Johnny hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Johnny hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 31. Januar 2012, 21:06

Bild Bild

Bild Bild

Bild

Bild

Bild



Johnny
Rasse: Deutscher Schäferhund-Mischlingsrüde
Alter: ca. Juli 2005 geboren
Höhe: ca. 56 cm
Gewicht: ca. 21 - 22 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Hi Leute, mein Name ist Johnny und ich bin ein ganz toller Typ. Bild

Ich möchte mich doch hier bei euch vorstellen, weil ich mich nach einer eigenen liebevollen Familie sehne. Bild
Also habe ich den Helfern hier gesagt, sie sollen mal ein paar schicke Fotos von mir machen. ;) Ich bin doch ziemlich fotogen, oder? :mrgreen:
Ich hoffe, meine Fotos gefallen euch und IHR verliebt euch "Hals über Kopf" in mich?

Wenn ihr mich dann noch adoptieren möchtet, wäre mein Glück perfekt.
Dann dürfte auch ich endlich in ein schönes Zuhause einziehen. Wir könnten viel unternehmen,
tolle Spaziergänge machen und ich würde ausgiebige Streicheleinheiten von euch genießen.

Ich finde Menschen ganz toll und mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Über meine Vergangenheit kann ich euch nur berichten, dass ich im November 2011 gefunden und ins Tierheim gebracht wurde. Bild
Meine Leute haben nicht nach mir gesucht. Ich kann es gar nicht verstehen. :(
Aber nun bin ich bereit für ein schönes und hundegerechtes Leben - bei EUCH!

Möchtet IHR meine neue Familie sein? Das wäre großartig. Bild
Dann schreibt mir doch bitte schnell oder ruft meine Vermittler an,
damit auch ich zu den glücklichen Hundeherzen gehören darf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Johnny

Beitragvon Birgit » 31. Januar 2012, 21:07

Oh Johnny... du hübscher Junge, ich drück dir die Daumen für eine eigene Familie.
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3520
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Johnny

Beitragvon Foster » 31. Januar 2012, 22:33

Er hat so ein wundervoll helles und freundliches Gesicht...
Wünsche mir, dass sich ganz bald Jemand in dich verliebt und dich adoptiert! :D
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Johnny

Beitragvon Ingrid » 1. Februar 2012, 18:26

Wieder so eine treue Seele er ist bestimmt ein ganz lieber Kerl Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
JuleW.
Beiträge: 304
Registriert: 11. Januar 2012, 20:41

Re: Johnny

Beitragvon JuleW. » 15. April 2012, 11:02

Ich hab gesehen, dass Johnny beim nächsten Transport dabei ist, das ist ja suuuuuper :!: Er war der heimliche Liebling meiner Mutti, dem sie ganz doll die Daumen gedrückt hat und nun kann ich ihr sagen, dass er ein tolles Zuhause gefunden hat :)
Bild

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9885
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Johnny, DSH-Mischlingsrüde, ca. 6,5 Jahre (reserviert)

Beitragvon Siszko » 14. Mai 2012, 12:24

Hi Leute,

hier kommt Johnny-Boy!
Die deutschen Tierschützer haben mich letzte Woche in Ungarn besucht und ich habe mich von meiner besten Seite gezeigt. :lol:

Was ich brauche, 1-3 Rasensprenger und los gehts.


Das habe ich zusammen mit Fidó (der braucht auch einen Rasensprenger 8-) ) den ganzen Tag gemacht. Nur das Fidó sich immer dann direkt neben den Leuten wieder trocken geschüttelt hat, ich war da anständiger. :D


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Johnny hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 19. Mai 2012, 16:26

Juhu, Johnny kann seine Begeisterung für Wasserspiele ab sofort bei seiner eigenen Familie ausleben.Bild

Johnny, du wunderbares Kerlchen,
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir alles erdenklich Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie (sowie natürlich viele Rasensprenger :mrgreen: ).


Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12616
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Johnny hat eine eigene Familie

Beitragvon sando » 19. Mai 2012, 16:32

Hallo Johnny! Läuft der Sprenger schon ? :lol: :lol:
Liebe Grüße
Steffi

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3520
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Johnny hat eine eigene Familie

Beitragvon Foster » 19. Mai 2012, 18:34

Glückwunsch du tolles Kerlchen... :mrgreen:
Wir durften dich heute in BS live sehen. Du hast erst einmal den Napf Wasser gierig geleert. War ja auch ganz schön heiß heute. :D
Du Wasserratte wirst bestimmt jede Pfütze nutzen und jeden Bachlauf!
Alles Gute bei deiner Familie!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
johnny12
Beiträge: 10
Registriert: 9. April 2012, 12:32
Wohnort: Osnabrück

Johnny sein neues zu Hause

Beitragvon johnny12 » 19. Mai 2012, 19:59

An alle neuen Hundebesitzer,
Johnny hat alles schon in Besitz genommen, er ist einfach ein Sonnenschein und wir sind
die glücklichsten Menschen der Welt.
Silvia und Lothar


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste