Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 1. Juli 2011, 21:29

Bild

Bild

Bild Bild


Dúsfark
Rasse: Terrier-Mischlingsrüde
Alter: ca. Oktober 2008 geboren
Höhe: ca. 42 cm
Gewicht: ca. 10 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Hallo Leute, ich bin der schöne Dúsfark und möchte mich bei euch vorstellen.Bild

Denn ich suche sehnsüchtig ein schönes Zuhause.Bild
Hier im Tierheim werde ich immer übersehen, obwohl ich ein soooo liebes Kerlchen bin. Bild

Ich träume immer davon, dass irgendwo auch Menschen nur auf MICH warten, mich entdecken,
zu sich nach Hause holen und und für immer ins Herz schließen. BildDann würde ich mit euch
die Welt entdecken, schön im eigenen Körbchen schlummern... na, eben einfach glücklich sein dürfen.
Bild

Und die Mitarbeiter hier im Tierheim sagen mir, dass manchmal Träume wahr werden. Darauf hoffe ich so sehr.Bild

Ich bin wirklich ein toller Bursche und mag Menschen sehr gern. Mit anderen Hunden vertrage ich mich auch,
egal ob Rüde oder Hündin.
Bild

Wollt IHR meinen Traum in Erfüllung gehen lassen? Dann schreibt mir bitteBild, ich warte so sehnsüchtig
auf eine Nachricht von EUCH!

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Dúsfark

Beitragvon Birgit » 1. Juli 2011, 21:31

Ein echt schöner "Bartträger". Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 10012
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Dúsfark, Terrier-Mischlingsrüde, ca. 3 - 3,5 Jahre

Beitragvon Siszko » 16. März 2012, 10:53

Dúsfark, dieser wunderschöne und einmalige Hund, hat eine liebe Patenfamilie gefunden!Bild

Vielen lieben Dank an Ute und Hans Willms mit Dachs & Peti für die Übernahme der Patenschaft!Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 30. Juni 2012, 13:24

Juhu, endlich hat der schöne Zausel Dúsfark sein Glück gefunden... eine eigene Familie, bei der er für immer glücklich werden darf. Bild
Und einen neuen Namen bekommt er noch dazu - ab sofort heißt er Milo. :P

Lieber Milo,
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir alles erdenklich Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.



BildBild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Rubia
Beiträge: 310
Registriert: 8. Mai 2011, 19:14
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon Rubia » 30. Juni 2012, 15:29

Na da bin ich ja gespannt...Milo darf ich ja bestimmt mal persönlich kennen lernen... 8-)
Die Rieke, die is richtig schnieke!
Es gibt nur eines, das besser ist als ein Hund : ZWEI Hunde!!!
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
(Ernst R. Hauschka)

Dianabusch
Beiträge: 335
Registriert: 21. Februar 2012, 13:15
Wohnort: Glücksburg

Re: Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon Dianabusch » 30. Juni 2012, 18:57

Viele schöne Hundejahre und viel Spass mit deiner Familie.
Liebe Grüße Diana und Wolfgang und Benny mit Fine im Herzen

= Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden,das dich mehr liebt,
als sich selbst =

(Josh Billings)
Bild

Milo
Beiträge: 13
Registriert: 29. Mai 2012, 08:39
Wohnort: Berlin

Re: Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon Milo » 2. Juli 2012, 00:44

Hallo ihr Lieben,
...na klar Gitta, Du darfst ihn persönlich kennenlernen ;) Hatten wor ja gesagt, auf jeden Fall , Hundeauslaufgebiet Berlin-Grunewald. Freu mich....
Lg.
Sabine und Milo
Höre immer auf Dein Herz.
Hab´Geduld - alles wird gut ! :-)

Milo
Beiträge: 13
Registriert: 29. Mai 2012, 08:39
Wohnort: Berlin

Re: Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon Milo » 2. Juli 2012, 01:09

MILO ist daaaaaaaaa !!!!!!! Also: ER ist ein Schatz, total mein Typ, Ungare, schwarz-zottelig- grau-melliert, bernsteinfarbene Augen, sanftes Wesen, sehr lieb, sehr ruhig. Und nach einem kurzen Duschbad (er genoß das Einrubbeln und Abbrausen total (!) riecht er nun auch noch frisch und angenehm ;) Herrlich.
Wir waren darauf eingestellt, dass er die ersten Stunden Pipi und Puh in die Wohnung machen würde - so war es vo 14 Jahren jedenfalls bei meinem letzten Hund - doch heute hat er all seine Geschäfte draußen erledigt.
Meine Tochter kommt super mit Milo klar. Beide haben sich lieb und kuscheln auf der Decke oder Milo legt sein Köpfchen in ihren Schoss. Es ist einfach nur rührend. Sonst kann ich nur sagen, dass ich das letzte Mal nur kurz vor meinen Entbindungen so aufgeregt war, wie an diesem so heißersehnten Samstag 17:37 Uhr. :D
Als Milo mir von Jaschas Eltern am Auto übergeben worden war, haben wir uns ganz tief in die Augen geschaut und das war so, ...als wollte er mir sagen, ufff geschafft, jetzt habe ich Euch endlich. Meine eigene Familie..." Sooooo schön, schnief.....Und alle die vorher behaupteten, "er sei häßlich" wurden schnell vom Gegenteil überzeugt. Erstmal sieht er viel, viel schöner aus, als auf den Fotos und seine wunderbare Art verzaubert Jeden. Milo, mein black beauty. Er ist ein Geschenk. Unser Dank geht an Bärbel, mit ihr waren wir immer tel. in Verbindung. An das ganze Team von traurige Hundeherzen e.V., besonders an Gitta und ganz besonders an Fr. Klosterberg, die so lieb war und Milo bis nach Berlin mitgenommen hat.
Habt eine schöne Zeit mit Euren Vierbeinern.
Bis auf bald, zum 1. Berlin-Treffen der glücklichen Hundeherzen aus Ungarn.
Herzlich
Sabine Voigtmann
Höre immer auf Dein Herz.
Hab´Geduld - alles wird gut ! :-)

Milo
Beiträge: 13
Registriert: 29. Mai 2012, 08:39
Wohnort: Berlin

Re: Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon Milo » 2. Juli 2012, 01:10

FOTOS von Milo folgen !!! Unser Sohn hat leider die Digicam mit in den Urlaub genommen...
Höre immer auf Dein Herz.
Hab´Geduld - alles wird gut ! :-)

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Milo (Dúsfark) hat eine eigene Familie

Beitragvon gismo-m » 2. Juli 2012, 06:00

Sabine ich freue mich so für Milo und für Euch. Er ist auch wirklich ein Schatz. Danke für das Handy-Foto.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste