Charlie (Nahla) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Charlie (Nahla) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 14. Juni 2014, 21:37

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nahla

Rasse : Mischlingshündin
Alter : ca. Juni 2013 geboren
Höhe : ca. 40 cm
Gewicht: ca. 7-8 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Bild


Huhu, Halt , Stop ....nicht einfach so weiterblättern !

Ich bin Nahla, eine kleine Mischlingshündin mit einem außergewöhnlichen Strubbelfell.

Auf den Fotos mache ich noch einen etwas zurückhaltenden Eindruck, aber ich muß gestehen, das ich zum allerersten Mal in meinem Leben einen Fotoapparat gesehen habe.Bild
Das war mir nicht so ganz geheuer.

Ich bin aber eine wirklich liebenswerte Maus, immer lieb zu den Mitarbeitern im Tierheim und auch mit den anderen Hunden verstehe ich mich gut.
Egal ob es ein Mädel oder ein fescher Bub ist.

Von Streicheleinheiten kann ich gar nicht genug bekommen und ich sehne mich deshalb so nach einer eigenen Familie.

Über meine Vergangenheit kann ich dir gar nicht allzu viel berichten.
Ich wurde im Sommer 2013 geboren.
Eine Familie, der ich etwas bedeutet habe, werde ich wohl nicht gehabt haben, denn im April 2014 wurde ich mutterseelenallein auf einer Straße gefunden und bin in das Tierheim gekommen.
Keiner hat nach mir gefragt oder mich besucht.Bild

Jetzt möchte ich mein Leben aber in die eigenen Pfoten nehmen, denn mein ganzes Leben liegt noch vor mir und es gibt bestimmt eine Menge dort draussen zu entdecken.
Vielleicht an deiner Seite ?
Bild
Hast du ein Körbchen für mich frei ? Hast du die Zeit, mir alles beizubringen, was ich als Hundemädchen wissen muß ? Möchtest du mit mir gemeinsam schöne Spaziergänge und Abenteuer erleben ?
Bild

Dann schreib doch bitte eine Mail an meine Vermittler : vermittlung@traurige-hundeherzen.de Bild

natürlich kannst du auch gerne anrufen unter Tel. 05371 / 7544315
und dann bin ich ganz schnell bei dir !

Ich freue mich schon riesig !

Ach ja, bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Bild




Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=6877


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Nahla

Beitragvon Kerstin » 14. Juni 2014, 21:37

Viel Glück für dich, süße Maus !
Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Nahla

Beitragvon Babsi » 14. Juni 2014, 23:48

Ist die süß!
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3617
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Nahla

Beitragvon Foster » 15. Juni 2014, 18:57

Eine kleine Schnauzermischung, die ihr Herz zu verschenken hat. Super niedlich! :mrgreen: Hoffentlich findet so ein junger Hund bald seine Leute!!!
Du wirst deine Familie lieben :mrgreen:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 10082
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Nahla , Mischlingshündin ca. 1 Jahr

Beitragvon Siszko » 21. Juli 2014, 14:23

Die kleine Maus Nahla hat eine liebe Patenfamilie bekommen!Bild

Ganz herzlichen Dank an Familie KUMPFERT-BEVACQUA für die Übernahme der Patenschaft. Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2696
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Nahla

Beitragvon Christa » 25. Juli 2014, 11:23

och die is aber süß die kleine Fusseline, mal feste die Daumen drück dass sie hier gefunden wird.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Charlie (Nahla) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 11. Oktober 2014, 18:50

Die kleine Maus hat die Herzen ihrer Familie im Sturm erobert :D
Heute ist ihr größter Wunsch in Erfüllung gegangen und ab sofort hört sie auf den schönen Namen " Charlie " :D


Liebe Charlie, das Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.




Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Charlie (Nahla) hat eine eigene Familie

Beitragvon Petra Sch. » 11. Oktober 2014, 19:40

Alles liebe für dich und
dein neues Rudel.
Teddy Toto Harry u.Co

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 638
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Charlie (Nahla) hat eine eigene Familie

Beitragvon Rosisrudel » 12. Oktober 2014, 11:17

DACKELBLICK !!! Nahla, ich wünss dir alles Gute !!

Deine Rosi

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Charlie (Nahla) hat eine eigene Familie

Beitragvon Babsi » 27. Oktober 2014, 16:05

Wie geht es denn der Süßen?
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste