Prixi hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Antworten
Kerstin
Beiträge: 11997
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Prixi hat eine eigene Familie

Beitrag von Kerstin » 11. Dezember 2017, 19:09

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So musste ich Leben : bei Wind und Wetter an dieser kurzen Kette

Bild


Prixi


Rasse : Terrier-Mischlingshündin
Alter : ca. 2014 geboren
Größe : ca. 36 cm

Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: nein und auch keine weiteren kleinen Haustiere



Das bin ICH :


Hallo, ich bin die Prixi :icon_winken3:
Ich bin eine kleine Terrier-Mix-Dame , die hier und heute auf der Suche nach der eigenen Familie ist :icon_fred_blumenstauss:
Ich trage ein überwiegend dunkles, kurzes und drahtiges Fell mit einigen hellbrauen Färbungen und einem weißen Brustlatz.
Meine Ohren sind ganz Terrier-Like spitz zugeschnitten und ich habe ganz dunkle Knopfaugen, die noch etwas fragend in die Welt schauen.
Trotz meiner schlechten Erfahrungen in meiner Vergangenheit mag ich euch Zweibeiner sehr gerne, geniesse jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit :icon_hug:
Mit anderen Hunden komme ich auch gut zurecht.
Entsprechend meinen Genen habe ich ordentlich Pfeffer im Hintern und bin sehr an meiner Umwelt interessiert.
Ich lerne jeden Tag ganz viel Neues hier im Tierheim und flitze gerne umher.



Meine Geschichte :

Wie du auf dem letzten Foto sehen kannst, war mein bisheriges Leben sehr trostlos..............
Ich lebte bei Wind und Wetter an dieser Kette, ohne genügend Wasser oder Futter.
Nur eine andere Hunde-Dame war bei mir, die Zsebi.....
Jeden Tag kämpfte ich mich durch und träumte Nachts von einem besseren und schöneren Leben :icon_herzen01:
Eines Tages hatte ich die Chance, zu entkommen und ich nutzte sie !!!!!!
Tierschützer haben mich dann gefunden und ich durfte hier im Tierheim meine eigene Box beziehen.
Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich liebe Worte und Streicheleinheiten bekommen........und endlich genügend Futter :icon_freu-dance:
Jeden Tag wieder stürze ich mich nun auf meinen Napf, da ich ich es wirklich nicht verstehen kann, daß es am nächsten Tag wieder etwas zu futtern für mich gibt.........
Das es in einer eigene Familie noch schöner sein sollen....................ich würde das soooo gerne ausprobieren :icon_fred_blumenstauss:



Was ich mir wünsche :


Mein größter Traum ist nun eine eigene Familie auf Lebenszeit. :liebesflagge:
Ich sehne mich sehr nach Kuscheleinheiten am Abend, oder zwischendurch.......oder eben den ganzen Tag! :icon_herzen01:
Bisher habe ich davon einfach viel zu wenig bekommen.
Ich würde liebend gerne ein eigenes Körbchen besitzen, wo ich mich hineinkuscheln kann. :icon_sofa_huepf:
Warm und weich und trocken 8-)
Vielleicht gibt es in eurer Gegend ja auch andere Hundebesitzer, mit denen man sich treffen könnte ? So kann ich auch mit anderen Hunden weiterhin spielen. :icon_freu-dance:
Jeden Tag tolle Spaziergänge, oder kleine Spielchen im Garten , dass wäre so schön :icon_hundeleine01:
Viel Platz werde ich bestimmt nicht in Anspruch nehmen, nur in deinem Herzen, das werde ich voll und ganz einnehmen :icon_herzen01: :icon_fred_blumenstauss:
Und wenn du dazu noch ein Terrier-Fan bist, vielleicht mit der einen oder anderen kleinen Terrier-Eigenschaft vertraut bist......Perfekt !!!!
Nur andere Kleintiere, wie Vögel, Katzen, Hasen...... die sollten bitte nicht in meinem neuen Zuhause wohnen :icon_blush-pfeif:


Also, gib dir doch einen Ruck und melde dich bei meinem Vermittlungsteam :icon_bravo2:



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Kerstin
Beiträge: 11997
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Prixi

Beitrag von Kerstin » 11. Dezember 2017, 19:10

Bild


Viel Glück, kleine Maus !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3797
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Prixi

Beitrag von Foster » 13. Dezember 2017, 15:30

Ein Tricolorterrier lässt bestimmt viele Herzen schneller schlagen :icon_heart:
Toi toi toi für dich und tausche das Tierheim einfach gegen eine Familie ein :icon_thumbs-up_new:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Kerstin
Beiträge: 11997
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Prixi , Terrier-Mischlingshündin ca. 4 Jahre ( reserviert )

Beitrag von Kerstin » 4. Februar 2018, 18:03

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Kerstin
Beiträge: 11997
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Prixi hat eine eigene Familie

Beitrag von Kerstin » 18. März 2018, 10:16

Heute ist DEIN Tag, ab sofort zählst du zu den Glücklichen Hundeherzen und kannst dein Leben in vollen Zügen geniessen !!!!!!!

Liebe Prixi, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Antworten