Jacky (Jaqueline) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Jacky (Jaqueline) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 16. Januar 2011, 11:04

Bild Bild

Bild Bild

Jacqueline
Rasse: Jack Russel Terrier
Alter: ca. Mai 2010 geboren
Höhe: ca. 30 - 33 cm
Gewicht: ca. 5 - 6 kg

Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglichkeit mit Hündinnen: gut
Verträglichkeit mit Rüden: gut
Verträglichkeit mit Katzen: ok

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Microchip ja

Jacqueline ist ein toller Name, oder? Und er passt so gut zu mir. Ich bin ein ganz süßes, kleines, junges Jack-Russel-Terrier-Mädel und habe einen großen Traum... eine EIGENE Familie! Jemand, der für mich da ist, an dessen Seite ich mein Leben verbringen darf. Bild

Bisher hatte ich leider noch nicht viel Glück im Leben. Bild Ich wurde von einem Auto angefahren und wurde dann auf der Straße gefunden.
Puuuh, das ging um Haaresbreite noch mal gut. Bild Denn ich habe den Unfall zum Glück ohne große Verletzungen überstanden. Bild

Ich kam dann hier ins Tierheim in Ungarn und man stellte fest, dass ich Hautprobleme habe. Meine Haut ist rot und entzündet. Bild
Aber ich wurde dem Tierarzt vorgestellt und werde jetzt behandelt und bald ist alles wieder in Ordnung!

Edit 04.02.2011: Der Tierarzt hat bei mir Demodex und ein Pilz festgestellt.

Bis zu meiner Reise nach Deutschland darf ich in einer ungarischen Pflegestelle leben und werde dort auch schon behandelt.

Ansonsten bin ich einfach ein ganz normaler toller Junghund, aktiv und verspielt. Es gibt ja sooooo viel zu entdecken. Bild
Wollt IHR es mir zeigen?
Sogar mit den Katzen wollte ich spielen. Na ja, wenn ich erwachsen werde, kommt vielleicht auch mein Jagdinstinkt durch...
ich bin ja ein cooles Terrier-Mädchen.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an vermittlung@traurige-hundeherzen.de


Jaqueline wartet in ihrer Pflegestelle in Niedersachsen auf eine eigene Familie, mit der sie ihr Leben verbringen darf.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Jacky (Jaqueline)

Beitragvon Birgit » 16. Januar 2011, 11:06

Ist sie süß oder ist sie süüüüüß???????????? Bild

Ich drücke die Daumen für die kleine Motte.
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Jaqueline

Beitragvon gismo-m » 16. Januar 2011, 11:45

Man ich bin hin und weg, die ist ja so süüüüüüüüüüüüüüüüüüssssssssssssssssssssssssss Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Jaqueline

Beitragvon Ingrid » 16. Januar 2011, 12:22

Bild Bild Bild eine ganz süsse Motte
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Lotzi
Beiträge: 1295
Registriert: 11. Oktober 2010, 13:04

Re: Jaqueline

Beitragvon Lotzi » 16. Januar 2011, 12:26

Die kleine muß man einfach gern haben Bild hoffentlich findet sich ganz schnell eine Familie für die kleine Maus

LG Marion
LG Marion mit Mira und Gigsy

Benutzeravatar
Katy D.
Beiträge: 286
Registriert: 12. Dezember 2010, 21:12
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Re: Jaqueline

Beitragvon Katy D. » 2. Februar 2011, 00:19

Kleine Motte, auch hier werden die Daumen für dich gedrückt, das du ganz schnell eine ganz liebe Familie findest... ;) ;)
Liebe Grüße von der Katy mit der Lilli und dem Santo und dem Balu

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt. Aber für dieses eine Tier verändert sich seine ganze Welt."

Lotzi
Beiträge: 1295
Registriert: 11. Oktober 2010, 13:04

Jaqueline

Beitragvon Lotzi » 27. Februar 2011, 12:00

Die erste Nacht mit Jaqueline war super entspannt sie hat gut durchgeschlafen und sauber war sie auch .Heute Morgen sind wir gleich raus wo sie auch gleich ihre Geschäfte erledigt hat. Danach waren wir noch im Garten wo wir mit dem Ball gespielt haben ca.eine halbe Stunde sie ist ein kleiner Wirbelwind halt ein typischer Jack Russel. Sie hat schon alle Herzen von uns im Sturm erobert. Sie frisst wie ein kleiner Löwe. Nachher kommen Bilder von der kleinen Motte.

LG Marion
LG Marion mit Mira und Gigsy

Lotzi
Beiträge: 1295
Registriert: 11. Oktober 2010, 13:04

Re: Jaqueline, Jack-Russel-Terrier, ca. 8 Monate

Beitragvon Lotzi » 27. Februar 2011, 12:35

Bild
"Hey Ihr, bin in Deutschland gut angekommen und fühle mich hier hundewohl! ;) ... hier der Beweis!"

Bild
"Wer kann meinem Blick schon wiederstehen? :D"

Bild
"Ich hab ne super tolle Freundin kennen gelernt mit der kuschel ich so gern ... und sie mit mir auch! :D"

Bild
"Mein erster Spaziergang heute morgen in Deutschland :P"

Bild
"... ich mit meinem Outdoor-Dress, weil es mir sonst doch etwas zu kalt ist!"
LG Marion mit Mira und Gigsy

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 12469
Registriert: 17. Oktober 2010, 11:57

Jaqueline

Beitragvon Sonja » 27. Februar 2011, 12:37

Oooh, sie ist einfach nur zum knuddeln, so eine Süße!!!
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Jaqueline

Beitragvon Ingrid » 27. Februar 2011, 12:58

Was für eine süsse Maus, einfach nur zum knuddeln Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron