Lilly (Ancsa) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Lilly (Ancsa) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 22. Juni 2011, 18:11

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ancsa
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. September 2008 geboren
Höhe: ca. 44 cm
Gewicht: ca. 18 kg

Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Huhu, ich bin die sehr liebe und freundliche Fellnase Ancsa.
Im Tierheim sind die Menschen begeistert von mir, ich bin soooo lieb, verschmust und verspielt... einfach ein Traumhund.

Und an der Leine kann ich auch schon sehr gut gehen. Ich sag ja... Traumhund!

Aber warum hat das noch niemand gemerkt und mich adoptiert???? Ich warte jetzt schon ein ganzes Jahr... auf EUCH?
Eine kleine Schönheit bin ich doch auch und deshalb hoffe ich jetzt einfach, dass IHR mich hier findet
und das euch dann die "Liebe auf den ersten Blick" erwischt.

Menschen finde ich ganz große Klasse und mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.

So einen tollen Wuffel wie mich muss man doch lieben, oder? Wenn IHR mir ein Zuhause schenken wollt,
dann schreibt mir schnell. Ich warte jeden Tag auf eure Nachricht.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Ancsa

Beitragvon Birgit » 24. Juli 2011, 21:18

Was für eine zauberhafte Motte. Sie lacht ja über das ganze Gesicht. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Ancsa

Beitragvon Ingrid » 24. Juli 2011, 21:28

Bei ihr könnte man auch sagen, "Hallo hier bin ich, wer zeigt mir die Welt" und so wie sie ausschaut hat man jede Menge Spass dabei Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Ancsa hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 3. März 2012, 11:31

Sooo lange musste die verschmuste Ancsa auf ihr Glück warten... heute war es endlich soweit, sie hat jetzt eine EIGENE tolle Familie. Bild


Süße Ancsa - jetzt Lilly,
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir von Herzen alles Liebe und Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.


Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2676
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Lilly (Ancsa) hat eine eigene Familie

Beitragvon Christa » 3. März 2012, 12:32

Glückwunsch Lilly, Du bist endlich angekommen. Viele werde dir noch folgen.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Schneckenmamma
Beiträge: 12
Registriert: 11. Februar 2012, 13:34

Ancsa

Beitragvon Schneckenmamma » 3. März 2012, 14:56

Hallo hier ist Lilly,

wow, ich hatte noch nie einen anderen Namen oder!?

Hier ist es suuuuper toll, ich habe schon einen Spaziergang gemacht und dabei meinen neuen Nachbarskumpel Benn kennengelernt, der scheint ja ein bißchen schüchtern zu sein, den krieg ich aber auch noch rum. ;)

Dann haben Frauchen und ich zusammen geduscht, jetzt rieche ich nicht mehr wie ein Stinkebär, sondern richtig cool nach mir. :lol:

Hier soll es ja auch Meerschweinchen geben, die lassen mich aber links liegen, bäh, dann mache ich das eben auch. :lol:

Das Fressen hier, mh lecker, ich hab auch schon glatt eine Portion verdrückt und wenns nach mir gehen würde, noch eine und noch eine und noch eine .... :oops: ;) :)

Jetzt schlafe ich eigentlich schon im Stehen ein, aber irgendwas zieht mich raus in den Garten, ich geh den jetzt erstmal unsicher machen, und wenn ich Lust habe, lasse ich auch noch Fotos von mir machen, aber jetzt raus in die Sonne.

Ganz liebe Grüße von meinem Frauchen und Herrchen.

Eure Lilly D aus G

PS. Sophie und ich sind "soooooo" dicke. :lol:
Liebe Grüße

Marion, Uwe und Sophie

Benutzeravatar
cuxis
Beiträge: 7435
Registriert: 14. April 2011, 06:45
Wohnort: Cuxhaven

Re: Lilly (Ancsa) hat eine eigene Familie

Beitragvon cuxis » 4. März 2012, 13:00

Hallo Lilly,

boh das war ja mal ein Blitzbericht, toll dass es Dir so gut geht und alle Dich ins Herz geschlossen haben.
Bist ja auch ne tolle hübsche Maus, mach weiter so...........
Viele Grüße vom Cuxhavener "Chaosrudel"

Sascha

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Lilly (Ancsa) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 5. März 2012, 21:03

Hallo Lilly,

das hört sich nach einem Volltreffer für dich an. :P

Ich freue mich, dass du so glücklich bist.

Und auf Fotos bin ich schon sooooooooooooooo gespannt. :P
Liebe Grüße
Birgit

Schneckenmamma
Beiträge: 12
Registriert: 11. Februar 2012, 13:34

Re: Lilly (Ancsa) hat eine eigene Familie

Beitragvon Schneckenmamma » 7. März 2012, 10:19

Hallo, hier ist Lilly.

Ich habe hier ein paar Foto's für Euch. :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier ist es so toll, es geht mit hier richtig gut, ich mache jetzt sogar schon ganz artig Sitz auf meinem Hundeplatz und in meinem Bett kann ich ganz super schlafen und träumen (leider auch gut pupsen, sagt Frauchen). ;) :lol:

Jetzt muss ich nur noch lernen, auch mal alleine zu bleiben, dann am liebsten würde ich nur noch mit meinen 3 Menschen schmusen. ;) :)

Ganz liebe Grüße

Eure Lilly
Liebe Grüße

Marion, Uwe und Sophie

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Lilly (Ancsa) hat eine eigene Familie

Beitragvon gismo-m » 7. März 2012, 10:42

Lilly ich freue mich so für dich, du bist ja auch eine ganz Süße und hast so eine tolle Familie bekommen. Vielen Dank für die schönen Bilder.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron