Felix hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9896
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 8. April 2015, 18:13

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Felix



Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2009 geboren
Größe : ca. 40 cm
Gewicht: ca. 16 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt, wahrscheinlich nicht




Bild


Kleiner rotblonder Schatz auf 4 Pfoten sucht aktive Familie auf Lebenszeit.........

Hallo ihr Lieben,
ich bin Felix.
Ein kleiner Mischlingsrüde, immer gut gelaunt, schmusebedürftig Bild und im allerbesten Hundealter.

Ich suche für mich eine eigene Familie, weil mich meine alten Menschen einfach nicht mehr haben wollten.

Ich wurde vor einiger Zeit einfach so ins Auto gesetzt, und erst habe ich mich riesig gefreut......vielleicht ein toller Ausflug ?
Aber dann wurde ich herbe enttäuscht.
Die Fahrt endete für mich im Tierheim..... einfach so abgegeben, ohne Erklärung.
Kein Blick meiner Menschen mehr zurück , aus den Augen, aus dem Sinn.
Tagelang hab ich am Zaun gestanden und gewartet ................. Bild

Die Pfleger hier im Tierheim versuchen, mich zu trösten und ich bin für jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit so dankbar.
Und dann haben wir diese Bewerbungsfotos von mir gemacht, damit die ganze Welt sehen kann, wie toll ich bin.

Bild

Auf meinem Bewerbungsbogen habe ich auch fast nur Pluspunkte angekreuzt:
- lieb zu den Menschen
- anhänglich
- verträglich mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Mädel
- neugierig auf die Welt

nur bei Geflügel und Kleintieren, da muste ich mein Kreuzchen leider bei NEIN setzen

Aber das sollte bei meinem Start in ein neues und glückliches Hundeleben, doch nicht so schwer ins Gewicht fallen, oder ?
Bild

Also, wenn du mich gerne kennenlernen möchtest, dann schreib doch bitte eine Mail an meine Vermittler Bild oder rufe an und dann bekommstr du noch ganz viele Info`s zu mir....

Bis bald, ich bin schon ganz gespannt

:icon_winken3:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9896
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Felix

Beitragvon Kerstin » 8. April 2015, 18:13

Bild

Viel Glück, du kleiner Schatz !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9896
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 6. Juni 2015, 17:20

Der kleine Mann wurde so sehnsüchtig erwartet und kann ab sofort in ein glückliches Hundeleben bei seinen eigenen Menschen starten !! :)

Lieber Felix , das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Knollinchen
Beiträge: 634
Registriert: 13. Juli 2011, 10:21
Wohnort: Gifhorn

Re: Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon Knollinchen » 9. Juni 2015, 07:52

herzlich Willkommen im neuen Leben kleiner Felix und herzlich Willkommen im wunderschönen Gifhorn .... wir wohnen ganz in deiner Nähe und hoffen das wir uns beim Gassigehen mal treffen werden :)
Grüssli von Daggi Bild Bella Bild und Sunny Bild

Tu niemandem an was dir nicht angetan werden soll!

Benutzeravatar
Knollinchen
Beiträge: 634
Registriert: 13. Juli 2011, 10:21
Wohnort: Gifhorn

Re: Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon Knollinchen » 9. August 2015, 09:32

gestern haben wir Felix und sein Frauchen auf der Nachmittagsrunde getroffen - leider hatte ich Dödel mein Handy nicht dabei :icon_datz: - geh ich einmal ohne los treffe ich natürlich jemanden - menno :icon_nixweiss: ... aber berichten kann ich das es ihm toll geht und alle superglücklich mit ihm sind - er ist richtig gut drauf und sehr aufgeschlossen und offensichtlich interessiert an allem ... sein Frauchen hat berichtet das sie ihm so peu a`peu auch das Spielen schmackhaft machen können :icon_thumbs-up_new: ... ich hoffe das ich bei der nächsten Begegnung mein Handy dabei habe und dann auch ein Beweisfoto liefern kann
Grüssli von Daggi Bild Bella Bild und Sunny Bild

Tu niemandem an was dir nicht angetan werden soll!

Benutzeravatar
Knollinchen
Beiträge: 634
Registriert: 13. Juli 2011, 10:21
Wohnort: Gifhorn

Re: Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon Knollinchen » 1. November 2015, 10:54

heute haben wir mal wieder Felix und sein Frauchen bei der Morgengassirunde getroffen u n d ich hatte mein Händy dabei :D - hab natürlich die Gunst der Stunde genutzt - offensichtlich habe ich aber heute nicht meinen ruhigsten Tag - und die Wuffis sind natürlich auch rumgewuselt ... seht selbst :?

Bild

Bild

Bild

Bild

... und wir wünschen allen einen sonnigen Sonntag :)
Grüssli von Daggi Bild Bella Bild und Sunny Bild

Tu niemandem an was dir nicht angetan werden soll!

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12618
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon sando » 1. November 2015, 18:24

Schöne Wuselbilder , da sieht man doch ds die Hunde Spass hatten :D
Liebe Grüße
Steffi

Benutzeravatar
Asti
Beiträge: 8691
Registriert: 20. Februar 2013, 20:59
Wohnort: 31515 Wunstorf OT: Kolenfeld Region Hannover/Niedersachsen

Re: Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon Asti » 2. November 2015, 18:54

wichtig ist, dass die Hundi`s ihren Spaß hatten :) ;) :icon_heart:

was interessiert die schon, ob die Fotos scharf werden... :lol: :lol: :lol:
liebe Grüße

Ozzie und Sandy
mit Asti, Dirk und den Katzen Lucky und Jacky (Isy im Herzen)
Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.
(Henry de Montherlant)

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3043
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Felix hat eine eigene Familie

Beitragvon Babsi » 2. November 2015, 20:58

Juuuchuuuu ist der hübsch. Wenn Hunde Hundekumpels haben finde ich das immer super. Ist für die Plüschpos die beste Vorraussetzung für ein glückliches Hndeleben.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste