Kara hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Kara hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 3. Februar 2015, 18:48

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Kara


Rasse : Dackelmischlingsrüde
Alter : ca. 2005 geboren
Höhe : ca. 30 cm
Gewicht: ca. 8 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Bild


Hallo, ich bins, der Kara.....................


ein kleiner Dackelmischlingsmann im allerbesten Hundealter , immer gut gelaunt und besonders lieb zu den Menschen.

Mit anderen Hunden verstehe ich mich auch sehr gut, egal oder Bub oder Mädel.
Und ich kann noch was ganz Tolles : Ich kann ganz vorbildlich an der Leine gehen, kein Ziehen und kein Rennen.

Warum ich denn nun im Tierheim sitze, möchtest du wissen ????

Das weiß hier leider auch Niemand so genau. Bild

Kurz nach Weihnachten 2014 wurde ich herrenlos auf einer Straße aufgegriffen und von netten Menschen hier her gebracht.
Natürlich haben alle erwartet, daß so ein wohlerzogener Hund wie ich ein Zuhause hat und schon gesucht wird............

Tja, aber mit jedem Tag, den ich am Zaun stand und wartete schwand diese Hoffnung. :icon_regenschirm:
Niemand vermisst micht, Niemand sucht nach mir............aus Augen und aus dem Sinn und auch aus dem Herzen ?????

Und dabei habe ich so ein großes Dackelherz zu verschenken ! Bild

Möchtest DU es haben ?

Kannst du dir vorstellen mit mir an deiner Seite durchs Leben zu gehen und gemeinsam tolle Abenteuer zu bestehen ?
Bild
Die Welt zusammen erkunden und nach einem aufregendem Tag es sich Abends Zuhause gemütlich zu machen ?

Bild

Dann schreib doch bitte eine Mail an meine Vermittler Bild
oder rufe an , dann kann ich schon bald meinen kleinen Koffer packen und zu dir kommen !!

:icon_winken3:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt , dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Kara

Beitragvon Kerstin » 3. Februar 2015, 18:49

Bild

Viel Glück , kleiner Mann !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12612
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Kara

Beitragvon sando » 3. Februar 2015, 20:59

Oldie but Goldie :icon_heart:
Liebe Grüße
Steffi

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3223
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Kara

Beitragvon Foster » 4. Februar 2015, 12:36

Das stimmt und es findet sich für so eine handvoll Hund bestimmt ein Plätzchen für den Ruhestand! :icon_heart:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 8426
Registriert: 18. August 2012, 11:21

Re: Kara

Beitragvon Pusztaprinz » 13. Februar 2015, 17:33

Und den hat er gefunden. :icon_heart:
Rudolf,Ludwig u. Holger
Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
aber als Mensch unersätzlich.
Johannes Rau

Benutzeravatar
sonja t.
Beiträge: 883
Registriert: 18. Mai 2012, 10:17

Re: Kara

Beitragvon sonja t. » 13. Februar 2015, 18:13

Oh, Kara, wie schön für Dich!

Liebe Grüße von Sonja
und ein freundliches Wedeln von Mascha
"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast."
(Antoine de Saint Exupery)

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2253
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Kara

Beitragvon Dorothee » 13. Februar 2015, 18:53

Oh, wie schön!!! :icon_hurra3:

Liebe Grüße, Doro
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3223
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Kara

Beitragvon Foster » 13. Februar 2015, 19:20

Das ist ja wundervoll! :oops:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Kara hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 14. März 2015, 17:27

Seine Freude auf eine eigene Familie war so groß, daß er das dem Fahrerteam die gesamte Tour lautstark mitteilen musste :lol:
Jetzt hat der kleine Mann es endlich geschafft und kann sein neues Leben geniessen !



Lieber Kara , das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2617
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Kara hat eine eigene Familie

Beitragvon Christa » 16. März 2015, 17:20

Das freut mich für den Hübschen.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste