Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12633
Registriert: 11. Oktober 2010, 12:11

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von sando » 22. Juni 2015, 08:33

Aber Wettertechnisch hattet ihr wohl genau so bescheidendes Wetter wie wir hier in Deutschland?!

Das Haus sieht ja super aus!!!!!
Liebe Grüße
Steffi

Benutzeravatar
Knollinchen
Beiträge: 643
Registriert: 13. Juli 2011, 11:21
Wohnort: Gifhorn

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von Knollinchen » 22. Juni 2015, 09:09

ach ja so ein schöner Uröaub wär auch mal was für uns - ganz neidisch bin 8-)
Grüssli von Daggi Bild Bella Bild und Sunny Bild

Tu niemandem an was dir nicht angetan werden soll!

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 12832
Registriert: 18. August 2012, 12:21

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von Pusztaprinz » 22. Juni 2015, 10:34

wettertechnisch hatten wir ein Gewitter, :icon_wink3: einen Morgen Mieselregen und den Rest ein Mix aus Sonne und Wolken :icon_b-love2: um die 20 Grad. Mehr wollten wir auch nicht. :kleeblatt2:
Rudolf,Ludwig u. Holger
“Je mehr ich von den Menschen sehe, umso lieber habe ich meinen Hund.”
(Friedrich der Große)

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 1327
Registriert: 30. März 2012, 10:06

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von Andi » 22. Juni 2015, 10:54

Hallo, ihr Weltenbummler! :icon_winken3:
Super Bilder! Tolles Haus! Mit der Kultur - ja, da ist es immer saumäßig voll :icon_ballon: Aber der Mont St. Michel ist auch echt beeindruckend :o
Liebe Grüße von den Frankreich Fans,
Anke & co

Benutzeravatar
Prinzenbande
Beiträge: 5503
Registriert: 22. März 2015, 10:49

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von Prinzenbande » 28. Juni 2015, 18:49

Ich, Ludwig, war schon wieder auf Tauchstation im Garten. Diesmal hat mich der Knipser erwischt :?

Bild

Bild



Nächstes Mal passe ich aber besser auf. Sie sollen mich doch suchen :icon_rofl3:
Marina und die Prinzenbande mit Anna im Herzen

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von gismo-m » 28. Juni 2015, 18:55

Das sind tolle Bilder von einem “schüchternen“ Ludwig, aber du musst dich doch nicht verstecken
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Kerstin
Beiträge: 12320
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von Kerstin » 29. Juni 2015, 06:38

Da hat es sich aber Jemand richtig gemütlich gemacht ! :) Wahrscheinlich ist es schön kühl unter den Büschen und man kann den Rest des Rudels entspannt beobachten......
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
annu
Beiträge: 1354
Registriert: 13. April 2011, 11:23

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von annu » 2. Juli 2015, 11:12

Super Frankreichbilder, da werde ich gleich ganz neidisch als eingefleischter Frankreichfan.
Hatte gestern auch dasselbe Gebüsch-Erlebnis mit Gusta, wie ihr neulich mit Ludwig.
Habe Gusta im Garten die schwere Lederleine am Geschirr dran gelassen, damit sie nicht abhaut. Plötzlich nichts mehr zu sehen von Gusta. Gerufen, gepfiffen. Hörte ein zartes Rascheln im Gebüsch...da saß sie dann schwanzwedelnd mir der Leine verheddert. Hat aber keinen Mucks von sich gegeben.
Im Ernstfall ist sie wohl nur über die Körpertemperatur mit Spezialgerät zu finden.... :roll:

Liebe Grüße
Anja

(bekommt Ludwig auch immer noch Advocate?)

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 660
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von Rosisrudel » 3. Juli 2015, 09:30

Rodolpho mio !

Dir und deinem Fratello einen ssönen Sommer...
Muss wieder nach Follonica....

Batssi e un abbratsio,

Rosine :liebesflagge:

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 12832
Registriert: 18. August 2012, 12:21

Re: Rudolf und Ludwig ( Toga ) haben eine eigene Familie

Beitrag von Pusztaprinz » 22. September 2015, 19:21

So heute vor 3 Jahren zog Rudolf in unser Heim. Seit dem ist alles anders und so schön. Ein Leben ohne ihn nicht vorstellbar :icon_herzen01: und wir sind in diesen tollen Verein hängen geblieben :liebesflagge:
Fazit: Die beste Entscheidung im Leben :icon_hurra2:
Rudolf,Ludwig u. Holger
“Je mehr ich von den Menschen sehe, umso lieber habe ich meinen Hund.”
(Friedrich der Große)

Antworten