Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10034
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Beitragvon Kerstin » 17. Oktober 2014, 19:40

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Stompi


Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. Oktober 2010 geboren
Höhe : ca. 60 cm
Gewicht: ca. 24-25 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Kastriert : Ja
Gechipt : Ja
Geimpft : ja

BildBild

Hallo ihr Lieben,

ich bin Stompi und ich war gerade damit beschäftigt, meine Bewerbungsmappe zusammenzustellen und an meine Privatsekretärin zur weiteren Bearbeitung zu schicken, da trudelt doch glatt die erste Bewerbung für mich ein, incl. der Fahrkarte in ein glückliches Hundeleben auf eine Pflegestelle.

Sachen gibt's..................einfach zu schön, um wahr zu sein.........

Deshalb möchte ich euch nur kurz über meine Geschichte berichten, Pflegefrauchen wird ganz genaue Informationen zu mir dann sofort mitteilen, wenn ich ein paar Tage bei ihr bin.

Geboren wurde ich im Herbst 2010 , aber dann verliert sich auch schon meine Spur.
Anfang 2014 wurde ich allein unterwegs auf einer Straße aufgegriffen und bin in das Tierheim gekommen.

Bild
Es dauerte nicht lange, da kamen Menschen , die mich mit nach Hause genommen haben.

Ich habe mich natürlich von meiner besten Seite gezeigt: lieb, nett, zurückhaltend....bloß keinen Fehler machen .......Bild

Und wisst ihr was ???? Die haben mich glatt in das Tierheim zurückgebracht, weil ich denen zu lieb war !!!!!!
Ich sollte großer böser Wachhund spielen, für Haus und Hof verantwortlich sein...................

Ne, ne, das liegt mir nun wirklich nicht........Bild

Jetzt starte ich aber in eine neue und aufregende Zukunft bei Pflegefrauchen und ich bin schon ganz gespannt, was mich alles erwarten wird.

Bis bald ihr Lieben !

Bild


Update November 2014 :
Ab sofort bin ich in Deutschland bei einer lieben Übergangsfamilie und erhole mich erstmal richtig.
Und dann kann ich mir auch genaue Gedanken über meine weiter Lebensplanung machen.








---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10034
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Stompi

Beitragvon Kerstin » 17. Oktober 2014, 19:44

Alles Gute für dich, Großer !
Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2359
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Stompi

Beitragvon Dorothee » 17. Oktober 2014, 20:07

Hiiilfe, habe mich schon wieder verliebt!!!
Dabei bin ich doch eigentlich eine sehr treue Seele! :roll:
Schön, dass Du bald nach Deutschland kommst, lieber Stompi.
Das wäre doch gelacht, wenn Du nicht bald eine Endstelle findest! Viel Glück, mein Grosser!

Liebe Grüße, Doro
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10034
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Stompi

Beitragvon Kerstin » 15. November 2014, 17:34

Hallo Ihr LIeben,
ab sofort bin ich in Deutschland bei einer lieben Übergangfsfamilie und arbeite intensiv an meiner weiteren Lebensplanung
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10034
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Beitragvon Kerstin » 15. November 2014, 17:37

Lieber Stompi, das Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute für deinen weiteren Lebensweg und eine ganz liebevolle Familie.



Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Beitragvon Petra Sch. » 15. November 2014, 18:53

Auch du bist so etwas besonderes
Wir wünschen dir das du Weihnachten
bei deiner Familie erleben darfst.
Viel Glück!

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3534
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Beitragvon Foster » 16. November 2014, 11:50

Das ist ja toll, das du schon mal in Deutschland bist. :mrgreen: Bin schon neugierig, was dein Pflegefrauchen berichten wird.
Bist du wirklich sooo groß, wie auf den Bildern :lol:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3044
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Beitragvon Babsi » 16. November 2014, 13:05

Stompi ist wirklich so groß, hab ihn gestern gesehen, er musste sich schon etwas in der Box bücken. Selbst in der größten von den Transportboxen.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2359
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Beitragvon Dorothee » 16. November 2014, 13:45

Viel Glück, Du HÜBSCHER!
Hoffentlich findest Du bald eine Familie, die Deine Gutmütigkeit zu schätzen weiß. Pflegestllenversager wären natürlich genauso schön! :icon_2thumbs:

Liebe Grüße, Doro
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10034
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Stompi auf dem Weg ins Glück..........

Beitragvon Kerstin » 6. März 2015, 19:42

..............`tschuldigung, ist mir doch glatt eine glückliche Vermittlung total abhanden gekommen..... :oops: :oops:


Unser Stompi, der bei Tanja den tollen Namen Barney bekommen hat, hat eine ganz tolle eigene Familie bekommen.
Er ist vor zwei Wochen schon zu seiner neuen Familie gezogen.

Vielen Dank, liebe Tanja, daß du Stompi diesen Weg in ein glückliches Hundeleben ermöglicht hast. :icon_fred_blumenstauss:

Und dir, lieber Barney : Alle guten Wünsche für dich und deine neue Familie !!!! :) :)
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste