Jacky (Luki) und Mojo haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10295
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Jacky (Luki) und Mojo haben eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 30. Januar 2015, 06:17

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Luki

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. Mai 2014 geboren
Höhe : ca. 53 cm
Gewicht: ca. 27 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: sehr gut
Verträglich mit Hündinnen: sehr gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


:icon_winken:


Hallo ihr Lieben dort draußen, schön dass ihr auf meiner Vermittlungsseite vorbeischaut.

Ich bin Luki,
ein liebenswerter Zottel-Mann, immer gut gelaunt und neugierig auf die Welt hinter den Tierheimmauern :lol: :lol:

Ich habe ganz tolle Bewerbungsfotos von mir machen lassen, denn ich möchte der Welt doch mitteilen, was sich hier für ein Schatz befindet, der pfotenringend auf der Suche nach seiner eigenen Familie ist.
Bild

Liebe Menschen, die mir zeigen, wie toll ein Hundeleben sein kann, die mit mir vielleicht eine Hundeschule besuchen, mich knuddeln und tolle Spaziergänge mit mir unternehmen. :icon_hundeleine01: Denn bislang bin ich hauptsächlich den Kontakt zu den anderen Hunden hier gewohnt.
Abends würde ich bestimmt hundemüde in mein Körbchen sinken und schon von meinen neuen Abenteuern träumen. :gutenacht:

Und über etwas Hilfe bei meiner Fellpflege würde ich mich natürlich auch riesig freuen.

Und jetzt bist du hier am Bildschirm.
Was meinst du ? Du und Ich, wir beide, ein Team? :icon_thumbs-up_new:

Ich bringe dafür die besten Voraussetzungen mit : Lieb zu den Mitarbeitern im Tierheim und auch mit den anderen Hunden verstehe ich mich gut, egal ob es ein Rüde oder ein fesches Mädel ist.

Bild

Ansonsten kann ich dir noch über mich berichten, daß ich ungefähr im Mai 2014 geboren sein muß und im August 2014 mit meinen Geschwistern vor der Tierheimtür ausgesetzt gefunden wurde .
Bild

Bin ich jetzt dein Sechser im Lotto ?

Wenn ja, dann schreibe doch eine Mail an meine VermittlerBild
oder rufe einfach an und dann können wir alles Weitere persönlich besprechen.

:icon_winken3:



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis[/b]
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10295
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Luki

Beitragvon Kerstin » 30. Januar 2015, 06:17

Bild

Viel Glück, kleiner Mann !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
cuxis
Beiträge: 7435
Registriert: 14. April 2011, 06:45
Wohnort: Cuxhaven

Re: Luki

Beitragvon cuxis » 30. Januar 2015, 07:55

Wer kann diesem Blick widerstehen :icon_cuinlove:
Viele Grüße vom Cuxhavener "Chaosrudel"

Sascha

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3564
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Luki

Beitragvon Foster » 30. Januar 2015, 19:21

So ein niedlicher Fratz. :icon_herzen01:
Allerdings hätte ich ihn schon für erwachsener gehalten. :icon_nixweiss:
Ich denke in so ein kleines SCHAF wird sich recht bald Jemand verlieben!
Ein junger Hund sollte möglichst schnell in eine Familie und das Hunde-1x1 lernen.
Toi toi toi für dich, das man dich nicht übersieht! :icon_thumbs-up_new:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
annu
Beiträge: 1278
Registriert: 13. April 2011, 10:23

Re: Luki

Beitragvon annu » 3. Februar 2015, 19:15

Der erinnert mich an meinen Teddy! :icon_heart:
Hilfe, ist der süß!

Ganz feste Daumen gedrückt für eine glückliche Vermittlung!

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10295
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Luki , Mischlingsrüde ca. 1 Jahr

Beitragvon Kerstin » 28. Oktober 2015, 07:25


Hallo ihr Lieben,

Ich habe zwei neue Fotos für Euch !
:icon_winken3:

Bild

Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Luki

Beitragvon Babsi » 28. Oktober 2015, 07:32

Du bist ja knuffi und der Blick auf deinem neuen Bild. Hach. :roll:
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
annu
Beiträge: 1278
Registriert: 13. April 2011, 10:23

Re: Luki

Beitragvon annu » 28. Oktober 2015, 16:22

Och Luki, Mensch. Da bist ja noch...Ich finde dich so knuffig.
Guckst du etwa schon etwas traurig? Nee, warte, das klappt schon noch!

Ganz, ganz dolle Daumendrücker für dich Obersüßen!

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2367
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Luki

Beitragvon Dorothee » 5. November 2015, 10:27

Luki, ein Gesicht zum knutschen und ein Herz aus Gold!
Viel Glück, für eine schnelle Vermittlung du Hübscher! :icon_heart:
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 10027
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Luki , Mischlingsrüde ca. 1 Jahr

Beitragvon Siszko » 21. Dezember 2015, 10:35

Vielen lieben Dank an Familie Schneider mit Gusta & Wuki! Nick: annuBild
Familie Schneider hat die Patenschaft für unseren süßen Luki übernommen!Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste