Merlin (Marvin) und Flynn (Quinn) haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Merlin (Marvin) und Flynn (Quinn) haben eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 10. Mai 2013, 14:43

Bild Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild Bild

Bild Bild


Quinn
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. Mai 2010 geboren
Höhe: ca. 58 cm
Gewicht: ca. 28 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert : Ja
Gechipt : Ja
Geimpft : Ja


Hallo Leute, ich bin der traumhafte Quinn, ein echt toller Typ. Bild

Seid IHR vielleicht gerade auf der Suche nach einem "besten Freund auf 4 Pfoten"?
Das wäre großartig, denn ich wünsche mich nichts so sehr wie eine eigene Familie. Bild
An eurer Seite die Welt entdecken Bild und das Hunde 1x1 lernen, tolle Spaziergänge machen,
neue Freunde finden, mit euch kuscheln und einen lecker gefüllten Napf leeren dürfen...
meine Träume würden wahr werden.
Bild

Ich bin doch ein wirklich bildschönes Kerlchen, oder? Bild Und wenn ich dann bei euch erst mal
etwas Fellpflege genossen habe, bin ich sowieso der schönste Bartträger weit und breit.

Meine Vergangenheit wird ewig ein Rätsel bleiben, denn ich wurde Anfang April vor dem Tierheim ausgesetzt. Bild
Warum? Diese Frage habe ich mir oft gestellt und finde keine Antwort.
Aber nun will ich nur noch nach vorne schauen und hoffe sehnsüchtig darauf, dass ich eine Familie finde,
die einen Schatz wie mich zu schätzen weiß.

Ich möchte ein glückliches und unbeschwertes Hundeleben führen dürfen, am liebsten bei EUCH. Bild

In meinem Zwinger lebe ich ziemlich zurückgezogen, aber ich mag Menschen sehr gern. Ich versuche so viele Streicheleinheiten wie möglich von den Pflegern zu bekommen und taue dann sehr schnell auf und bin überglücklich..... :icon_hurra2: .
Mit anderen Hunden vertrage ich mich auch gut, egal ob Rüde oder Hündin, sie sollten bloß jünger als ich oder zumindest gleichalt sein. Bei älteren Hunden, da entscheidet manchmal die Sympathie.
Ich liebe es, lange Spaziergänge zu machen und durch die Natur zu streifen, nur leider bekomme ich hier im Tierheim nicht allzu oft die Gelegenheit dazu.
Bild

Habt IHR mich jetzt gefunden? Möchtet IHR mir ein Zuhause geben?
Bild Dann schreibt mir schnell oder ruft meine Vermittler an, damit ich auch
die Reise ins Glück antreten darf. Ich kann es kaum erwarten.

UPDATE 25.4.2015

Ab sofort warte ich in Deutschland in einer lieben Pflegefamilie auf euch !!!!!


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel . 04202/9884599

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

http://www.forum.traurige-hundeherzen.d ... 107&t=4935

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Flynn (Quinn)

Beitragvon Birgit » 10. Mai 2013, 14:44

Bild


Ein wunderschöner Barträger. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2676
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Quinn

Beitragvon Christa » 10. Mai 2013, 14:56

auch ein sehr Hübscher, was besonderes mit seinem braunen Bart.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3564
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Quinn

Beitragvon Foster » 15. Mai 2013, 18:09

Ein sehr Schöner und bestimmt bald in seinem eigenen Körbchen. :D
Daumen sind gedrückt für dich!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 630
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Quinn

Beitragvon Rosisrudel » 15. Februar 2014, 14:20

Hallo Quinn, du schöner Mann,

wann machst du dich auf zu deiner Familie ? Wer so schaut und sich ganz allein brav für ein Foto hinstellt !
Wir wünschen dir ganz viel Glück, dass es für dich auch bald klappt !

Liebe Grüße von Susanne und ein "Sleckerbussi" von Röslein

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Quinn

Beitragvon Babsi » 15. Februar 2014, 14:26

Ein Kupferbartjunge, ich wünsche Dir Glück und eine baldige Vermittlung.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10295
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Merlin (Marvin) hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 12. März 2014, 20:40

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Schaut mal, so sah ich noch vor kurzem in Ungarn aus:

Bild

Marvin
Rasse: Puli-Mischlingsrüde
Alter: ca. März 2011 geboren
Höhe: ca. 45 cm
Gewicht: ca. 10 - 11 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert : ja
Gechipt : ja
Geimpft : ja


Hallo Leute, ich bin der wunderbare Marvin, eine einzigartige schwarze Locken-Schönheit.Bild

Denn vor der Kamera habe ich doch schon richtig gut posiert, oder? Bild
Ich wollte doch, dass ihr mich gleich von meiner "Schokoladenseite" kennenlernt.

Und nun hoffe ich so sehr, dass IHR euch in mich verliebt und mir ein Zuhause schenken möchtet. Bild
Ich bin ein ganz lieber Bursche und möchte gern an eurer Seite sein.
Zusammen hätten wir bestimmt ganz viel Spaß bei tollen Unternehmungen und schönen Gassigängen.Bild
Vielleicht bringt ihr mir auch noch tolle Sachen bei? :P Darauf freue ich mich schon, genau wie auf
ausgiebige Streicheleinheiten, ein eigenes kuscheliges Körbchen und leckeres Futter.

Ich mag Menschen sehr gern und vertrage mich mit anderen Hunden gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild
Und mit Kindern habe ich eine Engelsgeduld.
Ich bin Stubenrein, gehe gut an der Leine und bin immer neugierig und lernwillig.

Über meine Vergangenheit kann ich euch nur berichten, dass ich Mitte Juli 2013 gefunden wurde. Bild
So kam ich ins Tierheim und hoffte, dass meine Familie mich schnell wieder abholt.
Aber sie kamen nicht. Warum??? Einen Prachtjungen wie mich müssen sie doch vermissen. Bild

Dann hatte ich das ganz große Los gezogen !
Eine Familie verliebte sich in mich und ich durfte im Februar 2014 nach Deutschland reisen.
Ich war so aufgeregt, endlich ging mein Wunsch in Erfüllung. :D

Ich habe mich hier sehr gut eingelebt.

Jetzt fragt ihr euch bestimmt, warum ich dann ein neues Zuhause suche :
Ich muß eine winzige Kleinigkeit beichten Bild :

Ich habe ganz große Probleme mit dem Alleinsein.
Ich kann nicht ohne mein Rudel sein und......naja.....dann fange ich an zu bellen und zu jaulen.

Das hat jetzt aber zu Problemen in meiner Familie geführt und es wurde beschlossen, daß ich vielleicht ein Körbchen bei einer Familie finde, die damit umgehen kann oder mit mir das Alleinsein übt.
Das kann ich ja bestimmt lernen, wenn du mir es genau erklärst !?

Also, wenn du so einen Schatz wie mich haben möchtest, dann melde dich doch bitte bei meinen Vermittlern oder rufe an.
Dann können wir alles Weitere persönlich besprechen.


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 05371 / 7544315

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10295
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Marvin

Beitragvon Kerstin » 12. März 2014, 20:41

ach Marvin du kleiner Knopf......ich wünsche dir nochmals viel Glück für eine ganz schnelle Vermittlung
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

petrigefliegt
Beiträge: 750
Registriert: 17. Dezember 2013, 19:19

Re: Marvin

Beitragvon petrigefliegt » 12. März 2014, 21:00

...ich versteh die Welt nimmer...sogar mir können mal die Worte fehlen....ich hätt´s nicht für möglich gehalten...

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Marvin

Beitragvon Babsi » 12. März 2014, 21:06

Der hübsche Kerl mit den bernsteinfarbenen Augen war doch schon angekommen.
Das überrascht mich doch sehr.
Kopf hoch kleiner Mann, irgendwie findet sich bestimmt Deine Familie.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron