Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
burgini
Beiträge: 723
Registriert: 11. April 2017, 19:03

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von burgini » 27. Mai 2017, 08:52

So schöne Fotos :icon_heart:

und so fröhliche entspannte Hunde, einfach toll anzusehen :icon_cuinlove:

Glückwünsche noch Nachträglich, zu den Geburtstagen :D

Liebe Grüße, Brigitte :icon_smilina:

Benutzeravatar
Sonja B
Beiträge: 1138
Registriert: 12. Februar 2015, 19:31

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Sonja B » 28. Mai 2017, 09:51

So schöne Fotos :icon_herzen01:
Du hast aber auch immer tolle Perspektiven der Bilder.
Besonders das mit dem Reh :lol:
Wir fahren nach Pfingsten an die See, da kann ich mit meinen Bildern wohl nicht mithalten 8-)

Alles Gute noch nachträglich für die Zwei :icon_geburtstagstorte:
Ayla hat auch am 1. Mai Geburtstag :lol:
Ein Hund ist ein Begleiter,der uns daran erinnert, jeden Augenblick zu genießen. (Maria Lennard)

Benutzeravatar
Yvonne
Beiträge: 5427
Registriert: 24. Januar 2016, 18:02

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Yvonne » 28. Mai 2017, 15:30

Tolle Urlaubsfotos...und schönes Wetter hattet ihr.
:icon_smilina:

Aber das erste Foto...die Leinwand...das ist mal was total anderes...tolle Idee. :icon_thumbs-up_new:
Viele Grüße
Yvonne

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 1317
Registriert: 30. März 2012, 09:06

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Andi » 29. Mai 2017, 09:19

Hallo, Doro! :icon_winken3:
Da seid ihr ja wieder! :)
Tolle Fotos - das, wo Gipsy durch den Zaun lugt ist sooo süß! :icon_herzen01:
Liebe Gipsy, lieber Linus, nachträglich HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Geburtstag! :icon_fred_blumenstauss:

Sag mal, Babsi war zu Besuch mit Lou und Bob - was ist denn mit Lisa und Jack? :?
Liebe Grüße,
Anke

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3052
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Babsi » 29. Mai 2017, 10:39

Hi Anke

Jack ist mit seinen geschätzten 14-16 Jahren nicht mehr so gut zu Fuß. Er war zu Hause und hatte Gesellschaft von Lisa und der lieben Nachbarin.

:icon_winken3:
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3052
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Babsi » 29. Mai 2017, 11:32

Hi Doro

Schön, dass Du ein Bild eingestellt hast. Stimmt, wir waren mit so vielen Themen beschäftigt, da bleib das Knipsen von Bildern nahezu aus. Es war wunderschönes Wetter und wir hatten viel zu erzählen.

Die vier Scherzkekse in der Küche unter eurem kleinen Tisch und auf dem Balkon mit uns 3 war schon spannend. Endlich konnte ich mal Gipsy und Linus kennen lernen. Bob der Stänkerer hat gleich mal von Linus gesagt bekommen, dass das sein Tisch ist. :icon_rofl3:
Ihr wohnt ja auch herrlich am Stadtrand. Es war schön bei euch, sag Heinz einen ganz lieben Gruß.

:liebesflagge:
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2470
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Dorothee » 29. Mai 2017, 14:37

Hallo Ihr Lieben,

euch allen lieben Dank, für die lieben Kommentare und Glückwünsche! :icon_hug:

Liebe Grüße, vom Gipsy & Linus Rudel :liebesflagge:
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2470
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Dorothee » 29. Mai 2017, 14:40

Sonja B hat geschrieben:So schöne Fotos :icon_herzen01:
Du hast aber auch immer tolle Perspektiven der Bilder.
Besonders das mit dem Reh :lol:
Wir fahren nach Pfingsten an die See, da kann ich mit meinen Bildern wohl nicht mithalten 8-)

Alles Gute noch nachträglich für die Zwei :icon_geburtstagstorte:
Ayla hat auch am 1. Mai Geburtstag :lol:
Hallo liebe Sonja,

den Geburtstag von Ayla vergesse ich jetzt ganz bestimmt nicht mehr. :oops:
Muss der süßen Maus gleich erst mal was in ihr TB schreiben. :icon_heart:
Ich finde Eure Bilder auch immer sehr schön. Kein Wunder, bei Eurer süßen Zuckerschnute..:icon_bussi2:

Andi hat geschrieben:


Tolle Fotos - das, wo Gipsy durch den Zaun lugt ist sooo süß! :icon_herzen01:





Liebe Grüße,
Anke

Hi liebe Anke,

Gipsy hat durch den Zaun immer zum Nachbar Grundstück geschaut - vor allem wenn dort gegrillt wurde. :lol:


burgini hat geschrieben: So schöne Fotos :icon_heart:

und so fröhliche entspannte Hunde, einfach toll anzusehen :icon_cuinlove:


Vielen Dank, liebe Brigitte! :liebesflagge:


Yvonne hat geschrieben:
Aber das erste Foto...die Leinwand...das ist mal was total anderes...tolle Idee. :icon_thumbs-up_new:

Hey liebe Yvonne,

genau das gleiche dachte ich auch. :icon_thumbs-up_new: Mal was anderes...



Babsi hat geschrieben:
Die vier Scherzkekse in der Küche unter eurem kleinen Tisch und auf dem Balkon mit uns 3 war schon spannend. Endlich konnte ich mal Gipsy und Linus kennen lernen. Bob der Stänkerer hat gleich mal von Linus gesagt bekommen, dass das sein Tisch ist. :icon_rofl3:


:liebesflagge:

Hi liebe Babsi,

wir haben noch jede Menge Kapazitäten frei.
Zum Beispiel können wir den Küchentisch beim nächsten mal ausziehen. Dann haben alle Fellnasen, unter dem Tisch Platz. :lol:

Mit der Ansage von Linus gegenüber Bob hast Du Recht.
Traut man Linus erst mal gar nicht so zu, dass sich unser gutmütiger Bär auch durchsetzen kann. :roll:

Auf der Hundewiese wird Linus gerne auch mal " der Friedensrichter" genannt. :lol:

Wenn es ein paar Hunde manchmal zu bunt treiben, schmeißt sich unser Dicker mit einem einzigen Wuff dazwischen :icon_aufsmaul: und es ist Ruhe. :icon_herzen01:
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 1317
Registriert: 30. März 2012, 09:06

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von Andi » 30. Mai 2017, 15:31

Babsi hat geschrieben:Hi Anke

Jack ist mit seinen geschätzten 14-16 Jahren nicht mehr so gut zu Fuß. Er war zu Hause und hatte Gesellschaft von Lisa und der lieben Nachbarin.

:icon_winken3:
Danke für die Info, liebe Babsi.

Benutzeravatar
annu
Beiträge: 1354
Registriert: 13. April 2011, 10:23

Re: Gipsy (Rözse) hat eine eigene Familie

Beitrag von annu » 30. Mai 2017, 16:11

Toll! Das sind ja schöne Bilder! Danke!
Ich mag auch am liebsten das Zaunguckerbild! Total süß! Schön, dass ihr Babsi mit Hunden getroffen habt.
:icon_winken3:

Liebe Grüße
Anja

Antworten