Nana hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Kiko
Beiträge: 8011
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Nana hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 5. Oktober 2019, 18:13

Nana

Bild

Bild

Bild

Bild

Rasse: Mischlingshündin

Alter: geb. ca. 8/2017

Größe: ca. 37 cm


Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut


Verträglich mir Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH:


:icon_panik2: "I am what I am,
I am my own special creation..."

Ich, Nana, süße 2 Jahre alt, liebe diesen Song von Gloria Gaynor!!! :icon_winken3:

Vielleicht, weil ich auch so eine special creation bin!? :? :liebesflagge:

Schaut mich an: Mit meinen 37 cm besitze ich die perfekte Größe - groß genug, um nicht als kleine Größenwahnsinnige abgestempelt zu werden. :icon_rofl3:
Nicht nur mein Herz ist riesig, sondern meine Ohren sind es leider auch!! :lol:

Immerhin habe ich jedenfalls dadurch einen hohen Wiedererkennungswert, denn schwarze, kurzfellige Hunde mit weißer Brust gibts so einige. Mit einzigartigen Tütenohren, wie den meinen und dazu noch mit allerbestem Charakter allerdings nur sehr wenige...! ;)

Ich bin eine durch und durch freundliche, lebensfrohe Hündin mit absolut positiver Lebenseinstellung!

"I am, I am, I am useful!
I am, I am, I am true!
I am, I am, somebody!
I am as good as you!
I am what I am!
I am what I am!" :icon_freu-dance:

Bild

Ich liebe die Menschen, meine Artgenossen und eigentlich alles und jeden, sofern man mich auch liebt!
Das dürfte bei meinem einnehmenden Wesen gepaart mit meiner einzigartigen Optik keinem schwerfallen oder?? :icon_herzen01:

Ihr müsst mich mal kennen lernen - bestimmt wären wir ein tolles Team!


Meine Vergangenheit :

Gaaaaanz schnell vergessen!! :icon_dafuer:

Dabei habe ich gar nicht mal so schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht, aber ich wurde auf der Straße eingefangen und in eine Auffangstation gebracht.

Dort dachte ich nur: "Kaum hat Dein Leben angefangen, ist es auch schon zuende... :o

Zum Glück entdeckten mich Tierschützer, holten mich hier raus und brachten mich in ein Tierheim.
Während mich aus der Auffangstation raus wohl eher keiner adoptiert hätte, bekomme ich nun die Chance eben nicht hinter Gittern zu versauern und als geliebter Familienhund Karriere zu machen!

:icon_thumbs-up_new:


Was ich mir wünsche :


In erster Linie wünsche ich mir endlich raus aus diesem Tierheim zu kommen!!

Wenn sich mal jemand mit mir beschäftigt oder mich endlich einmal in den Freilauf lässt, bin ich kaum zu halten und würde am liebsten rennen toben, spielen, schnüffeln - am besten alles gleichzeitig, denn solche schönen Momente sind hier so rar gesät... :(

Dabei bin ich gar nicht so die typische Draufgängerin, aber ich wünsche mir so sehr ein eigenes Zuhause, eine eigene Familie, damit die Langeweile endlich Geschichte ist!!

Ich möchte Euern Alltag bereichern, bin echt bescheiden: Ein warmes Körbchen, in Eurer Nähe sein, gutes Futter und gaaaaanz viele Kuschel,- und Schmuseeinheiten - das wäre toll!! :icon_streichel:

Kurz: Ich bin für alles zu haben und kann es kaum erwarten, endlich adoptiert zu werden!! :icon_hurra3:

"I am, I am, I am useful!
I am, I am, I am true!
I am, I am, somebody!
I am as good as you!
I am what I am!
I am what I am!"

:icon_fred_love_you:

Dogdancing würde ich übrigens auch ganz gerne mal ausprobieren, wo ich doch im Hunde-Karaoke schon unschlagbar bin!! :partydancers:

Nein ernsthaft - mit mir kann man ne Menge Spaß haben, aber ich bin auch sehr gut in der Lage einfach nur chillig rumzuliegen und gar nichts zu tun!

Bild

Das kenne ich ja zur Genüge von hier...! :icon_biggrin2:

Du darfst Dir gerne bei meinen Vermittlern meine Angaben bestätigen lassen!
Die sind alle total nett und können Dir bestimmt noch die ein oder anderen Vorzüge von mir nennen - ich möchte an dieser Stelle ja nicht zu sehr auf die K... hauen. :icon_blush-pfeif:

"I am what I am…"
Vielleicht bald bei/mit DIR?? :icon_hug:

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 8011
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Nana

Beitrag von Kiko » 5. Oktober 2019, 18:13

Bild

Viel Glück, süßer Schatz! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 8011
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Nana, Mischlingshündin ca. 2 Jahre (reserviert)

Beitrag von Kiko » 30. April 2020, 18:51

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Hoppefamily
Beiträge: 5
Registriert: 16. April 2020, 20:47

Re: Nana

Beitrag von Hoppefamily » 4. Mai 2020, 20:53

Hallo zusammen!
Wir sind neu hier im Forum und die zukünftige Familie der kleinen Maus! :icon_herzen01:
Wir freuen uns schon total und sind ganz hibbelig! :icon_freu-dance: :icon_hurra3: Hoffentlich ist es bald so weit und die Reise kann losgehen :icon_hurra3:

Fuchsmitnadeln
Beiträge: 1036
Registriert: 12. Juni 2019, 20:42

Re: Nana

Beitrag von Fuchsmitnadeln » 4. Mai 2020, 20:55

Herzlich willkommen. :icon_winken3:
Warum auf den gezüchteten Hund für Ihr Heim warten, wenn der gezüchtete Hund im Heim auf Sie wartet?
Gerd Haucke

Kiko
Beiträge: 8011
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Nana

Beitrag von Kiko » 4. Mai 2020, 21:06

Willkommen in der THH Großfamilie! :icon_winken3:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 8011
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Nana hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 16. Mai 2020, 19:22

Nun liegst Du endlich in den Armen DEINER Familie! :liebesflagge: Von nun an folgen unendlich viele glückliche Tage für Dich und Deine Familie!


Liebe Nana, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Hoppefamily
Beiträge: 5
Registriert: 16. April 2020, 20:47

Re: Nana hat eine eigene Familie

Beitrag von Hoppefamily » 16. Mai 2020, 19:56

Hallo zusammen,
Nana ist gut bei uns angekommen. Sie ist noch sehr schüchtern, aber das wird sich noch geben :icon_hurra3:
Das erste Bad hat sie mit einer Mischung aus ertragen und doch etwas genießen überstanden :lol:
Nun liegt sie in ihrem Körbchen und tut so als wenn sie schläft :icon_rofl3: Denn eigentlich will sie nichts verpassen...😂
Wir sind total glücklich mit der kleinen Maus und danken euch herzlich für alles, was ihr für die Fellnasen tut! :icon_hug:
Bilder folgen noch. Versprochen!
Liebe Grüße
Die Hoppe Familie in Hamburg


Benutzeravatar
Laetitia
Beiträge: 429
Registriert: 21. November 2012, 22:02

Re: Nana hat eine eigene Familie

Beitrag von Laetitia » 16. Mai 2020, 21:40

Oh wie schön, Nana hat ihr Plätzchen gefunden. Ich wünsche euch eine tolle Kennenlernzeit und viel Freude zusammen.

Viele Grüße, Laetitia

Antworten