Huncut, Terrier-Mischlingshündin ca. 3 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 5988
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Huncut, Terrier-Mischlingshündin ca. 3 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 2. Oktober 2019, 19:46

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Huncut


Rasse : Foxterrier-Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 1 / 2017
Größe : ca. 32 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :
Ein aufrichtiges freundliches 💔♣ ᕼ𝓪ᒪℓ𝓞 ☜☟ ☮ in die weite Welt hinaus! :liebesflagge:

Mein Name lautet Huncut, das heißt übersetzt soviel wie "Schelm"....richtiger wäre "kleiner Schelm", so ich denn einer wäre...frei übersetzt würde ich selber mich lieber "Elfe" nennen...das käme mir, meinem äußeren Erscheinungsbild und meinem Wesen wohl am nähesten...
...denn ich bin zart, klein und (so heißt es) sehr hübsch! Ich habe eine Kurzhaar-Mecki-Frisur in den Fellfarben weiß, schwarz und braun. Meine Schnauze ist terrier-charakteristisch schmal bis lang :icon_cuinlove: und meine Ohren sind der berühmt berüchtigte "Burner" : keiner hat ja wohl ein schöneres Ohrenspiel als ein Terrier bzw. seine Anverwandten. :icon_herzen01:

Ich mache hier keine große Welle um mich, bin einfach nur liebenswert ... erhebe meine Stimme nicht ... gehe Streitereien und Machtgehabe aus dem Weg ... habe eher ein weniger stark ausgeprägtes Bewegungsbedürfnis und bin angenehm unauffällig.


Meine Geschichte :

Ich wurde trächtig von der Straße aufgegriffen und dann in das Tierheim gebracht. Vermisst hat mich leider niemand, :( so daß ich mein Leben nun von Vorne beginnen möchte, diesmal aber auf der Sonnenseite!


Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir ganz viel Liebe :icon_heart: inmitten einer Familie, die an meiner Seite steht und mich niemals fallen lässt! Ich würde für Euch durch`s Feuer gehen... Meine Treue hat keine Mauern, Ihr bekommt sie ganz und in Reinkultur von mir. Ein zu Hause, ein Hafen der Geborgenheit bedeutet mir alles auf dieser Welt!

Das Drumherum aller so bekannten Hundebegehrlichkeiten muß ich, glaube ich, nicht weiter erklären ... zumal sie aus meiner Sicht wirklich Unterpunkte sind, die ich gerne mitnehmen möchte, dabei aber niemals vergessen werde, daß ganz oben IHR steht! Wenn unsere Herzen zusammenfinden, dann kommt der Rest von ganz alleine...

Ich hoffe, Eure Suche nach einem treuen Begleiter endet hier :icon_winken3: und ich darf zu Euch kommen...ein Happy End, das ein Anfang für mich wäre....

:icon_fred_love_you:

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 5988
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Huncut

Beitrag von Kiko » 2. Oktober 2019, 19:46

Bild

Viel Glück, süße Maus! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 5988
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Huncut, Terrier-Mischlingshündin ca. 3 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 6. November 2019, 14:21

Die hübsche Lady hat eine Familie in Ungarn gefunden :)

Liebe Huncut , :liebesflagge: das Team der Traurigen Hundeherzen wünscht Dir alles Gute und viele glückliche Jahre mit Deiner lieben Familie! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten