur mit einer ordentlichen Portion Superkleber aufstellen. 8-) Hervorstechend bezaubernd sind auch meine bernsteinfarbenen Augen mit denen ich nen Hammer aussehe! :icon_cuinlove:

Ich habe hier einen superspitzenklasse Leumund: ich bin eine riesengroße Schmusebacke, :icon_herzen01: habe eine grundfreundlichen Charakter, immer lustig, immer munter und bin eine sehr spielfreudige Gefährtin. Damit punkte ich bei den Menschen, bei den Hunden...ich bin immer gern gesehen und sorge für gute Laune. :icon_freu-dance: Ich zähle zu den auffällig klugen Vertretern, lerne gerne und schnell.


Meine Geschichte :

Ich wurde aus meiner alten Familie herausgeholt. Dort gab es wirklich nichts zu lachen für mich, denn von Versorgung und Liebe konnte man da nicht sprechen. :( Tierliebe Menschen haben sich für mich stark gemacht und dafür gesorgt, daß mein Leiden dort ein Ende fand und schenkten mir damit die Chance auf ein glückliches neues Hundeleben.


Was ich mir wünsche :

Die Pfleger hier sagen immer, ich wäre der perfekte Familienhund und jetzt will ich auch gerne eine Eigene für mich haben! So eine für`s Herz, :lovelove: mit denen ich Kuscheln und Schmusen kann...zu denen ich auch zu 100% gehöre.

Ich wünsche mir einen aktiven Tagesablauf, möchte was um die Schlappohren haben und nicht nur faul im Körbchen herumliegen. Mich juckt es schon in den Pfötchen Euch zu zeigen, was für eine lustige verspielte Spaßmacherin ich bin. Meine gute Laune ist nämlich infektiös und ich bin mir sicher im Team hätten wir schubbeldiwupp einen Namen weg.... "Die lustigen Strolche" oder so... :lol:

Gerne würde ich mich auch für eine Hundeschulengruppe anmelden. Da könnte ich mein kluges Köpfchen schulen, Euch zeigen was ich noch alles so drauf habe und wie schnell ich lernen kann. :icon_herzen01: Ich könnte nebenbei noch Freundschaften zu anderen Hunden schließen, wir hätten mit dem Trainer ein gutes Management und könnten gemeinsam alsbald in die Profiliga der "guten Schule" aufsteigen.

Gerne könnt Ihr Euch bei meinen Vermittlern melden. Die haben noch ganz viele Informationen zu mir und erklären Euch, wie mein Adoptionsablauf so von statten gehen würde.


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 5647
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Leila

Beitrag von Kiko » 19. Mai 2019, 11:08

Bild

Viel Glück, süße Spaßmacherin! :liebesflagge:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kerstin
Beiträge: 12318
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Leila, Mischlingshündin ca. 2 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kerstin » 17. September 2019, 17:18

Leila hat ein Körbchen in Ungarn ergattert :)



Liebe Leila, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Antworten