Schari hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15693
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Schari hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 15. August 2011, 08:28

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild Bild


Schari
Rasse : Shar Pei Rüde (Mischling?)
Alter: geboren ca. Juni 2007
Höhe: ca. 53 cm
Gewicht: ca. 25 kg

Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Hallo, Leute. Ich bin der sehr liebe und traurige Schari.

Ich wurde im Juli 2011 an einer Hauptverkehrstraße gefunden. :o Zum Glück ist mir nichts passiert.
Ich kam dann hier ins Tierheim. Aber ich fühl mich hier gar nicht wohl - deshalb bin ich auch ein NOTFALL! :oops:

Da ich ein so lieber Kerl und gegenüber anderen Hunden unterwürfig bin,
dass ich von den anderen Hunde im großen Zwinger angegriffen wurde. :cry: :?

Ich bin so unendlich traurig. :cry: Warum nur habe ich noch keine Familie gefunden??
Ich mag Menschen doch sehr gern und bin sooooo lieb.
Ich kann sogar schon an der Leine gehen.

Und mit anderen Hunden vertrage ich mich auch gut, egal ob Rüde oder Hündin.

Ich hätte so gern eine eigene Familie, zu der ich gehören darf. Dann wäre ich in Sicherheit
und wir könnten zusammen bestimmt ganz viel Spaß haben. Hier im Tiehreim kann ich nur abwarten,
dass sie jemand in MICH verliebt. Dabei denke ich darüber nach, wie toll Spaziergänge, ein eigenes Körbchen
und leckeres Futter wäre. Und das alles am liebsten mit EUCH!

Sucht IHR einen Schatz wie mich? Das wäre so traumhaft. Dann schreibt mir bitte ganz schnell oder
ruft meine Vermittler an, damit ich zu euch reisen darf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15693
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Schari

Beitragvon Birgit » 15. August 2011, 08:29

So ein armes Kerlchen. Hoffentlich findet er schnell ein liebevolles Zuhause.
Liebe Grüße
Birgit

Jüni
Beiträge: 240
Registriert: 12. Oktober 2010, 01:39

Re: Schari

Beitragvon Jüni » 15. August 2011, 09:09

Och Mensch,schon wieder so eine gutmütige Seele.
Ich hoffe deine Verletzungen sind nicht ganz so schlimm :cry:

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Schari

Beitragvon Ingrid » 15. August 2011, 09:29

Da möchte man am liebsten gleich alle mitnehmen :cry: Hoffentlich entdeckt ihn bald jemand er ist nämlich ein hübscher und lieber Kerl :P
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12616
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Schari

Beitragvon sando » 15. August 2011, 13:55

Den möchte man doch am liebsten auf seine dicke Schnauze kutschen!!!
Liebe Grüße
Steffi

Birgit
Beiträge: 15693
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Schari hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 8. September 2011, 17:00

Der liebe Schari hat es geschafft. Er hat eine eigene Familie gefunden und darf endlich wieder glücklich sein. Bild

Sein Frauchen konnte es nicht erwarten und hat den schönen Burschen direkt in Ungarn abgeholt. :P

Lieber Schari,
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir alles Gute und
viele glückliche Jahre mit deiner eigenen lieben Familie.


Bild
Liebe Grüße
Birgit

Jüni
Beiträge: 240
Registriert: 12. Oktober 2010, 01:39

Re: Schari hat eine eigene Familie

Beitragvon Jüni » 8. September 2011, 20:07

Ist das schön :)
Ich könnte es auch nicht abwarten :oops:
Habe meine Möre damals auch schnell abgeholt.
Rein ins Auto und los :lol: nicht lange überlegen.
Jedenfalls, ich freue mich sehr für Schari und Familie!

lg Kerstin und Möre


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste