Cooper hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15627
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Cooper hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 24. Mai 2012, 07:21

Bild

Bild

Bild


Cooper
Rasse: Dalmatiner?-Mischlingsrüde
Alter: ca. Januar 2012 geboren
Höhe: ca. 45 cm (Stand Juli 2012, kann noch wachsen)
Gewicht: ca. 14 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: gut



Hallo Leute, ich bin der schöne Cooper Bild, ein unbeschwerter und lieber Bursche,
der sich danach sehnt, die große Welt da draußen kennenzulernen.

Die Menschen hier finden mich toll, ich sei ein junger frecher Bub und spiele sehr gern
mit meinem Bruder Merlin. Bild
Maulringen ist eines unserer Lieblingsspiele.

Hihi, und ich bin auch schon etwas größer bzw. langbeiniger wie mein "kleiner" Bruder. :mrgreen:
Aber beim Spielen bringt mir das auch keine Vorteile. Bild

Übrigens... sooo viele Fotos gibt es von mir noch nicht, weil ich ein kleiner Wirbelwind bin und
mich bisher kaum von der Kamera habe einfangen lassen. :lol:
Aber es ist doch auch so aufregend, wenn sich jemand mit uns beschäftigt. :P

Ansonsten bin auch ich noch etwas zurückhaltend, aber schon neugierig. Bild
Wenn jemand an den Zwinger kommt, bin ich jedenfalls in erster Reihe zu finden.

Denn ich bin doch ein junger Bursche und so gespannt auf die Welt da draußen. Bild
Naja, für mich ist fast alles neu - denn ich habe noch nicht viel kennengelernt.
Aber wenn ich zu EUCH kommen darf, könnt ihr mir doch alles beibringen,
was einen "Hund von Welt" so ausmacht, oder?
Bild
Ich freue mich so darauf, die "Schulbank zu drücken".
Zusammen mit euch macht das Lernen bestimmt ganz viel Spaß. Bild
Bestimmt finde ich auch viele neue Freunde zum Spielen. Und nach aufregenden Tagen
könnten wir dann gemeinsam auf dem Sofa kuscheln oder - wenn euch das lieber ist -
kann ich auch mit meinem Körbchen vorlieb nehmen.
Bild

Meine Vergangenheit interessiert euch auch? Bild Die war wohl nicht so schön, denn mein "Besitzer"
hat mich und meinen Bruder Ende April 2012 einfach so im Tierheim abgegeben. Bild
Er wollte uns nicht mehr. Weil wir keine winzigen Welpen mehr waren,
sondern langsam zu Junghunden heranwachsen? Ich verstand die Welt nicht mehr. Bild

Aber jetzt möchte ich nach vorn schauen, in ein hoffentlich glückliches Leben. Bei EUCH? Bild
Das wäre wundervoll. BildBitte schreibt mir doch oder ruft meine Vermittler an, damit ich
ganz schnell zu euch kommen darf. Ich kann es gar nicht erwarten.

Cooper befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland!

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15627
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Cooper

Beitragvon Birgit » 24. Mai 2012, 07:23

Ein ganz niedlicher Fratz. Bild

Na, Lucy, könnte mit dir verwandt sein, oder? :mrgreen:
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Cooper

Beitragvon gismo-m » 24. Mai 2012, 07:29

Cooper ist auch traumhaft, habe ihn schon kennen gelernt.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Dianabusch
Beiträge: 335
Registriert: 21. Februar 2012, 13:15
Wohnort: Glücksburg

Re: Cooper

Beitragvon Dianabusch » 24. Mai 2012, 11:21

Na super kaum zu sehn und schon auf der Transportliste, das freut mich ja tierisch menno der Wuff ist aber auch ein hübscher, viel glück kleiner Mann und schön das dein Bruder auch auf der Liste steht.
Liebe Grüße Diana und Wolfgang und Benny mit Fine im Herzen

= Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden,das dich mehr liebt,
als sich selbst =

(Josh Billings)
Bild

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Cooper

Beitragvon Ingrid » 24. Mai 2012, 16:46

Wie schön dass du auch auf der Liste stehst, wundert mich nicht so süss wie du bist :P

Genau Birgit, ein kleiner Bruder von Lucy :D
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
kodo
Beiträge: 2669
Registriert: 29. November 2011, 21:30
Wohnort: Gifhorn

