Mila, Shiraz, Héra und Momo haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15808
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Mila, Shiraz, Héra und Momo haben eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 1. Juli 2011, 21:43

Bild

Bild

Bild

Bild


Shiraz
Rasse : Mischlingsrüde
Alter: ca. Oktober 2010 geboren
Höhe: ca. 38 cm
Gewicht: ca. 9 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja


Hallo, ihr lieben Menschen.Bild Ich bin der schöne schwarze Shiraz und möchte mich bei euch vorstellen. Bild

Denn ich hoffe so sehr, dass ich auf diesem Weg eine liebevolle Familie finde, die mich adoptiert.Bild

Im Januar 2011 kam ich als sehr junger "Fundhund" ins Tierheim. Bild Dann dachte ich mir, dass ich bestimmt
schnell adoptiert werde. Aber mein "Fehler".... ich bin schwarz. :cry: Die Leute gingen an mir vorbei,
keiner hat MICH entdeckt. Ich bin so traurig. Bild

Aber IHR seid doch bestimmt auf der Suche nach einer schwarzen Schönheit wie mir, oder? BildDas wäre wundervoll.
Dann könnten wir zusammen die Welt auf den Kopf stellen und das Leben genießen. Ich könnte toben, rennen, spielen,
Gassi gehen, im eigenen warmen Körbchen schlafen... das Leben könnte traumhaft schön sein.
Bild

Ich bin ein sehr lieber Bursche und finde Menschen toll. Auch mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Darf ich mein Herz an EUCH verschenken? Dann schreibt mir bitte Bildoder ruft meine Vermittler an,
damit ich mein Köfferchen packen und zu euch reisen darf.

Bild UPDATE Januar 2013:
Ich, der süße Shiraz, warte jetzt in einer Pflegestelle in Deutschland auf seine eigene Familie!!!


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.


Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15808
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Shiraz

Beitragvon Birgit » 1. Juli 2011, 21:48

Ein echt schickes Kerlchen. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Shiraz

Beitragvon Ingrid » 12. Juli 2011, 21:22

Du schwarzer schöner Wauzel ich drücke dir die Daumen dass du bald deine Familie findest :P
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Birgit
Beiträge: 15808
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Héra hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 5. August 2011, 16:02

Bild Bild

Bild

Bild

Bild Bild


Héra
Rasse : Dackel-Mischlingshündin
Alter: ca. Januar 2010 geboren
Höhe: ca. 28 cm
Gewicht: ca. 9 kg


Sozialverhalten:

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Huhu, ich bin die winzige und liebe Héra. Bild

Leider hatte ich noch gar kein Glück in meinem Leben. :(
Denn ich hatte ein sehr schlechtes Zuhause (wenn man es überhaupt so nennen kann). :cry:

Meine "Besitzer" haben mich so schlecht behandelt, dass ich ihnen im Juni 2011 weggenommen wurde.
So kam ich hier ins Tierheim.

Ich bin eine noch etwas schüchterne Motte. :oops:
Aber wahrscheinlich bin ich durch meine Erlebnisse einfach etwas vorsichtiger als andere Junghunde.

Mir wurde gesagt, dass ich hier im Internet bestimmt auch endlich eine liebevolle Familie finde,
die mich meine schlimme Vergangenheit vergessen lässt.
Ich möchte doch nur zu meinen Menschen gehören, die Welt kennenlernen, geliebt werden und in Sicherheit sein.
Zusammen könnten wir bestimmt ganz viel Spaß haben.

Ich mag Menschen sehr gern und auch mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Seid IHR auf der Suche nach einer winzigen Fellnase wie mir? Dann schreibt mir bitte schnell oder ruft meine
Vermittler an. Es wäre wundervoll, wenn ich bald zu EUCH reisen und endlich glücklich und unbeschwert sein darf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15808
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Héra

Beitragvon Birgit » 5. August 2011, 16:04

Wie kann man die kleine zarte Maus nur mishandeln??? :evil: :evil: :evil:
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Héra

Beitragvon Ingrid » 5. August 2011, 18:11

Bild jetzt wird alles gut, hoffe du findest bald eine liebe Familie
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Birgit
Beiträge: 15808
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Mila (Pötyi II) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 13. September 2011, 16:59

Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild

Bild

Bild


Pötyi II
Rasse: Berner Sennenhund? - Mischlingshündin
Alter: ca. Februar 2007 geboren
Höhe: ca. 59 cm
Gewicht: ca. 33 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: nein

Kastriert: ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja


Hallo Leute, ich bin die sehr traurige und liebe Pötyi. Bild

Hoffentlich habt ihr mich jetzt hier gefunden und verliebt euch auf den 1. Blick in mich. Bild

Wer meine Vorfahren waren, kann ich nicht genau sagen. Aber - wenn man mich so anschaut - da waren bestimmt Berner Sennenhunde dabei. Bild
Vielleicht ja irgendwann auch mal eine Bracke? Wer weiß das schon genau? Wichtig ist doch auch nur,
das ich eine bildschöne und sehr liebe Hündin bin, die schon furchtbar lange im Tierheim wartet. Bild

Und ich bin sehnsüchtig auf der Suche nach einer eigenen Familie. Bild
Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum ich schon sooo lange warten muss. :cry:
Aber auch die Menschen hier haben dafür keine Erklärung. Denn ich bin eine wirklich liebe und traumhaft schöne Fellnase.Bild

Trotzdem muss ich schon seit Januar 2008 (da wurde ich gefunden) im Tierheim warten.
Irgendwo muss es doch auch Menschen geben, für die ich "genau die Richtige" bin, oder? Bild

OK, ich bin etwas schüchtern und wenn Menschen kommen, drängel ich mich nicht gleich an den Zaun. Bild
Ich habe mich und die Hoffnung auf ein schönes Zuhause fast aufgegeben. :cry:
Was kann ich denn noch tun, um EURE Aufmerksamkeit zu bekommen?


Dann sagten mir die Helfer hier, ich sollte mich hier mal vorstellen. Dann sei die Chance
viel größer, dass ich von EUCH entdeckt werde. ;) Also habe ich mal einige Fotos von mir
machen lassen, die ich euch hier zeigen kann. OK, ich bin kein Profi vor der Kamera,
aber das kann ich dann doch bei euch üben, oder?

Habt IHR euch jetzt in mich verliebt? Das wäre großartig. Dann schreibt mir doch bitte
oder ruft meine Vermittler an, damit ich bald zu euch kommen darf.Bild

IHR könntet mir meinen großen Traum erfüllen und mir zeigen, dass sich das Warten auf EUCH gelohnt hat.
Bitte!

Pötyi II befindet sich auf einer Pflegestelle in 48432 Rheine.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15808
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Pötyi II

Beitragvon Birgit » 14. September 2011, 19:24

Eine wunderschöne Hündin mit so traurigen Augen.

Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum sie schon sooo lange auf eine Familie warten muss. :cry:
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Pötyi II

Beitragvon Ingrid » 14. September 2011, 20:01

Dieser Blick, oh Mann die ist so toll. Jetzt wo sie hier ist wird sie bestimmt jemand entdecken Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
Silke
Beiträge: 247
Registriert: 11. Mai 2011, 11:16

Re: Pötyi II

Beitragvon Silke » 10. Oktober 2011, 19:03

Eine wirklich süße Maus


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste