Indra "Dark Angel" (Göndör) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 3101
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Göndör (Dark Angel)

Beitrag von Christa » 2. August 2012, 20:12

Indra ist natürlich auch ein toller Name. Ja diese olle Warterei, Joschi und ich sind in Gedanken bei Euch. Nichts ist so schön wie die Vorfreude. Nur das endlich abholen kann dies dann noch toppen. Wir sind auf die Berichte und natürlich Fotoooooooooooooooooooooos gespannt :lol:
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 22:44

Re: Göndör (Dark Angel)

Beitrag von Ingrid » 2. August 2012, 20:57

Indra, was für ein schöner Name :P
Bald ist es soweit, ja es zieht sich trotzdem wie Kaugummi, aber ihr habt eine wunderschöne lange Zeit vor euch und wir hoffentlich schöne Berichte und Bilder :D
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Göndör (Dark Angel)

Beitrag von gismo-m » 2. August 2012, 21:48

Indra ist auch ein schöner Name. Ich werde ihr morgens dann gleich erzählen das sie eine ganz ganz liebe Familie bekommt. Bin auch schon aufgeregt.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Widder777
Beiträge: 917
Registriert: 16. Oktober 2010, 13:28
Wohnort: Sauerland

Re: Göndör (Dark Angel)

Beitrag von Widder777 » 4. August 2012, 10:26

Bild

Guten Morgen meine Mädchen.....

.....heute in einer Woche geht Deine große Reise los.

Du mußt einmal umsteigen.....dann legt Bärbel Dir meine Sachen in Deine Reisebox und Du kannst schon mal Dein Näschen in mein
mittlerweile sehr mitgenommenes Mal-T-Shirt drücken.

Das Shirt hat schon Ayla auf ihrer Reise gehabt und Mogli auch. Vielleicht ist Dir der Duft dann schon ein bisschen vertraut und wir sind
Dir nicht mehr ganz so fremd, wenn wir uns in Kassel treffen ;) .
https://up.picr.de/37553484ye.gif

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Göndör (Dark Angel)

Beitrag von Petra Sch. » 4. August 2012, 21:28

Indra hört sich gut an :)
Hat der nahme eine besondere Bedeutung?
Ja dieses warten kennen wir auch!
is ja bald geschaft ich freue mich
schon auf die Berichte und Bilder.
L.G. Teddy u.CO

Widder777
Beiträge: 917
Registriert: 16. Oktober 2010, 13:28
Wohnort: Sauerland

Re: Göndör (Dark Angel)

Beitrag von Widder777 » 10. August 2012, 18:51

Guten Abend mein Mädchen......


......jetzt noch einmal kurz schlafen und dann steigst Du schon mit Deinen Kumpels in den Bus und Ihr tretet Eure große
Reise in ein neues Leben an.

Hab´keine Angst, Alles wird gut.

Ich seh Dich morgen in Kassel - aber das ist Dir wahrscheinlich noch ganz egal - :mrgreen: -
https://up.picr.de/37553484ye.gif

Birgit
Beiträge: 17240
Registriert: 10. Oktober 2010, 15:26

Re: Indra "Dark Angel" (Göndör) hat eine eigene Familie

Beitrag von Birgit » 11. August 2012, 12:36

Juhu, endlich hat auch die traumhafte Göndör das große Glück gefunden, auf das sie soooooooo lange warten musste.

Und das Warten hat sich gelohnt... sie zieht heute bei ihrer neuen Familie ein und es warten schon viele neue Freunde auf sie.

Liebe Göndör/Indra, du wundervoller "Dark Angel",
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir alles erdenklich Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.


Bild
GBPicsOnline - Herzen GB Pics für Jappy
Liebe Grüße
Birgit

Widder777
Beiträge: 917
Registriert: 16. Oktober 2010, 13:28
Wohnort: Sauerland

Re: Indra "Dark Angel" (Göndör) hat eine eigene Familie

Beitrag von Widder777 » 11. August 2012, 17:20

11.08.2012

ES IST GESCHAFFT :mrgreen: der schöne "Dark Angel" ist sicher in der Wohnung angekommen!

Indra / Dark Angel wollte zunächst mal nicht austeigen, aber Bärbel hat ihr dann gesagt, sie hat die Busfahrkarte nur bis Kassel bezahlt.

Also haben Andreas und ich uns im Transporter erst mal darum gekümmert, dass "Panik-Mädchen" in Geschirr und Halsband zu packen, Leine
dran und dann Tür auf........NEIIIIIIIIN, ich will nicht raus......

Draussen wollte sie sich entweder unterm Transporter verstecken oder gleich wieder einsteigen. Großartig aufhalten war also nicht, wir
haben das rote Ayla-Indra-Mobil rangeholt, sind eingestiegen und gleich Non-Stop nach Hause gefahren. Erste viertel Stunde war sie ziemlich
hibbelig, danach gings dann und sie hat etwas gedöst.

Hier so 5 Minuten überredet, nun aus dem Mobil zu klettern...... :mrgreen: .....es ist ziemlich still hier, klappte dann auch.
Sind dann erst mal Richtung Wald marschiert....so 8 Meter neben dem Haus fängt der Wald an.

Dark Angel bockend und ruckend wie ein Welpe dann doch mitgekommen :mrgreen: ....das fand sie dann doch spannend und hat zwischen
Bocksprüngen und "ich will wäääääääch" sogar einmal Pipi gemacht ;) .

Dann Richtung Haus, leider keine Mitarbeit seitens des "Angels" mehr zu erwarten, habe sie dann raufgetragen - die Foto´s kommen später.
Nachdem sie nun ein kleines "Leberwurst-Bütterchen" gegessen und nebenher bekanntgegeben hat, der Fernseher ist schei...... (Angst) liegt
sie nun friedlich in ihrem Schlafkorb, den sie sich sofort als Rückzugsmöglichkeit ausgesucht hat.

Heute Abend treffen wir uns mit ihrem neuen Freund Django im Wald......ich mache mir gerade einen Plan, wie ich das Geschöpfchen aus
dem Haus und ins Auto befördern soll :roll: ! Dann gibt es auch die ersten Foto´s.

Für´s erste wird sie im Geschirr und Halsband doppelt gesichert unterwegs sein, Alles andere ist mir zu gefährlich, sie ist noch ziemlich panisch
und recht gewitzt, wenn sie etwas nicht möchte ;) . Hat aber unterwegs schon mal sehr interessiert aus dem Fenster geschaut und einmal meine
Hand geleckt.

Bis später,

liebe Grüße aus dem kühlen Tal!
https://up.picr.de/37553484ye.gif

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 22:44

Re: Indra "Dark Angel" (Göndör) hat eine eigene Familie

Beitrag von Ingrid » 11. August 2012, 18:23

HERZLICH WILLKOMMEN
in deinem neuen zu Hause liebe Indra :P
Ich freue mich schon riesig auf die ersten Fotos von dir, deinen ersten Bericht hab ich schon gespannt gelesen. Du brauchst jetzt keine Angst mehr haben, deine liebe Familie wird dir alles mit viel Liebe und Geduld zeigen wie schön so ein Hundeleben sein kann :D
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Widder777
Beiträge: 917
Registriert: 16. Oktober 2010, 13:28
Wohnort: Sauerland

Re: Indra "Dark Angel" (Göndör) hat eine eigene Familie

Beitrag von Widder777 » 11. August 2012, 21:25

11.08.2012

Indra - Dark Angel erzählt:

" Keine Ahnung, was ich davon halten soll...... :roll:...bin etwas desorientiert.
Welch ein Tag. Diese "rote Höhle" auf Rädern mag ich schon mal und mir wird auch nicht übel.
Nur das die Menschenfrau immer möchte, dass ich wieder aussteige....verstehe ich nicht.

Hier bin ich mit meiner Menschenfrau hinter einem Haus, in welches ich auf gar keinen Fall rein gehen werde!
Bild

Neeeeeee Leute, im Leben nicht!
Bild

Ok, durch die Tür gings noch, aber dann habe ich mich schnell hingelegt.
Nach einiger Zeit hat die Frau aufgegeben und mich raufgeschleppt :lol: !
Bild
Ich wiege - glaube ich - ganz schön viel!

Hilfe, jetzt setzt sie mich runter - wo bin ich??????
Bild

Also links von mir steht ein Kasten, da sprechen Leute......das mag ich nicht und
muss mich dran vorbei schleichen. Vielleicht kommen die da raus... :?
Bild

Nachdem ich ein kleines Toastschnittchen mit Leberwurst bekommen habe, hab ich mich erst mal in
meine "Höhle" verkrochen und musste nachdenken......also das Butterbrot war lecker!

Nach einiger Zeit sind wir dann wieder aus der Wohnung gegangen. 2 Treppen habe ich schon geschafft,
den Rest mußte sie mich tragen :lol: ich bin eine Heldin! Wieder ins Auto, bisschen gefahren und
ein neuer Wald! Und ein gaaaaaanz großer Hund. Da bin ich aufgeblüht, war ganz albern und bin mehr oder
weniger willig mitgelaufen.

Hier machen wir gerade Pause und es gab etwas zu essen :mrgreen: !
Sieht etwas blöd aus mit der doppelten Leine, aber ich bin ab und zu im
Panik-Modus....z. B. laute fremde Leute....Leute die mich angucken....
Bild
.....da bleibt es besser noch ein paar Tage so.

Mein neuer großer freund Django:
Bild

Ja, ich find Dich auch Klasse :mrgreen: !
Bild

Auf dem Rückweg gab´s schon viel weniger Gerucke und ich hab schon geguckt,
wo meine Menschenfrau ist.....bin schön zügig mitgetrabt. An den einzigen lärmenden
Spaziergängern die wir überhaupt getroffen haben, mußte sie mich allerdings vorbeitragen.

Zum Abschluss noch zwei Bilder von mir und Django zusammen:
Bild

:mrgreen: Bild

So, ich sage mal gute Nacht, denn ich bin jetzt richtig müde!

Grüße vom Dark Angel"

Indra schläft jetzt tief und fest :mrgreen: !
War auch sehr viel Aufregendes heute für die kleine Maus. Sie ist noch sehr unsicher und ängstlich, aber sehr lieb.
Der zweite Spaziergang hat aber schon besser geklappt und sie war recht begeistert von Django.
Erst wollte sie immer weglaufen, sobald sich die beiden zu uns umgedreht haben.
Nach einigen hundert Metern gings dann und siehe da, die Beiden haben schon die ersten Spielversuche gestartet.
War plötzlich ein ganz anderer Hund, Schwänzchen hoch und Bocksprünge machen :D .
Wir werden morgen wieder zusammen spazieren gehen. Leider haben wir lärmende Spaziergänger getroffen, da
kam sie in den Panik-Modus......hab sie dann dran vorbei getragen.....danach gings dann wieder. Lief auf dem Rückweg
auch schon ganz munter neben mir her. Ins Auto steigen ging dann auch - aussteigen - ok, etwas länger, aber das wird schon.
Die Treppe klappt noch gar nicht, so etwas hat sie wahrscheinlich noch nie gesehen oder betreten :lol: 0-Zusammenarbeit :lol:
bis jetzt.

So, das war der erste Tag.

Morgen melden wir uns wieder.

Liebe Grüße von Susanne und Hartmut mit Indra - dem Dark Angel :mrgreen:
https://up.picr.de/37553484ye.gif

Antworten