Rocky (Roki) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9722
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Rocky (Roki) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 23. Oktober 2015, 18:29

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Roki



Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2005 geboren
Größe : ca. 37 cm
Gewicht: ca. 9 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :


Hallo, ich bin Roki, ein wirklich liebenswerter kleiner Mischlingsmann. :icon_herzen01:
Ich habe ein wunderschönes helles Fell und eine helle Stupsnase.
Wirklich groß bin ich mit meinen 37 cm Schulterhöhe nicht, eher handlich...... ;)
Ich habe ein freundliches Wesen, mag Menschen und die anderen Zweibeiner.
Aufgrund meines Alters lasse ich viele Sachen doch schon etwas ruhiger angehen, genieße aber ausgiebige Streicheleinheiten und gehe auch gerne noch spazieren.


Meine Geschichte :

Gemeinsam mit ganz vielen anderen Hunden wurde ich bei einem sog. "Hundesammler" gefunden und gerettet.
Wir waren dort bis zu 40 Hunde, größtenteils auf uns allein gestellt. :(
Futter gab es nur hin und wieder mal, einen Tierarzt habe ich noch nie gesehen gehabt.
Mir ging es sehr , sehr schlecht und ich hatte mir aufgrund einer Hautentzündung schon viele blutige Stellen gekratzt.
Ich wurde hier im Tierheim aber liebevoll aufgepäppelt und tierärztlich versorgt. :icon_streichel:


Was ich mir wünsche :

Endlich eine eigene liebevolle Familie, mit einem warmen und kuscheligen Plätzchen. :icon_herzen01:
Ich bin ein sehr genügsamer kleiner Mann und freue mich über jede Aufmerksamkeit.
Du kannst auch schon gerne etwas älter sein, gemeinsam könnten wir uns bestimmt noch ein paar schöne Jahre machen. :icon_hug:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9722
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Roki

Beitragvon Kerstin » 23. Oktober 2015, 18:30

Bild

Viel Glück !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
sonja t.
Beiträge: 919
Registriert: 18. Mai 2012, 10:17

Re: Roki

Beitragvon sonja t. » 23. Oktober 2015, 21:45

Roki,
Du mit Deinem wunderschönem hellen Fell und der süßen hellen Stupsnase:
Deine Nase kann die "Witterung" aufnehemen. Wenn Du jezt noch Deine "Lauscher" ein wenig
aufrichtest, hörst Du vielleicht, dass sich die Tür von einem Menschenherzen öffnet.
Ganz intensiv denke ich an Dich!

Maschas Frauchen
"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast."
(Antoine de Saint Exupery)

Benutzeravatar
Knollinchen
Beiträge: 631
Registriert: 13. Juli 2011, 10:21
Wohnort: Gifhorn

Re: Roki

Beitragvon Knollinchen » 24. Oktober 2015, 10:17

toll das du so intensiv an ihn denkst liebe Sonja - ich drücke gaaaaaanz fest die Daumen ... ist ja schon wieder so ein süsses Knutschgesicht und ein Oldie noch dazu - menno wie kann man nur so viele Schätzchens verkommen lassen - was für ein Glück das sie diesem Typen weggenommen wurden - ich könnt mich echt in Rage schreiben ... ich wünsche dem Kerlchen das er beim übernächsten Transport dabei ist
Grüssli von Daggi Bild Bella Bild und Sunny Bild

Tu niemandem an was dir nicht angetan werden soll!

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9722
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Roki , Mischlingsrüde ca. 10 Jahre ( reserviert )

Beitragvon Kerstin » 29. Oktober 2015, 12:13

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2336
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Roki

Beitragvon Dorothee » 29. Oktober 2015, 21:32

Hey du Süsser,
du stehst ja auf der Transportliste! :icon_hurra3: :icon_hurra2: :icon_freu-dance: Ich bin mir sicher dass du ein ganz tolles, liebevolles Zuhause bekommst! :icon_herzen01:
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9722
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Roki

Beitragvon Kerstin » 29. Oktober 2015, 21:39

Das wird er , Doro ;)
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2336
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Roki

Beitragvon Dorothee » 29. Oktober 2015, 21:45

Na, sag ich doch! :liebesflagge: 8-) ;)
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Knollinchen
Beiträge: 631
Registriert: 13. Juli 2011, 10:21
Wohnort: Gifhorn

Re: Roki

Beitragvon Knollinchen » 30. Oktober 2015, 09:19

bin total happy das da schon ein RESERVIERT steht :icon_thumbs-up_new: :icon_freu-dance: - bin gespannt wo der süsse Kerl landet
Grüssli von Daggi Bild Bella Bild und Sunny Bild

Tu niemandem an was dir nicht angetan werden soll!

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 12522
Registriert: 17. Oktober 2010, 11:57

Re: Roki

Beitragvon Sonja » 30. Oktober 2015, 11:23

Jaaaa Daggi, wo der kleine Kerl wohl landet! 8-) :lol: :icon_hurra3:
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron