Kenny (Bolka) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Kenny (Bolka) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 1. Februar 2016, 19:40

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Bolka


Rasse : Fox-Terrier-Mischlingsrüde
Alter : ca. 2011 geboren
Größe : ca. 35 cm

Verhältnis zu Männern: gut , anfangs noch zurückhaltend
Verhältnis zu Frauen: gut, anfangs noch zurückhaltend
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :

Ich bin ein kleiner Fox-Terrier-Mischlingsrüde und habe den tollen Namen Bolka :zauberer:
Ich werde als ein liebenswerter Knopf mit aufgeweckten Augen beschrieben.
Ich habe ein leicht strubbeliges Fell in Schwarz-Weiss und eine freche Stupsnase. :icon_winken3:
Zwar bin ich Fremden gegenüber noch sehr misstrausch und suche lieber Schutz in meiner kleinen Hütte, aber wer mit Liebe und etwas Zeit mein kleines Herz erobert hat, dem vertraue ich und schenke dann auch meine Zuneigung.
Vom Wesen her bin ich sehr verspielt, wenn ich hier mit den anderen Hunden toben kann.
Viel vom Leben habe ich leider noch nicht kennengelernt, daß , was ihr das große Hunde 1x1 nennt, ich für mich noch ein Buch mit sieben Siegeln :o :oops:
Die Leine ist mir noch sehr suspekt, ich arbeite aber täglich daran, mich mit ihr zu arrangieren..............



Meine Geschichte :

Das ich noch nicht so viel von der Welt gesehen habe, liegt daran, daß ich bislang so ziemlich auf mich allein gestellt war. :(
Ich habe mit meiner Kumpeline Saba zusammen auf einem Grundstück gelebt bei einem älteren Herrn.
Rein ins Haus durften wir nicht, nur im eingezäuntem Garten haben wir uns aufgehalten. Dort gab es nicht einmal eine kleine Hütte für uns :(
Dann ist der Herr gestorben und wir waren alleine............... :icon_panik2:
Ein Nachbar hat uns hin und wieder etwas Futter über den Zaun geworfen, bis entschieden wurde, was mit uns passieren sollte.
Tierschützer haben uns dann nach einer Ewigkeit dort endlich herausgeholt und wir haben hier im Tierheim zusammen eine Hütte bezogen. :icon_hug:


Was ich mir wünsche :

Natürlich wünsche ich mir nichts sehnlicher, als Menschen zu finden, die mich ganz fest in ihr Herz schließen.
Ein Zuhause, wo ich reinkommen darf, ein kuscheliges Plätzchen für mich habe und leckeres Futter.
Und natürlich Menschen, die mir ganz viel Liebe und Zeit geben, damit ich mich in eurer Welt zurechtfinde und Vertrauen fassen kann. :icon_streichel:
Ich werde bestimmt der liebste , treueste und zugleich verspielteste Kumpel auf 4 Pfoten, den du dir vorstellen kannst :icon_freu-dance:



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Bolka

Beitragvon Kerstin » 1. Februar 2016, 19:41

Bild

Viel Glück !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3522
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Bolka

Beitragvon Foster » 1. Februar 2016, 20:06

Niedlich und benötigt auch gar nicht viel Platz! :roll:
Ein Hund, der auch gut in einer Wohnung klar kommen würde! :D
Obwohl eigentlich alle Hunde noch lieber Gartenbesitzer wären!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Yvonne
Beiträge: 2729
Registriert: 24. Januar 2016, 18:02

Re: Bolka

Beitragvon Yvonne » 18. Februar 2016, 19:29

Ach Herzchen.... wenn hier nicht schon drei wären..... :icon_fred_love_you:
Viele Grüße
Yvonne

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3522
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Bolka

Beitragvon Foster » 18. Februar 2016, 19:54

Och, jetzt haben die Unagrn deine bessere Hälfte adoptiert! :o
Hoffentlich kommt ihr beide überhaupt damit klar? :?
Ich denke, das wird eher für beide schwer... :(
Bolka du musst jetzt auch in ein gesichertes Umfeld, sonst gibst du dich womöglich auf. Das will hier keiner...
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Prinzenbande
Beiträge: 3418
Registriert: 22. März 2015, 10:49

Re: Bolka

Beitragvon Prinzenbande » 19. Februar 2016, 14:04

Auch für dich geben wir alles :icon_heart: halte durch :icon_heart:
Marina und die Prinzenbande mit Anna im Herzen

Benutzeravatar
Prinzenbande
Beiträge: 3418
Registriert: 22. März 2015, 10:49

Re: Bolka

Beitragvon Prinzenbande » 3. März 2016, 19:51

Bolka kleiner Schatz :icon_heart: ich glaube du hast es bald geschafft :icon_heart: halte durch :icon_heart:
Marina und die Prinzenbande mit Anna im Herzen

Benutzeravatar
Yvonne
Beiträge: 2729
Registriert: 24. Januar 2016, 18:02

Re: Bolka

Beitragvon Yvonne » 3. März 2016, 20:45

:icon_bravo2: :icon_bravo2: :icon_bravo2: :icon_bravo2:
Viele Grüße
Yvonne

Benutzeravatar
Prinzenbande
Beiträge: 3418
Registriert: 22. März 2015, 10:49

Re: Bolka

Beitragvon Prinzenbande » 5. März 2016, 16:50

Juhu :icon_hurra2: :icon_sofa_huepf: :icon_freu-dance: du kannst packen :liebesflagge:
Marina und die Prinzenbande mit Anna im Herzen

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Bolka , Fox-Terrier-Mischlingsrüde ca. 5 Jahre ( reserviert )

Beitragvon Kerstin » 5. März 2016, 17:11

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste