Jack hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Jack hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 18. Februar 2015, 20:47

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Jack


Rasse : Dalmatinerrüde
Alter : ca. September 2013 geboren
Höhe : ca. 63 cm
Gewicht: ca. 27 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: ja





Hallo ihr Lieben, ich bin Jack.

Ein Dalmatinerrüde, wie er in den Büchern steht. Über und über mit Punkten, ein freundliches und aufgeschlossenes Wesen, neugierig auf die Welt..... :icon_freu-dance:

nur ohne Familie, mit der ich das alles teilen kann :( .

Wie es dazu gekommen ist, möchtest du wissen ?

Ich wurde im September 2013 geboren und wuchs in einer Familie auf.
Leider hat mich diese Familie im Januar 2014 einfach so "verloren". Viel zu dünn und hungrig auf alles wurde ich gefunden und ins Tierheim gebracht.
Zwar hat mein Besitzer einige Tage später im Tierheim angerufen und nach mir gefragt, aber er wusste nicht mal so genau meinen Namen. :( , nur , daß ich ein Dalmatiner sei.
Geholt hat er mich nicht, nur nach einigen Wochen Bescheid gegeben, daß ich weitervermittelt werden könne.......... :icon_nixweiss:
................ und seitdem bin ich hier.

Ich versuche das Beste aus meiner jetzigen Situation zu machen.
Und bei den Mitarbeitern hier habe ich mich sofort in die Herzen schleichen können.

Ich bin ein lebensfrohes und aufgeschlossenes Kerlchen. :icon_freu-dance: :icon_thumbs-up_new:
Ich habe immer gute Laune und verstehe mich mit allen Hunden hier sehr gut.
Wir spielen jeden Tag zusammen, wobei ich mich bei den wilden Rangeleien auch mal durchsetzen kann.

Selbst mit den hier lebenden Katzen verstehe ich mich gut.
Ich möchte jeden Tag Neues lernen, begreife sehr schnell und habe eine sehr ausgeprägte Leidenschaft :
Ich liebe Ballspielen :icon_applaus: ........das ist das absolute Größte für mich und kann ich von morgens bis abends machen :icon_hurra3: :icon_freu-dance:

Trotzdem wird es jetzt an der Zeit, mich auf die Suche nach einer eigenen Familie zu machen und sesshaft zu werden.
Jeder Hund braucht doch ein Zuhause, liebe Menschen, die sich um einen kümmern, wo man sich geborgen fühlt. :icon_streichel:

Ich könnte mir eine sportliche Familie für mich vorstellen, wo man dann Abends ganz ausgepowert in die Kuschelkissen sinkt und gemeinsam von weiteren Abenteuern träumt. Einen leckeren Knabberknochen und ausgiebige Streicheleinheiten würde ich auch nicht ablehnen....... :icon_blog-messias:

Also, was meinst DU ?

Sind wir beide schon bald ein Team ? :icon_hug:

Dann ruf doch einfach meine Vermittler an oder schreibe eine Mail und ich kann ganz schnell bei dir sein.
:icon_hundeleine01:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt, dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Jack

Beitragvon Kerstin » 18. Februar 2015, 20:47

Bild

Viel Glück, du brauchst bestimmt nicht lange warten...................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3223
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Jack

Beitragvon Foster » 23. Februar 2015, 19:51

Ein richtiger Rassehund, super schön und hoffentlich bald mit Familienaanschluss! :liebesflagge:
Du wirst bald deine Fans finden, da bin ich mir sicher :D !
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

dinidog
Beiträge: 1
Registriert: 27. Mai 2015, 11:26

Re: Jack

Beitragvon dinidog » 29. Mai 2015, 10:38

Was für eine Schönheit! :icon_heart:

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Jack , Dalmatinerrüde ca. 1,5 Jahre

Beitragvon Kerstin » 2. Juni 2015, 04:49

unser hübscher Bub hat Besuch gehabt von unserer Asti und unserem Dirk, die gerade ihren Urlaub in Ungarn verbringen ! :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Jack , Dalmatinerrüde ca. 1,5 Jahre ( reserviert )

Beitragvon Kerstin » 16. Juli 2015, 18:19

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Caro.Steven
Beiträge: 8
Registriert: 16. Juli 2015, 15:58

Re: Jack

Beitragvon Caro.Steven » 17. Juli 2015, 05:08

:liebesflagge: komm schnell in dein neues Zuhause.wir freuen uns auf dich ❤
Kerstin hat geschrieben:Bild

Viel Glück, du brauchst bestimmt nicht lange warten...................

Benutzeravatar
Asti
Beiträge: 8689
Registriert: 20. Februar 2013, 20:59
Wohnort: 31515 Wunstorf OT: Kolenfeld Region Hannover/Niedersachsen

Re: Jack

Beitragvon Asti » 17. Juli 2015, 07:29

Herzlich willkommen Caro.Steven.

Ihr bekommt einen tollen Hund. Ich durfte ihn im Juni in unserem Urlaub kennenlernen. Ich freue mich sehr, dass er nun eine eigene Familie mit Hundekumpeline bekommt. :icon_hurra2:
liebe Grüße

Ozzie und Sandy
mit Asti, Dirk und den Katzen Lucky und Jacky (Isy im Herzen)
Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.
(Henry de Montherlant)

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 8426
Registriert: 18. August 2012, 11:21

Re: Jack

Beitragvon Pusztaprinz » 17. Juli 2015, 11:58

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum und das Warten ist ja nun auch bald vorbei.
Rudolf,Ludwig u. Holger
Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
aber als Mensch unersätzlich.
Johannes Rau

Benutzeravatar
ola
Beiträge: 8
Registriert: 5. September 2012, 08:30

Re: Jack

Beitragvon ola » 20. Juli 2015, 08:25

ohhh! das ist doch eine gute Nachricht!!!!


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste