Bobo ( Borisz ) auf dem Weg ins Glück.........

Hunde, die auf einen Gnadenplatz in D leben dürfen
Kerstin
Beiträge: 12321
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Borisz, Leonberger-Mischlingsrüde, ca. 4,5 Jahre

Beitrag von Kerstin » 31. März 2014, 13:48

Und hier ein kurzes Up-Date zu unserem Borisz:

Borisz "taut" langsam auf und sucht auch den Kontakt zu den Menschen.
Er freut sich über Besuch und fängt an, sich kurzzeitig auf Personen und ihr Ansagen zu konzentrieren.
Er lässt sich mittlerweile sehr ausgiebig streicheln, beendet die Prozedur aber nach wie vor von sich alleine, wenn es ihm genug ist.
Beim Einsatz von Lob und Leckerchen lässt er sich auch zu einem Sitz "hinreissen".
Das Anlegen eines Brustgeschirrs und eine kurze Arbeit an der Leine hat er auch gestattet.
Er ist weiterhin sehr wachsam und reagiert auf jedes kleinste Geräusch.

Und er hat ganz stolz sein Spielzeug präsentiert. Eine grüne Plüschkuh, die in den Hufen quitscht, wenn man drauf drückt.
Er hat sie schwanzwedelnd angeschleppt und angeboten. Hat man seine grüne Kuh gelobt, dann wurde noch stärker gewedelt. Aber wenn man die Hand ausgestreckt hat und er sie hergeben sollte, dann hat er ganz verschämt den Kopf weggedreht........Leider war die Speicherkarte der Kamera voll, hätte das gerne gefilmt.

Aber hier ein anderes Video vom Sonntag :

http://youtu.be/CJOImohqOyI
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 3088
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Borisz

Beitrag von Christa » 1. April 2014, 15:36

Borisz, ein Bild von einem Leonberger, echt schöner Wuff. Wer diese Rasse kennt, weiss sie zu schätzen.
Habe ein Seite gefunden, die das Wesen des Leonbergers gut dokumentiert. Sicher spielt es eine große Rolle was Borisz schon alles erlebt hat und damit sein Wesen geprägt hat.
Wer aber genügend über diese Rasse weiß und versteht mit ihm umzugehen und sein Wesen in die richtigen Bahnen lenkt, der hat einen Traumhund an seiner Seite.
http://www.leonberger-online.de/wesen.htm

Borisz wir drücken Dir ganz feste die Daumen.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Kerstin
Beiträge: 12321
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Borisz, Leonberger-Mischlingsrüde, ca. 4,5 Jahre

Beitrag von Kerstin » 2. April 2014, 20:43

Bild

Bild

Heute haben wir gemeinsam in der Sonne gesessen und einfach mal alle fünfe gerade sein lassen.......
Borisz wurde ausgiebig gekrault und er hat das ganz lange genossen.
Und er hat heute auch noch eine genaue Taschen-Inspektion durchgeführt, irgendwo mussten seine Leckerlies ja versteckt sein.

Borisz sucht mittlerweile den Kontakt von sich aus, was uns natürlich riesig freut.
Er ist sehr aufmerksam geworden und sehr lernbegierig.
Er braucht einfach Zeit und eine Bezugsperson an seiner Seite.
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Kerstin
Beiträge: 12321
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Borisz, Mischlingsrüde, ca. 4,5 Jahre

Beitrag von Kerstin » 8. April 2014, 19:14

Die letzten Tage hat Borisz erstaunliche Fortschritte gemacht.
Er freut sich jetzt riesig, wenn Besuch kommt und gibt sich ganz viel Mühe, alles richtig zu machen, wenn man ihm etwas zeigt.
Die letzten Tage haben wir "Fremde Personen " geübt und das hat er wirklich toll gemeistert.
Er hat sich über andere Personen genauso gefreut, wie über diejenigen, die er nun schon kennt. :D
Auf dem Video hat er seinen Ball verbuddelt, den er heute geschenkt bekommen hat. ;)

Bild

Bild

Bild

Bild



http://youtu.be/s5Q_cCcNa_s
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 3088
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Borisz

Beitrag von Christa » 8. April 2014, 20:25

Borisz Du bist genial, verbuddelst Deinen Ball und das so sorgfältig, dass ihn ja keiner findet. Gehst sogar nochmal dorthin um zu schaun ob auch alles richtig ist, echt faszinierend. Ein toller Kerl.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Kerstin
Beiträge: 12321
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Borisz

Beitrag von Kerstin » 14. April 2014, 21:12

Wir haben für unseren Borisz eine Pflegestelle gefunden.
Er wird dort bald einziehen und dann werden wir weiter berichten können.
Ein neues Profil und einen neuen Flyer erstellen wir dann auch, habt da bitte noch ein bißchen Geduld ;)

Er macht sich aber bislang sehr gut und ist immer aufgeschlossener und sehr wissbegierig :D :D
Es macht Spaß, mit ihm zu arbeiten und seine Fortschritte zu sehen :D :D :D
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Iris

Re: Borisz

Beitrag von Iris » 14. April 2014, 21:16

Das ist eine tolle Nachricht!
In einer neuen Pflege stelle wird es bestimmt mit viel Ruhe und Geduld
gut laufen mit Borisz!

Ich freue mich auf die nächsten Berichte!

Liebe Grüße
Iris

Benutzeravatar
Löpi
Beiträge: 338
Registriert: 9. Februar 2013, 16:51

Re: Borisz, Mischlingsrüde, ca. 4,5 Jahre

Beitrag von Löpi » 15. April 2014, 17:28

Einen neuen Flyer für den kleinen, großen Kerl gibt es natürlich auch. ;)

Wer uns helfen möchte, hier also der neue Flyer zum Ausdrucken und Verteilen :P


Borisz 3.pdf
(2.17 MiB) 248-mal heruntergeladen

Kerstin
Beiträge: 12321
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Borisz, Mischlingsrüde, ca. 4,5 Jahre

Beitrag von Kerstin » 24. April 2014, 15:58

Wir haben mit dem Dicken heute wieder einen tollen Spaziergang durch den Wald gemacht, nachdem wir uns ausgiebig begrüßt hatten :D
Entschuldigt bitte das Wackeln, aber trotzdem könnt ihr sehen, wie toll er mittlerweile an der Leine in der doppelten Sicherung geht :D :D :D

http://youtu.be/2CgByJjh_lI
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3052
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Borisz

Beitrag von Babsi » 24. April 2014, 16:31

Das sieht richtig gut aus.
So ein Prachtbursche wird doch noch das Hunde1x1 lernen.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Antworten