Joschi ( Lali ) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Joschi ( Lali ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 6. August 2015, 18:48

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Lali

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2012 geboren
Größe : ca. 42 cm
Gewicht: ca. 13 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt




:icon_winken3:


Hallo, mein Name ist Lali . :icon_fred_love_you:

Bin ich nicht ein wunderschöner Zausel mit einem tollen Farbenspiel im Fell ?

Ich werde als ruhiger, lieber, anpassungsfähiger Rüde beschrieben, der sich mit allen anderen Hunden hier im Tierheim gut versteht und am liebsten den ganzen Tag die Nähe der Pfleger sucht.
Ich bin sehr schmusig und mag Menschen sehr gerne.

Wer gibt mir kleinem Mann, die Chance auf ein tolles Hundeleben ?

Bislang war mein Leben bestimmt nicht so schön. Sonst hätte doch Jemand nach mir gesucht, als ich alleine auf einer Straße stromernd gefunden wurde.

Tja und nun sitze ich hier im Tierheim und warte jeden Tag darauf, das sich Jemand für mich interessiert. :(

Aber ich habe die ganz große Hoffnung, dass mich jetzt hier im großen WWW "meine" Familie entdeckt und mir meinen Traum erfüllt:
Eine eigene kuschelige Schmusedecke, :essen: leckeres Futter, schöne Spaziergänge :icon_hundeleine01: und ganz viele Streicheleinheiten. Wäre das nicht schön, wir zusammen, Seite an Seite und du kannst mir alles beibringen, was man in dieser großen Welt wissen muss ?

Ich stelle es mir herrlich vor, wenn die Pfleger bald zu mir sagen würden : Lali, du hast eine eigene Familie ! :icon_hurra2:

Schreib doch bitte schnell eine Mail an meine Vermittler oder rufe an !
Ich freu mich schon so auf Dich !

:icon_herzen01:

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis[/b]
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Lali

Beitragvon Kerstin » 6. August 2015, 18:49

Bild

Viel Glück, kleiner Zausel !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3223
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Lali

Beitragvon Foster » 15. August 2015, 15:32

Ein Terrier durch und durch und da sind Fans gesucht, die dich zu schätzen wissen sollten! :icon_blog-messias:
Viel Vermittlungsglück für dich Kleiner!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2617
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Lali

Beitragvon Christa » 14. September 2015, 16:48

Noch so ein Hübscher... Wir drücken Dir jedenfalls feste die Daumen das Du hier schnell gefunden wirst.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Lali , Mischlingsrüde ca. 3 Jahre ( reserviert )

Beitragvon Kerstin » 11. Januar 2016, 16:33

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3223
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Lali

Beitragvon Foster » 11. Januar 2016, 17:02

Daumen drücken hat geklappt mit kleiner Zeitverzögerung! ;)
Lali hat seine Menschen bekommen und darf 2016 richtig gut durchstarten! :D Toll... :icon_thumbs-up_new:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9387
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Joschi ( Lali ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 30. Januar 2016, 17:18

Der hübsche Zottelmann musste lange warten, jetzt hat es aber mit der Fahrkarte ins Glück geklappt ! :)
Heute hat Lali nach einer langen Reise endlich seine eigene Familie bekommen und alle Herzen im Sturm erobert.
Der Start in ein glückliches Hundeleben wird mit dem neuen Namen Joschi besiegelt ! :)


Lieber Joschi , das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Prinzenbande
Beiträge: 2850
Registriert: 22. März 2015, 10:49

Re: Joschi ( Lali ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Prinzenbande » 30. Januar 2016, 19:26

Joschi ist wirklich ein richtiger Schatz :D und sein Frauchen hat schon angerufen und ist soooooo begeistert von dem hübschen :icon_heart:
Marina und die Prinzenbande mit Anna im Herzen

joschi
Beiträge: 10
Registriert: 10. Januar 2016, 16:19

Re: Joschi ( Lali ) hat eine eigene Familie

Beitragvon joschi » 30. Januar 2016, 22:08

Nur zu wahr liebe Marina :icon_winken3:
Joschi und ich lernen beide voneinander :icon_thumbs-up_new:
Hoffe unsere Zukunft hat viele gemeinsame Jahre!
:icon_hug: Daumen drücken!
Da seht ihr mal wieder auf jeden Pott passt nen Deckel :icon_thumbs-up_new:
Macht weiter so..soviele Vierbeiner haben es verdient :icon_winken3:

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2617
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Joschi ( Lali ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Christa » 31. Januar 2016, 16:33

Hallo Namensvetter, dann gib mal alles um in meine Fußstapfen zu treten :icon_rofl3:
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste