Frieda (Folti) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Frieda (Folti) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 22. März 2012, 16:07

Bild Bild

Bild

Bild

Bild Bild

Bild

Bild



Folti
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. Oktober 2011 geboren
Höhe: ca. 38 cm (Stand März 2012, kann noch wachsen)
Gewicht: ca. 11 kg (Stand März 2012)


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja

Huhu, ihr lieben Menschen da draußen an den Bildschirmen. Ich bin die zuckersüße kleine Folti. Bild

Sucht IHR einen lieben Racker wie mich? Bild Das wäre wundervoll, denn ich bin auch auf der Suche...
nach einer liebevollen Familie, zu der ich für immer gehören darf. Ich möchte an eurer Seite
sein und bei euch alles kennenlernen, was man als "Hund von Welt" so wissen muss.
Es gibt doch noch so viel zu entdecken für mich.Bild

Zusammen hätten wir sicher ganz viel Spaß bei schönen Spaziergängen, tollen Unternehmungen
und gemütlichen Abenden Zuhause. Bild
Dann würde ich mich ins Körbchen kuscheln und von meinen Erlebnissen träumen.
Ich würde bestimmt auch viele neue Freunde finden, mit denen ich toben,
rennen und spielen kann. Ach, dass Leben könnte so schön sein.

Ich mag Menschen sehr gern und vertrage mich auch mit anderen Hunden gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Meine noch junge Vergangenheit war nicht so schön. Bild Denn ich war ja noch ein Welpe, als ich im
Dezember 2011 gefunden und im Tierheim abgegeben wurde. Meine Familie hat nicht nach mir gesucht.
War ich ihnen so gleichgültig? Ich war sehr traurig. Bild

Aber ich habe doch mein ganzes Leben noch vor mir und das möchte ich gern mit EUCH verbringen.Bild

Wenn IHR mich adoptieren möchtet, schreibt mir doch bitte schnell Bildoder ruft meine Vermittler an,
damit ich mein Köfferchen packen und die Reise ins Glück antreten darf. Ich kann es kaum erwarten.

Folti befindet sich seit dem 19.05.2012 auf einer Pflegestelle in Deutschland.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Folti

Beitragvon Birgit » 22. März 2012, 16:08

Oh je... die kleine Motte weckt Beschützerinstinkte. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 10012
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Folti

Beitragvon Siszko » 22. März 2012, 18:42

der sieht ja aus wie eine Kuh. Auf jeden Fall wird man mit dem süßen sehr auffallen. :P
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 12993
Registriert: 17. Oktober 2010, 11:57

Re: Folti

Beitragvon Sonja » 22. März 2012, 19:30

Die kleine Maus ist sooooo süß, die würde ich sofort nehmen! :P
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3564
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Folti

Beitragvon Foster » 22. März 2012, 20:14

Süß-Dalmatienerbeine und schwarzer Labrador oben rum. Sehr gelungene Mischung! :roll:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Katrin80
Beiträge: 160
Registriert: 11. Juli 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Folti

Beitragvon Katrin80 » 26. März 2012, 12:27

Die kleine ist Zucker! ;) *dahinschmelz*

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2676
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Folti

Beitragvon Christa » 26. März 2012, 13:05

ist das n niedliches Wuffelchen. Och mennö wer setzt sowas aus. :oops:
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Folti

Beitragvon Ingrid » 28. März 2012, 20:22

So ein süsses Baby :P
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Folti

Beitragvon Ingrid » 21. April 2012, 22:39

:o hab ich das jetzt richtig gelesen, reserviert für Frau Albescu. Das ist der Hit, man was freu ich mich :D . Motte du kriegst ein tolles Frauchen, eine liebe Schwester und spätestens im Oktober seh ich dich :P
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 12993
Registriert: 17. Oktober 2010, 11:57

Re: Folti

Beitragvon Sonja » 22. April 2012, 08:05

Ingrid,
kennst du Frau Albescu? :P :P
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron