Yin hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15764
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Yin hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 29. Dezember 2010, 14:42

Bild Bild

Bild

Bild

Yin
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. März 2010 geboren
Höhe: ca. 40 - 45 cm
Gewicht: ca. 10 - 12 kg

Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglichkeit mit Hündinnen: gut
Verträglichkeit mit Rüden: gut
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt

Yin, so wurde ich hier im Tierheim genannt. Ich bin eine sooooo liebe wuschelige und noch ziemlich ängstliche Schönheit.Bild
Als man mich für die Fotos an die Leine nahm, war meine Rute sofort unter dem Bauch verschwunden. :oops:
Ich konnte doch nicht wissen, was mit mir passieren soll.... und da ist man ja doch eher etwas vorsichtig, oder?
Immerhin war mein bisheriges Leben wirklich kein Zuckerschlecken. :(

Das war also mein allererstes Fotoshooting. Ich will aber gar nicht berühmt werden, einfach nur eine liebe Familie finden,
die mir die schönen Seiten des Lebens zeigt und bei der ich für immer in Sicherheit bin. Bild
Auf den Fotos könnt ihr sehen, dass mir etwas Fell an der Nase fehlt. Bild Es sieht so aus, dass ich mir die Nase
am Zwingergitter wundgekratzt habe.... aber es kann natürlich auch ein Pilz oder etwas anderes sein.
Ich hoffe so sehr, dass es euch nicht stört und ihr euch trotzdem in MICH verliebt.

Bevor ich zu meiner neuen Familie reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an vermittlung@traurige-hundeherzen.de
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15764
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Yin

Beitragvon Birgit » 29. Dezember 2010, 14:43

Diese kleine Motte möchte man einfach nur beschützen. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Yin

Beitragvon Ingrid » 29. Dezember 2010, 15:19

Was für ein süsses Mäuschen, mit ihr hat man bestimmt ganz viel Freude Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9933
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Yin, Mischlingshündin, ca. 9 - 10 Monate

Beitragvon Siszko » 5. Januar 2011, 13:59

Wir lassen Yin in Ungarn einem Tierarzt vorstellen um genau abzuklären, warum sie an einigen Stellen am Kopf kein Fell mehr hat.
Natürlich wird sie nach der Diagnose auch, wenn möglich, behandelt.
Wir drücken dir die Daumen kleinen Maus, dass das Fell bald wieder nachwächst.
Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
~*Red*~
Beiträge: 16
Registriert: 12. Dezember 2010, 23:16
Wohnort: *~Niedersachsen~*

Re: Yin

Beitragvon ~*Red*~ » 5. Januar 2011, 20:35

Ach kleine Schnecke ich drücke Dir ganz fest die Daumen das es nichts schlimmes ist.Bild


LG
Steffy

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Yin

Beitragvon gismo-m » 5. Januar 2011, 21:16

Wir drücken Dir auch ganz fest die Daumen Bild, du bist so eine kleine süße Maus Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Yin

Beitragvon gismo-m » 7. Januar 2011, 09:58

Habt Ihr schon was von der kleinen Maus gehört ? Bei ihrem Blick kann man nur dahinschmelzen Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Csaddy
Beiträge: 6408
Registriert: 11. Oktober 2010, 06:02
Wohnort: 38176 Wendeburg
Kontaktdaten:

Re: Yin, Mischlingshündin, ca. 9 - 10 Monate

Beitragvon Csaddy » 16. Januar 2011, 13:37

Das Fell von Yin wächst nach.

Sie ist nicht krank, sie hat sich das Fell vermutlich an den Gittern abgeschubbelt.

Benutzeravatar
Csaddy
Beiträge: 6408
Registriert: 11. Oktober 2010, 06:02
Wohnort: 38176 Wendeburg
Kontaktdaten:

Re: Yin, Mischlingshündin, ca. 9 - 10 Monate

Beitragvon Csaddy » 16. Januar 2011, 14:21

Unsere süße Motte hat es gschafft Bild .

Yin reist mit unserem nächsten TransportBild nach Deutschland und wird schon sehnsüchtig von ihrem neuen Frauchen und zwei Katzenkumpels BildBilderwartet.
Auf Yin wartet eine Menge Arbeit, denn sie wird ihr Frauchen, die als Hufschmiedin tätig ist, täglich begleiten.

Liebe Yin, das wird Dir gefallen. In Pferdeställen gibt es ganz viel InteressantesBild zu entdecken und meistens trifft man dort auch andere Hunde zum spielenBild.

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Yin

Beitragvon Ingrid » 16. Januar 2011, 20:57

Bild Glückwunsch und zu einer Hufschiedin wie toll, da bin ich dir grad ein bisschen neidisch Bild . Nein, ich freu mich für dich Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste