Teddy, Toto und Harry (Zokni) haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Teddy hat eine eigene Familie

Beitrag von gismo-m » 20. September 2013, 20:00

Lieber Teddy sage bitte deiner Oma vielen Dank für die supertollen Fotos von einem traumhaften Urlaub. Wir drücken dir ganz fest alle Daumen und Pfoten für die Begleithundeprüfung.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12627
Registriert: 11. Oktober 2010, 12:11

Re: Teddy hat eine eigene Familie

Beitrag von sando » 24. September 2013, 10:22

Super der Teddy macht die Begleithundeprüfung, das wird bestimmt aufregend für ihn!!!!!
Super schöne Strandfotos!!!!
Liebe Grüße
Steffi

Kerstin
Beiträge: 12165
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Toto hat eine eigene Familie

Beitrag von Kerstin » 20. November 2013, 08:37

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Toto

Rasse : Pudel-Mischlingsrüde
Alter : ca. Juni 2011 geboren
Höhe : ca. 38 cm
Gewicht: ca. 8-9kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Geschipt: ja


Bild


Hallo, toll daß du mich hier entdeckt hast.

Ich bin der hübsche Toto und auf der Suche nach meiner eigenen Familie, die mir zeigt, wie toll ein Hundeleben sein kann.

Was kann ich euch über mich erzählen ?.Bild

Ich bin ungefähr im Juni 2011 geboren worden. Ganz so toll kann mein Leben ab da nicht gewesen sein, denn ich wurde im Oktober 2013 auf der Straße gefunden und kam hier in das Tierheim. Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, war mein Fellzustand nicht gerade beeindruckendBild
Aber die Mitarbeiter hier haben mir ganz vorsichtig diese Filzplatten entfernt und darunter kam dann der "wirkliche Toto" hervor. Ein wunderschöner kleiner Pudelmischling.
Ich werde als ein lieber, noch etwas schüchterner Hund beschrieben.
Mit meinen anderen Kumpels vertrage ich mich gut.

Mein größter Wunsch wäre natürlich eine eigene Familie, die mir mit viel Verständniss zeigt, was ein Hund auf dieser Welt wissen sollte. Ein eigenes Körbchen, leckeres Futter und ganz viele Streicheleinheiten.....Bild

Das wäre so schön................

Alles was du jetzt tun musst, ist eine Mail an meine Vermittler zu schreiben Bild
oder einfach anzurufen und dann kann ich vielleicht auch schon bald mein Reiseköfferchen packen und den Weg ins Glück antreten.

Ach, und .......

UPDATE am 21.12.2013

Ich bin heute in Deutschland angekommen und warte jetzt auf einer Pflegestelle auf Euch !


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis[/b]
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Kerstin
Beiträge: 12165
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Toto

Beitrag von Kerstin » 20. November 2013, 08:38

viel Glück für dich, du kleiner Spatz !
Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Toto

Beitrag von Petra Sch. » 20. November 2013, 10:13

Ach du kleiner Knopf
Du mußt bestimmt nicht lange
auf eine neue Familie warten.
Viel Glück

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Teddy hat eine eigene Familie

Beitrag von Petra Sch. » 20. November 2013, 11:31

Hallo hier ist mal wieder Teddy
In zwei Monaten feiere ich meinen
Zweiten Jahrestag und ich habe schon viele tolle sachen erlebt
aber auch trauriges drei meiner Kumpels sind in der Zeit über
die Rebenbogenbrücke gegangen. Flecki mein aller bester Freund
fehlt mir am meisten.Jeden morgen um 8 uhr stehe ich am Park
und warte aber Conni kommt immer alleine mit uns Gassi ich muß
mich immer umschauen weil ich denke er muß doch gleich um die Ecke
kommen aber er kommt nicht. Oma und conni reden viel über Flecki
und dann kullern die Tränen. Oma sagt in gedanken ist Flecki immer
dabei und vielleicht kommt auch irgend wann ein neuer Kumpel dazu
aber erst muß ein bischen Zeit vergehen und der Schmerz vergehen.
Ich bemühe mich alle bei Laune zuhalten aber vielleicht bekomme
ich ja bald Unterstützung.
Manchmal muß man das ganze nur ein bischen anschupsen ;)
Oma hat nehmlich schon an Bärbel geschrieben und wartet auf info

Vieleicht kann ich euch bald mehr Erzählen :D :D
Bis dann euer Teddy

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2494
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Teddy hat eine eigene Familie

Beitrag von Dorothee » 21. November 2013, 11:29

Hallo lieber Teddy,

es tut sehr, sehr weh wenn Freunde plötzlich nicht mehr da sind und ich kann Eure grosse Traurigkeit nach empfinden. Aber Oma hat Recht und in Euren Herzen und Gedanken werden Flecki und alle anderen immer bei Euch sein! Wer weiss, vielleicht bekommst Du ja eher einen neuen Kumpel als Du zu träumen wagst. Natürlich kann er Flecki nicht ersetzen. Freunde kann man nicht ersetzen, aber man kann neue finden und bestimmt sind sie auf Ihre eigene Art genauso liebenswert und toll!

Liebe Grüsse, Dorothee
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Teddy hat eine eigene Familie

Beitrag von Petra Sch. » 21. November 2013, 11:50

Danke für die lieben Worte
wenn Hunde eine Gänsehaut bekommen
können dann hab ich glaub ich ebend Gänsehaut :lol:
Alles liebe Teddy u.Co

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3854
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Toto

Beitrag von Foster » 21. November 2013, 12:54

Wie kann man seinen Hundi so verkommen lassen? :?
Frisch frisiert fühlst du dich bestimmt viel besser.
Ich denke, dass du in einer netten Familie deine Angst verlierst und dich zu einem tollen Familienhund entwickeln wirst!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Blumi-Berlin
Beiträge: 2714
Registriert: 26. März 2012, 21:58

Re: Teddy hat eine eigene Familie

Beitrag von Blumi-Berlin » 21. November 2013, 18:57

Hallöchen Teddy und Familie, die Erinnerungen an Freunde bleiben. Eigentlich ist das eine schöne Sache, doch gerade die noch frischen Erinnerungen an Flecki tun weh.
Hinter dem Link unten verbirgt sich ein Lied, das heißt "Regenbogenland". Dieser Song hat bei mir eine besondere Stimmung und irgendwie "Frieden" hinterlassen. Nehmt Euch doch ruhig mal ein paar Minuten Zeit um Euch das Video anzusehen und anzuhören.

http://www.youtube.com/watch?v=SNjxuS1x ... video_user
.
.

:icon_schriftsteller_b: Grüßlies von Sylvana / wer Schreibfehler findet darf sie behalten :icon_rofl3:
:icon_heart: Pepi, Du bleibst unvergessen!!! Danke, dass Du uns den Winnie Puschel geschickt hast ...

Antworten