Lotta (Ariel) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Antworten
Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3836
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Lotta (Ariel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Foster » 11. Dezember 2016, 16:59

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild





Ariel


Rasse : Mischlingshündin
Alter : ca. 2015 geboren
Größe : ca. 30 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :

:icon_herzen01: Ariel heiße ich nun!

Ich bin eine kleine etwa 1 Jahre alte Mischlingsdame mit richtig viel Charme. :icon_cuinlove:
Ich habe pflegeleichtes Fell in hell-beige-grau und ganz große Knopfaugen. Genial und auffällig ist mein rechtes Ohr, das ich bei Bedarf zu einem Stehohr machen kann, oder? :lol:
Rassetechnisch bin ich eine kleine Wundertüte mit vielen Dackelanteilen :icon_nixweiss: Wer weiss das schon so genau... :icon_blush-pfeif:
Mein Charakter toppt mein niedliches Aussehen noch, denn ich bin total lieb und nett und finde euch Menschen super!
Ich bin so eine kleine Schmuseschnecke, die auch gern mal auf eurem Schoß sitzen würde und das ein oder andere Küsschen verteilt. :icon_bussi2:
Das ist der Teil wo ich relaxe... :icon_blog-messias:
Allerdings bin ich als so junges Mädchen auch noch sehr verspielt und bin ein echter Fan der Ballspiele.
Da kann ich mich richtig auspowern :icon_hecheln:


Was will man eigentlich noch mehr... eine gute Laune Maus, ja, das bin ich!

Meine Bewerbung lautet: Kleiner Hund mit großem Herz :lovelove: sucht liebevollen Anschluß!



Meine Geschichte :

Leider kann ich über meine Vergangenheit keinen Bericht erstatten :icon_nixweiss:
Zum Einen bin ich noch zu jung und zum Anderen weiß ich echt nicht wie ich hier im Tierheim landen konnte.
So eine halbe Portion wie ich kann doch nicht negativ aufgefallen sein... :icon_shocking:

Wie auch immer es dazu gekommen ist...bin ich zwar dankbar :icon_fred_blumenstauss: hier ein Dach über dem Kopf gefunden zu haben, aber eine Dauerlösung soll das Tierheim und das Leben in einem Zwinger nicht für mich werden.
Ich passe so ziemlich überall hin...ob alt...ob jung...ob Garten oder Wohnung!
Für mich ist alles denkbar!
Was meint ihr denn dazu...ihr seid ja zumindest schon mal hier auf der Seite gelandet und habt den Wunsch einen Vierbeiner zu euch zu nehmen :icon_thumbs-up_new: Wie wäre es mit mir :liebesflagge:




Was ich mir wünsche :

Ein kleines Körbchen, viel Streicheleinheiten und liebe Menschen wären mein persönliches Glück. Ausgedehnte Spaziergänge :icon_hundeleine01: , Rasen unter den Pfoten und gutes Futter :icon_lecker: könnte mir gefallen.
Ich bin bestimmt ein perfekter Wohnungshund und Schoßhund dazu... :icon_blush-pfeif:
Kinder und andere Hunde dürfen gern bei euch zuhause sein...ich wäre begeistert! Wie es mit den Samtpfoten aussieht ist noch mein Geheimnis, aber als junger Hund ist es durchaus denkbar, das ich mich mit ihnen vergesellschaften lasse.
Außerdem sind die ja auch noch größer als ich... :icon_blush-pfeif:
Für mich darf nämlich schon etwas los sein und ich bin mit Sicherheit kein kleiner Couch-Potato!

Mögt ihr nicht einer so lieben und kleinen Seele ein Zuhause für immer bieten...?
Höre ich da ein JA, dann meldet euch umgehend bei meinen Vermittlern, damit sie mir ein Reiseticket ins Glück reservieren können!





Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3836
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Ariel

Beitrag von Foster » 11. Dezember 2016, 16:59

Bild

Viel Glück du süße und unkomplizierte Maus!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Birgit
Beiträge: 16729
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Ariel, Mischlingshündin ca. 2 Jahre

Beitrag von Birgit » 28. Januar 2017, 15:57

Heute ist ein großer Tag für die kleine süße Ariel... sie hat ihr Köfferchen gepackt und sich
auf die Reise zu ihrer eigenen lieben Familie gemacht. Und das neue Leben wird mit einem neuen Namen besiegelt...
ab sofort hört sie auf den Namen Lotta. :icon_fred_love_you:


Liebe Lotta, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
Liebe Grüße
Birgit

Belsate
Beiträge: 497
Registriert: 10. Mai 2011, 20:10
Wohnort: Langenhagen

Re: Lotta (Ariel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Belsate » 2. Februar 2017, 20:35

Lotta - wie geht es dir? :icon_winken3: Bist du mit deinen Leuten zufrieden? Lass doch mal einen kurzen Bericht schreiben (vielleicht sogar mit Foto).

Antworten