Cula, Mischlingshündin ca. 3 Jahre

... warten in Ungarn auf eine Familie
Antworten
Kiko
Beiträge: 5977
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Cula, Mischlingshündin ca. 3 Jahre

Beitrag von Kiko » 16. Oktober 2019, 22:15

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Cula

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 1/2017
Größe : ca. 66 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Hallihallo, :liebesflagge:

Mein Name ist Cula. Ich bin eine groooße Mischlingshündin, aber keine Sorge -> Status: ausgewachsen. Ich habe eine schöne Kurzhaarfrisur in Lackschwarz mit einem weißen Brustfleck und weißen Pfötchenspitzen. :icon_cuinlove: Meine Mega-Schlappohren sind so groß, daß sie sogar schon Wellen schlagen, ich hoffe im doppelten Sinne. :icon_rofl3: Mein freundlicher Gesichtsausdruck und meine leuchtenden Augen sind ein Spiegel meines Inneren... denn ich bin eine ganz doll liebebedürftige und anhänglich XXL-Kuschelmaus, :icon_heart: :icon_heart: :icon_heart: schmiege mich an den Menschen an und lege ihnen mein Pfötchen auf. Ich bin eine aktive Hündin, die mit ihren Artgenossen gut sozialisiert ist ... ich kann schon schön an der Leine laufen ... und bin wachsam -> melde hier sofort, wenn etwas passiert.


Meine Geschichte :

Ich wurde von tierlieben Menschen unter einem Busch versteckt aufgefunden. :( Die staunten nicht schlecht, als sie sahen, daß ich mich vor meine 7 kleinen Nuckel-Welpen gestellt hatte, um sie zu schützen. Diese guten Menschen haben sofort erkannt, daß meine kleine Familie in Not war und Hilfe brauchte. Sie brachten uns zum Tierheim. Hier war ich anfangs sehr verschüchtert. Aber als ich gemerkt habe, daß man es gut mit uns meint, bin ich sofort aufgetaut und habe mich von meiner allerbesten Zuckerseite gezeigt.


Was ich mir wünsche :

Menschen sind Freunde ... und wenn ich doch nur wenigstens einen von den Vielen, die es auf dieser großen Welt gibt, abbekommen könnte ... ganz für mich zum Bekuscheln und Liebhaben bis der Arzt kommt! :icon_herzen01: ... ich wäre im Herzen die Queen meines Märchenlandes!

Ich möchte ganz viele unbeschwerte und fröhliche Momente sammeln ... all das nachholen, was mir in meinem bisherigen Leben noch nicht vergönnt war... ein glücklicher, wohlbehüteter und vor allem geliebter Kumpel an der Seite eines Menschen zu sein. :icon_herzen01: Dazu gehört alles, was ein ganz normaler Hund eben so liebt: Gassirunden, Spielen, Dabeisein und ein geregeltes Leben! Ich habe keine abgehobenen Ansprüche ... ich bin es nur, die Cula.

Wir sollten jetzt keine Zeit verlieren und gleich damit anfangen zu planen. Ich brauche ein XL Körbchen, ein großes Tellerchen, :essen: eine Leine und DEIN HERZ ... und fertig ist mein Glück! ... so einfach wäre es, wenn ... Ihr Euch eine Ruck gebt und meine Vermittler kontaktiert. Die geben Euch gerne noch viele Informationen zu mir und kümmern sich um den Papierkrieg usw. ... ich kann ja nicht schreiben oder telefonieren ... 8-) Deshalb habe ich dafür meine Vorzimmerdamen und -herren. :lol: :icon_blush-pfeif:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten