Benny ( Rocco ) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10148
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Benny ( Rocco ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 18. Oktober 2015, 17:52

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Rocco


Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2014 geboren
Größe : ca. 46 cm
Gewicht: ca.17 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :



Hallo, ich bin Rocco :icon_winken3:
Ein liebenswerter schwarzer Mischlingszausel mit einem sehr freundlichen Wesen.
Ich bin einfach nur lieb: Zu den Menschen, zu anderen Hunden .
Und aktiv bin ich, am liebsten würde ich den ganzen Tag laufen und Rennen. Es gibt doch so viel zu entdecken.
Aber ich kann mich auch schon benehmen, an der Leine kann ich schon gut laufen.
Kuscheleinheiten und Kraulstunden fordere ich immer aktiv ein, darauf solltest du dich schoneinmal einstellen ;)


Meine Geschichte :

Meine Geschichte ist nicht wirklich schön bislang.
Ich lebte mit meinem Papa und Bruder auf der Straße in einem kleinen Dorf.
Täglich mussten wir drei ums Überleben kämpfen, sei es für Futter, sei es, daß uns einige Menschen nicht sehr wohlgesonnen waren.
Aber wir haben immer zusammengehalten und hatten dann das ganz grosse Glück, zusammen ins Tierheim zu kommen.
:icon_hug:
Mein Papa ist übrigens der Ray, der auch ein Zuhause sucht. Mein Bruder Chicco hat schon eine Familie gefunden.


Was ich mir wünsche :

Eine ganz tolle, liebevolle Familie, die sehr sportlich ist.
Ich möchte endlich alles kennenlernen, was ich als Hund von Welt so wissen sollte.
Abends todmüde von den schönen Eindrücken in ein kuscheliges Kissen sinken und von einem großen Knochen träumen.......... :icon_herzen01:

Also, bis bald :icon_winken3:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10148
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Rocco

Beitragvon Kerstin » 18. Oktober 2015, 17:53

Bild

Viel Glück !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10148
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Rocco , Mischlingsrüde ca. 1 Jahr ( reserviert )

Beitragvon Kerstin » 18. Oktober 2015, 18:05

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3543
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Rocco

Beitragvon Foster » 18. Oktober 2015, 18:38

Das ist ja der Hammer! Kaum drin und schon reserviert?! Toll! :icon_freu-dance:
Du wirst dich bestimmt in deiner Familie sehr wohl fühlen.
Freue mich für dich, das du süßer Wuschel es geschafft hast! :icon_hurra2:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10148
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Rocco

Beitragvon Kerstin » 18. Oktober 2015, 18:41

Foster hat geschrieben:Das ist ja der Hammer! Kaum drin und schon reserviert?! Toll! :icon_freu-dance:
Du wirst dich bestimmt in deiner Familie sehr wohl fühlen.
Freue mich für dich, das du süßer Wuschel es geschafft hast! :icon_hurra2:



Die Sekretärin hängt zur Zeit etwas mit den Profilen hinterher........................ :oops:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
dirk ozzie
Beiträge: 5510
Registriert: 7. Mai 2013, 07:36

Re: Rocco

Beitragvon dirk ozzie » 19. Oktober 2015, 18:52

Deine Koffer werden Gepackt bis bald
liebe Grüße von Dirk und Ozzie

Mein Hund bedeutet mir sehr viel.
Er ist immer bei mir :
-in meinen Gedanken –in meinen Herzen-oder
mit einem Hundehaar an meiner Kleidung

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10148
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Benny ( Rocco ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 7. November 2015, 16:14

Ein aufregender Tag nach einer langen Reise geht nun für Rocco zu Ende, mit der Gewissheit, endlich eine eigene Familie zu haben. :)
Und ab sofort hört der hübsche Bub auf den tollen Namen " Benny "




Lieber Benny ,das Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.




Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
dirk ozzie
Beiträge: 5510
Registriert: 7. Mai 2013, 07:36

Re: Benny ( Rocco ) hat eine eigene Familie

Beitragvon dirk ozzie » 10. November 2015, 22:55

Ihm geht es gut
die Familie ist glücklich

Bild

Bild

Bild
liebe Grüße von Dirk und Ozzie

Mein Hund bedeutet mir sehr viel.
Er ist immer bei mir :
-in meinen Gedanken –in meinen Herzen-oder
mit einem Hundehaar an meiner Kleidung

Kiko
Beiträge: 668
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Benny ( Rocco ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kiko » 10. November 2015, 23:01

dirk ozzie hat geschrieben:Ihm geht es gut
die Familie ist glücklich


Na, da freuen wir uns einfach mit! :lol:

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Benny ( Rocco ) hat eine eigene Familie

Beitragvon Babsi » 12. November 2015, 05:42

Benny sieht jetzt schon viel hübscher aus und wenn alles läuft um so besser.
Mein Jack hat sich immer gleich hingelegt am Angang und den unterlegenen gespielt macht Benny das auch?
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste