Bobo ( Borisz ) auf dem Weg ins Glück.........

Hunde, die auf einen Gnadenplatz in D leben dürfen
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Bobo (Borisz)

Beitragvon Kerstin » 8. März 2014, 08:20

Bild


Viel Glück für dich, du Großer !
Hoffentlich findest du schnell deine Menschen !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2371
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Borisz

Beitragvon Dorothee » 8. März 2014, 19:28

Hallo Kerstin,

ich dachte Borisz hätte eine Familie... :roll:
Habe ich das verkehrt verstanden?

Liebe Grüsse, Dorothee
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Borisz

Beitragvon Kerstin » 8. März 2014, 20:28

Leider kann Borisz dort nicht bleiben.
Wir haben ihn wieder in die Vermittlung aufgenommen :(
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Borisz

Beitragvon Petra Sch. » 8. März 2014, 21:04

Ach wie schade er ist doch
so ein traum von Hund.
Viel Glück

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Borisz

Beitragvon Kerstin » 19. März 2014, 12:35

Mein Großer Zauselbär, wir setzen alle Hebel in Bewegung, um deine Famlie zu finden!

Ich möchte mich an dieser Stelle nocheinmal bei der bisherigen Familie bedanken, die wirklich Verständnis für Borisz aufgebracht und vieles versucht haben und Borisz wirklich nicht leichtfertig hergaben.
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

petrigefliegt
Beiträge: 750
Registriert: 17. Dezember 2013, 19:19

Re: Borisz

Beitragvon petrigefliegt » 19. März 2014, 14:15

oh man...das ist der Wahnsinn...dieser wauz war ja schon immer einer meiner heißbegehrten Favoriten aber der ist ja noch viel schöner als auf den anderen Bildern!!!!
es gibt so viele erfahrene Hundehalter mit der richtigen ausstrahlung und ruhe.....also her!!!...ran hier...ihr werdet gebraucht...so ein kuschelriese gibt sicher sehr viel zurück, wenn er in der richtigen Hand ist!!!! ...Man kann ihn ja nun auch sogar vorher schon besuchen!!!

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Borisz

Beitragvon gismo-m » 20. März 2014, 17:16

Heute Abend wird Borisz beim Internet-Radiosender http://radio-skyfly.de/news.php vorgestellt.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Borisz

Beitragvon Iris » 25. März 2014, 22:02

Danke für das Video, Kerstin!
Er ist einfach ein toller Kerl, ein großer Teddy!

Wir drücken hier alle Daumen, dass er hier schnell ein Zuhause findet!

Liebe Grüße
Iris

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Bobo ( Borisz ) auf dem Weg ins Glück.........

Beitragvon Kerstin » 29. März 2014, 13:42

Bild

Bild

Bild

Bild


Bobo (Borisz)

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. Juni 2009 geboren
Höhe : ca. 62 cm
Gewicht: ca. 33-34kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: gut, am Anfang noch zurückhaltend
Verhältnis zu Frauen: gut, am Anfang noch zurückhaltend
Verhältnis zu Kindern: auf Anfrage, sollten schon größer sein

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen und Kleintieren: nein

Kastriert : ja
Gechipt : ja
Geimpft : ja

Bild


Und das ist unser Bobo (Borisz) :

Seine Geschichte :

Bobo wurde im August 2013 als Straßenhund in Ungarn gefunden und ist dort ins Tierheim gekommen.
In der Tierheimumgebung hat er sich als umgänglicher Hund gezeigt, der in einem großen Rudel gelebt hat.
Eine hundeerfahrene Familie aus Deutschland verliebte sich in ihn und er reiste Anfang Februar 2014 nach Deutschland.
Allerdings stellte sich nach kurzer Zeit heraus, das Bobo ein Leben in einer quirligen Familie nicht gewohnt war und es kam zu einem Beißvorfall in einer Streßsituation.
Bobo kam in eine Hundepension, wo wir als Verein mit ihm gearbeitet und ihm die Grundlagen eines Zusammenlebens im Mensch-Hund-Rudel beigebracht haben.
Aktuell lebt Bobo in einer kompetenten Pflegestelle in 21756 Osten mit ganz vielen Hunden und anderen Tieren zusammen und wird dort durch eine erfahrene Tiertrainerin liebevoll betreut und gefördert.
Wir haben ihm den Namen Bobo gegeben, da er viel schöner zu seinem lebensfrohen Wesen passt.


Sein Wesen :

Bobo ist ein lebenslustiger und stets gut gelaunter Hund.
Anfangs braucht er eine kleine Anlaufzeit bis er Vertrauen aufgebaut hat und mag es nicht von Fremden bedrängt zu werden.
Er reagiert in keinster Weise bei Fremden aggressiv, sondern zieht sich eher zurück.

Für Bobo suchen wir einen ruhigen Haushalt, sprich ohne kleine Kinder.

Wir wünschen uns für ihn tierliebe Menschen in ländlicher Umgebung, bei denen er sowohl im Haus als auch auf dem Hof sich frei bewegen kann. Bei schönen Wetter liebt Bobo es sich draußen aufzuhalten, sucht aber gerne den Kontakt zu seinen Menschen und ist stets neugierig und interessiert. Am Liebsten mitten drin im Geschehen.


Bobo ist mit ausgeglichenen Hunden sozialverträglich, bei wusseligen Hunden fordert er von den Hunden Ruhe ein.
Viel Trubel mag er nicht und zieht sich auch hier dann lieber zurück.
Bobo lässt sich gerne bürsten und fordert einen auch gerne mal zum toben auf.
Bobo braucht Menschen mit ruhigen und klaren Durchsetzungsvermögen (keine Gewalt), da er in manchen Situationen einen Dickkopf besitzt.

Hat man jedoch erstmal ein Händchen für ihn entwickelt steht einen harmonischem Leben mit ihm nichts mehr im Wege.

Bobo geht mittlerweile ebenfalls gut an der Leine und ist stubenrein.

Bild


Wenn wir jetzt die "Menschen" für unseren "Großen" gefunden haben sollten,
gerne geben wir weitere Informationen zu unserem Bobo:
Bild
Sie können uns unter vermittlung@traurige-hundeherzen.de erreichen.

Gerne können sie auch direkt mit der Pflegestelle in Kontakt treten unter 04776-8889753 oder 0178-6046480
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10530
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Borisz, Leonberger-Mischlingsrüde, ca. 4,5 Jahre

Beitragvon Kerstin » 29. März 2014, 13:46

Und hier noch ein paar andere Fotos von mir !

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich weis, doch, wie gerne alle Fotos schauen......jetzt gibt es sogar "bewegte Fotos" von mir :D Viel Spaß !!

http://www.youtube.com/watch?v=gne5pmpp ... e=youtu.be
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."


Zurück zu „Gnadenhunde in D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron