Doris, Mischlingshündin ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 5988
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Doris, Mischlingshündin ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 16. Oktober 2019, 20:23

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Doris

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 8/2018
Größe : ca. 65 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Juchhuu! Doris hier! :icon_hurra2:

Ich bin eine junge Mischlingshündin, die kalendarisch gerade volljährig geworden ist. Tja...und im Laufe meines ersten Lebensjahres bin ich zu einem stattlichen XL-Hundemädchen herangewachsen...ein kleines "Hochhaus" unter meinen Artgenossen hier. :shock: Ich habe kurzes Fell in schwarz - braun und auf der Brust trage ich noch einen weißen Fleck. :icon_herzen01: Meine Schnauzenform ist breit, kräftig, dabei aber auch langgezogen: :icon_cuinlove: ein wunderhübscher "Zinken"! Ein Kracher sind auch meine Ohren, die ich fast waagerecht zur Seite aufstellen kann und meine auffällig schöne lange Rute.

Ich bin eine offene, zutrauliche, super duper menschenbezogene Kuschelmaus. :icon_heart: Die Pfleger begleite ich auf Schritt und Tritt und lasse mir immer neue Sachen einfallen, um ihre Aufmerksamkeit auf mich zu ziehen. Ich bin sehr bewegungsfreudig und mache hier auch täglich Sport, halte meine Figur in Schuss und tobe wie wild mit den anderen Hunden. :icon_hurra2:



Meine Geschichte :

Ich lebte weitgehend unbeachtet und unterbeschäftigt mehr schlecht als recht bei Menschen, die das Interesse an mir verloren haben, als ich erwachsen wurde. :( Tja ... dann wurde ich einfach in das Tierheim abgeschoben. Ende der Geschichte ... aber auch genügend Platz für einen Neuanfang in einem hoffentlich besseren und beständigeren Leben!


Was ich mir wünsche :

Ich suche meine Seelenfamilie, der ich mich voll und ganz hingeben kann! :icon_herzen01: Ich möchte jemanden zum Kuscheln, :icon_hug: zum gemeinsamen Fröhlichsein und Spaß haben haben. Jemanden der mir vertraut wird und mit dem ich durch`s Leben gehen kann...im Regen und bei Sonnenschein!

Zum Wohlfühlen und um ausgeglichen zu sein, brauche ich ein beständiges Bewegungsprogramm mit Flitzemöglichkeiten, Wanderungen, :icon_hundeleine01: Erkundungs-Abenteuertouren und mit Spielgelegenheiten unter Artgenossen.

Und ich möchte unbedingt zur Hundeschule gehen. :icon_fred_blumenstauss: Bisher ist mir noch nicht gezeigt worden, was die Regeln in einer Mensch-Hunde-Beziehung so ausmachen bzw. beinhalten. Deshalb wäre ich Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir mich bei meinen Unsicherheiten diesbezüglich etwas unterstützt und mir mit einer Hundetrainerin zusammen dabei helft es mir einfacher zu machen und schnell zu verstehen, was ich zu tun haben.

Gerne könnt Ihr Euch jetzt über meine Vermittler noch mehr Informationen über mich und meinem möglichen Adoptionsablauf einholen!


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 5988
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Doris

Beitrag von Kiko » 16. Oktober 2019, 20:24

Bild

Alles Gute, Süße! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 5988
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Doris, Mischlingshündin ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 14. November 2019, 21:47

Die süße Doris hat in Ungarn ein Körbchen gefunden. :)

Liebe Doris, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel ! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten