Domino hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Domino hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 23. April 2015, 15:19

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Domino


Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 2014 geboren
Höhe: ca. 55 cm
Gewicht: ca. 20 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

kastriert : ja
gechipt : ja
geimpft : ja





Hallo, ihr lieben Menschen an den Bildschirmen. BildIch bin der einzigartige
Domino und möchte mich auf diesem Weg um einen Platz in eurem Herzen und in eurer Familie bewerben. Bild

Ins Tierheim kam ich im Februar 2015, nachdem ich zusammen mit 5 anderen Kumpels aus einer illegalen Tötungsstation
befreit wurde.
Und das war Rettung in letzter Sekunde denn wenig später hätte man uns einfach getötet.:cry: Ich war so traurig.

Am Anfang war ich noch sehr ängstlich aber da ich noch jung bin und die Menschen hier im Tierheim sehr nett
habe ich schnell gelernt, dass man Menschen vertrauen kann.

Ich wünsche mir sehnlichst ein liebevolles Zuhause bei Menschen, denen ich nicht egal bin.Bild Bei EUCH?
Es wäre traumhaft, wenn ihr mich adoptieren möchtet. Wir könnten zusammen viel unternehmen und
hätten bestimmt eine Menge Spaß. Und abends kann ich dann - natürlich nach einer leckeren Mahlzeit :mrgreen: -
mich im eigenen Körbchen ausruhen.

Wie gesagt, ich bin ein junger sportliche Hund, der gerne Küsschen gibt, rennt, tobt, spielt und das Leben genießt. Größere Kinder, die ich in meiner stürmichen Art nicht gleich umrenne sind auch gerne gesehen. Bild

Aber ich mag Menschen gern und mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Ihr seht also, ich bin wirklich ein großer Schatz auf der Suche nach dem großen Glück! Darf ich zu euch kommen???? Bild

UPDATE AUGUST 2015 : Ich bin auch gar nicht so weit weg.......ab sofort warte ich bei Pflegefrauchen in Deutschland auf Dich !



Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Domino

Beitragvon Kerstin » 23. April 2015, 15:20

Bild

Viel Glück !!
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Domino

Beitragvon Kerstin » 2. August 2015, 07:00

Hallo ihr Lieben :icon_winken3:

Ab sofort warte ich in Deutschland auf eure Bewerbungen ! :icon_winken3:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 1087
Registriert: 30. Juni 2014, 20:31
Wohnort: Grasleben

Re: Domino

Beitragvon Volker » 2. August 2015, 07:41

Hier noch ein paar Eindrücke von der Übergabe:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße vom Robin- :icon_fledermaus: und Samu-Rudel Bild

core
Beiträge: 13
Registriert: 1. Februar 2012, 20:44
Wohnort: Braunschweig 38110

Re: Domino , Mischlingsrüde ca. 1,5 Jahre ( in DE )

Beitragvon core » 13. August 2015, 18:20

Hallo ihr lieben ,ich muss heute mal Erzählen wie es mir geht.danach ich vier Leinen zerbissen hatte.Habe ich auch metalische Leine kennen gelehrt.auf unseren Grundstück darf ich ohne Leine Laufen :icon_hurra3: Ich habe auch gezeigt das ich höheren kann wenn ich will. Meine Freundin Gani hilft mir meine Menschen zu verstehen . Und ich darf ganz bleiben. :liebesflagge: :icon_bravo2:
Liebe Grüße

Erika und Uwe

AndreaO
Beiträge: 3009
Registriert: 20. Dezember 2014, 18:18
Wohnort: 38312 Flöthe

Re: Domino , Mischlingsrüde ca. 1,5 Jahre ( in DE )

Beitragvon AndreaO » 13. August 2015, 18:44

Und hier noch ein paar Bilder von der Schmusebacke :icon_herzen01:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Domino hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 14. August 2015, 20:21

Der hübsche Bub hat alles richtig gemacht, sich gut benommen, alle um seine Pfoten gewickelt und somit seinen Stammplatz im Körbchen bei der eigenen Familie gesichert !
Und somit haben wir wieder neue Mitglieder im Club der Pflegestellenversager......Herzlich Willkommen, wir freuen uns riesig :icon_hurra2:


Lieber Domino , das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 1087
Registriert: 30. Juni 2014, 20:31
Wohnort: Grasleben

Re: Domino hat eine eigene Familie

Beitragvon Volker » 14. August 2015, 20:37

:icon_sofa_huepf: :icon_hurra2: :icon_hurra3: :icon_fred_blumenstauss:
LG. Iris
Viele Grüße vom Robin- :icon_fledermaus: und Samu-Rudel Bild

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2371
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Domino hat eine eigene Familie

Beitragvon Dorothee » 14. August 2015, 22:00

:icon_hurra2: :icon_hurra3: :icon_thumbs-up_new:
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
merlin
Beiträge: 714
Registriert: 24. März 2014, 18:59

Re: Domino hat eine eigene Familie

Beitragvon merlin » 15. August 2015, 09:00

super gemacht Domino,
:icon_applaus: :icon_bravo2:
alles Gute wünscht dir und deinem Rudel das Stader Kleeblatt :icon_smilina: :zauberer: :icon_gaehn: :icon_crazy:


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron