Fritz (Bero) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Benita
Beiträge: 126
Registriert: 26. August 2017, 17:58

Fritz (Bero) hat eine eigene Familie

Beitrag von Benita » 12. Dezember 2017, 21:04

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bero


Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2017 geboren
Größe : ca. 58 cm

Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :

Ein freundliches Halloooo an alle dort draußen! :icon_winken3:
Ich bin's der Bero ! 8-)
Gerne würde ich hierüber meine eigene Familie finden, doch dazu möchte ich noch ein wenig von mir erzählen. :)
Geboren wurde ich ca. 2017. Bin also noch ein Jungspunt :icon_freu-dance:
Ich bin noch sehr verspielt und tobe gerne mit den anderen Hunden aus dem Tierheim herum. :icon_hundeleine01:
Bin dabei aber nicht dominant.. würde also auch den perfekten Zweithund abliefern! 8-) :icon_thumbs-up_new:
Auch wenn ich in meiner Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht habe, bin ich nicht aggressiv sondern immer freundlich und ich mag die Menschen trotzdem! :oops: :icon_streichel:
Welche Rassen ich so vorweisen kann ? Hm schwer zu sagen... :?
Ich habe ein hellbraunes wuscheliges Fell. :icon_crazy:
Am Rücken und an den Seiten verläuft es sich zu einem grau/schwarz.
Ein großer weißer Fleck zieht sich von meinem Hals über meine Brust bis unter den Bauch. :)
Da schlägt auch ein kleines Hundeherz, welches sich nun nach einer eigenen Familie sehnt! :icon_herzen01:



Meine Geschichte :

Bis jetzt kann ich leider nicht so viel positives über mein Hundeleben berichten... :icon_unknownauthor_sad:
Ich lebte auf der Straße und musste mich irgendwie alleine durchschlagen. :?
Manchmal kamen Menschen vorbei und brachten mir Futter und streichelten mich.. :icon_streichel:
Doch dann waren da noch die, die nicht so nett zu mir waren. Sie haben nach mir getreten und mich gejagt. :icon_dinosaurier06:
Nun wurde ich gerettet und im Tierheim aufgenommen. :)
Zwar werde ich hier gut umsorgt, aber mein Herzchen schreit nach Abenteuern. :icon_fred_love_you:
Ich bin noch so jung und möchte noch soooooo viel erleben!
Deswegen wurde jetzt mein eigenes Profil geschrieben und Bilder geknipst, damit ich ganz schnell eine Familie finde. :icon_herzen01:

Vielleicht hab ich euch da draußen ja schon überzeugt? :)



Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir eine Familie, die mich einfach nur lieb hat und wo ich für immer bleiben kann! :icon_hurra2: :icon_hurra3:
Jeden Tag Spaziergänge, wo ich soo einiges erkunden kann, dass wäre schön. :icon_hundeleine01:
Gerne auch Spielchen im Garten, wenn ihr einen besitzt.
Ich möchte mich jeden Tag richtig austoben können! :)

Ein eigenes großes Hundekörbchen würde ich auch bevorzugen. Dort kann man sich nach einem anstrengenden Tag nämlich hineinkuscheln und einschlafen und etwas wuuunderbares träumen. :icon_sofa_huepf:
Gerne würde ich von euch auch gekrault werden. Das mag ich nämlich auch sehr gerne. :icon_streichel:

Nochmals möchte ich erwähnen, dass auch gerne schon ein Hund in eurer Familie wohnen kann. Ich kann mich gut anpassen. :icon_thumbs-up_new:

Da ich noch so klein bin, könnten wir vielleicht auch in die Hundeschule gehen. Dort lerne ich das Hunde 1x1 und schon werden wir uns sicher noch besser verstehen. Ich lerne die Regeln und andere wichtige Dinge, die ein Hund so drauf haben muss und schon werden wir zu einem perfektem Team. :icon_thumbs-up_new:


Wenn ich euer Interesse geweckt habe, dann meldet euch bei meinen Vermittlern. Ihr bekommt gerne weitere Infos. :icon_heart:
Und vielleicht bin ich dann ganz bald euer Familienmitglied! :)
Ich freue mich darauf! :icon_herzen01:



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
♥ “Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden,
dass dich mehr liebt, als sich selbst.”
(Josh Billings) ♥
--- --- --- ---
♥ „Wer nie einen Hund gehabt hat,
weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer) ♥

Benutzeravatar
Benita
Beiträge: 126
Registriert: 26. August 2017, 17:58

Bero

Beitrag von Benita » 12. Dezember 2017, 21:05

Bild
Viel Glück Kleiner! :icon_heart:
♥ “Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden,
dass dich mehr liebt, als sich selbst.”
(Josh Billings) ♥
--- --- --- ---
♥ „Wer nie einen Hund gehabt hat,
weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer) ♥

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3854
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Bero

Beitrag von Foster » 13. Dezember 2017, 15:35

Hey... Bero einen Terrieranteil kannst du aber nicht von der Hand weisen ;)
Du bist schon ein stattliches Kerlchen und eine recht imposante Erscheinung und du solltest nicht im dritten Stock wohnen, sondern einen Garten bewachen dürfen. Natürlich mit 100 % Familienanschluss :icon_thumbs-up_new:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Kiko
Beiträge: 4892
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Bero, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr

Beitrag von Kiko » 4. September 2018, 03:17

Hallihallo, :icon_winken3:

ich habe so lange nichts von Euch gehört und dachte, ich schicke mal wieder ein aktuelles Foto von mir!
:D

Bild
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kerstin
Beiträge: 12235
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Bero, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr ( reserviert )

Beitrag von Kerstin » 6. Oktober 2018, 21:36

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Kerstin
Beiträge: 12235
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Fritz (Bero) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kerstin » 20. Oktober 2018, 07:51

Heute ist DEIN Tag, ab sofort zählst du zu den Glücklichen Hundeherzen und kannst dein Leben in vollen Zügen geniessen !!!!!!!Die neuer Name FRITZ passt richtig klasse zu dir :icon_heart:

Lieber Fritz, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

AndreaO
Beiträge: 4005
Registriert: 20. Dezember 2014, 18:18
Wohnort: 38312 Flöthe

Re: Fritz (Bero) hat eine eigene Familie

Beitrag von AndreaO » 21. Oktober 2018, 17:02

Bild

Fritz ist angekommen und alle sind glücklich. Bei dem tollen Wetter waren sie zusammen im Wald... :icon_heart:

Kiko
Beiträge: 4892
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Fritz (Bero) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 21. Oktober 2018, 17:53

Nein ist das schön!!! Bero in der Mitte SEINER Familie! :icon_fred_love_you:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

AndreaO
Beiträge: 4005
Registriert: 20. Dezember 2014, 18:18
Wohnort: 38312 Flöthe

Re: Fritz (Bero) hat eine eigene Familie

Beitrag von AndreaO » 11. Dezember 2018, 07:16

Bild

Guten Morgen

Benutzeravatar
burgini
Beiträge: 1395
Registriert: 11. April 2017, 20:03

Re: Fritz (Bero) hat eine eigene Familie

Beitrag von burgini » 11. Dezember 2018, 08:28

Und er sieht so zufrieden aus :icon_heart:

Alles Gute für den süßen Struppi und seine Familie. :)

Liebe Grüße, Brigitte :icon_smilina: mit Judy :icon_crazy: im Herzen


Antworten