Re: Cooper, Mischlingsrüde, ca. 4 Monate

Beitragvon kodo » 30. Juni 2012, 21:22

Hallo Leute,auch ich bin heute bei meiner Pflegefamilie eingezogen :P :P

die Menschen haben mich toll angenommen,nur meine Pflegegeschwister noch nicht :cry:
ich wollte so gerne mit ihnen spielen,und was machen die :?: :?: drücken sich unter die Bank
und fangen an mich zu verbellen :cry: dabei hatte Pflegefrauchen mich doch voll im Griff,hing
doch an der Schleppleine :evil: lecker Futter gab es auch gleich und einen Spaziergang hab ich auch
schon hinter mir :P Pflegefrauchen meint,ich stelle mich gar nicht so dumm an für einen Jungspund :lol:
sicher habe ich aber noch so einiges zu lernen :oops:

und hier schon mal die ersten Bider von mir :P

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

halte euch natürlich auf dem laufenden :P
LG von Konni und Barney, Kira & Mailo
mit Chiccio & Aaron im Herzen Bild

Bild

Benutzeravatar
Gabriela
Beiträge: 484
Registriert: 9. März 2011, 13:52
Wohnort: Braunschweig

Re: Cooper

Beitragvon Gabriela » 1. Juli 2012, 09:40

Ob Cooper deinen beiden anderen zu groß ist, haben sie Angst vor ihm? Oder wollen sie keine Streicheleinheiten abgeben und Frauchen ganz für sich behalten? Aber Cooper wird mit dem Charme der Jugend die beiden bald überzeugen.

Liebe Grüße von Gabriela

Benutzeravatar
kodo
Beiträge: 2669
Registriert: 29. November 2011, 21:30
Wohnort: Gifhorn

Re: Cooper, Mischlingsrüde, ca. 6 Monate

Beitragvon kodo » 8. Juli 2012, 21:05

Neues von Cooper

er ist jetzt seit einer Woche bei uns, und ja was soll ich sagen ,er ist ein richtiges Energiebündel und hat noch eine ganze Menge zu lernen :lol: :lol:
z.Z. üben wir das SITZ ,egal ob wir beim Gassi gehen eine Straße überqueren müssen oder es Futterzeit ist ,es klappt bereits ganz gut aber manchmal kommt dann doch auch wieder sein Temperament durch, halt welpenmäßig :lol: :lol:
an der Leine geht er einigermaßen gut ;) Menschen begegnet er hin und wieder skeptisch :roll: mit anderen Hunden unterwegs hat er keine Probleme da will er immer nur spielen :lol: auch so langsam gewöhnt er sich an Autos und Radfahrer :P

nun wartet Cooper sehnsüchtig auf seine eigene Familie, mit der er viel Spaß haben kann und mit ihm auch gerne eine Hundeschule besuchen würde ,denn er ist wirklich ein kleiner Rohdiamant :P aber mit viel Liebe und Geduld, hat man bald einen tollen treuen vierbeinigen Begleiter fürs Leben :P auch über einen Spielkameraden in seiner Gewichtsklasse würde er sich sehr freuen :lol: :lol:

und hier ein paar neue Bilder von heute :P

Bild

Bild

Bild


Bild
LG von Konni und Barney, Kira & Mailo
mit Chiccio & Aaron im Herzen Bild

Bild

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Cooper, Mischlingsrüde, ca. 6 Monate

Beitragvon gismo-m » 15. Juli 2012, 15:43

Hallo hier ist mal wieder der liebe Cooper.

Nun bin ich schon 14 Tage in Deutschland und habe mich super eingelebt. Ich muss euch auch was neues erzählen, ich habe meinen Katzentest bestanden Bild. Meine Pflegefamilie sagt das ich ein ganz lieber Schatz bin.

Hier mal wieder ein paar Fotos von mir:

Bild

Bild

Bild

Bild


So und nun warte ich nur noch auf eine Bild von Euch oder ruft an. Ihr könnt mich auch mal besuchen kommen um Euch ein Bild von mir zu machen.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Cooper, Dalmatiner?-Mischlingsrüde, ca. 6 Monate

Beitragvon gismo-m » 28. Juli 2012, 09:33

Hallo hier ist mal wieder der süße Cooper,

mir geht es super und ich bin ein sehr gelehrigeer Hund, sagt jedenfalls meine Pflegefamilie. Ich verstehe mich super mit allen Hunden und Katzen und Kinder liebe ich auch.

Hier mal wieder ein neues Bild von mir

Bild

So und nun warte ich auf EUREN Anruf, damit ich endlich in mein neues Zuhause einziehen kann.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste