Buddy hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10151
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Buddy hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 13. Oktober 2015, 05:27

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Buddy


Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2007 geboren
Größe : ca. 55 cm
Gewicht: ca. 29 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: ja

kastriert : ja
gechipt : ja
geimpft : ja



Das bin ICH :

Hallo, ich heiße Buddy. :icon_winken3:
Ich bin ein wunderschöner Mischlingsrüde im allerbesten Hundealter.
Ich konnte schon ein paar Jahre Lebenserfahrungen sammeln und habe mich so zu einem tollen Hund entwickelt.
:icon_thumbs-up_new:
Ich habe keine Flausen mehr im Kopf, kann schön an der Leine gehen.
Das Zusammenleben mit Menschen geniesse ich sehr, für eine extra Krauleinheit bin ich immer zu haben.
Mit anderen Hunden komme ich ebenfalls gut aus, also Alles in Allem ein sehr pflegeleichter Kumpel, der mit einer Schulterhöhe von 55 cm auch eine ideale Größe hat.
Ich mag es, wenn ich ein paar schön Spaziergänge am Tag machen kann und diese müssen auch keine Marathons mehr sein. :icon_winken3:
Ein eigenes Körbchen, einen gefüllten Napf und ich bin glücklich. :icon_fred_love_you:
Dafür gebe ich dann gerne meine Pfötchen und versuche meine Liebe mit "Kopf in den Schoss stecken" zu zeigen.
Ach ja, ich schlafe für mein Leben gern und bin ein ganz unkomplizierter, ruhiger und sehr lieber Hund. :liebesflagge:
Im Moment leben in meiner Pflegefamilie noch einer anderer Seniorenopihund, 2 Katzen, 2 Kinder und Pflegefrauchen mit Herrchen.

Meine Geschichte :

Viele Erfahrungen habe ich in meinem Leben schon sammeln dürfen, aber über ganz viele Sachen bewahre ich stillschweigen.
Ich habe mich wohl sehr lange Zeit alleine durchs Leben schlagen müssen. :(
Irgendwann wurde ich gefunden und habe so mein Zuhause auf Zeit hier im Tierheim bezogen.
Mehr kann ich dir leider nicht berichten.


Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir einen geruhsamen Lebensabend bei liebevollen Menschen.
:icon_fred_blumenstauss:
Gerne dürft ihr auch schon etwas älter sein.
Ich möchte gerne schöne Spaziergänge machen, die Welt und das Leben hinter den Tierheimmauern erkunden und Abends mit dem Gefühl einschlafen, ich habe ein eigenes Rudel und werde geliebt.

Was meinst du, passen wir beide vielleicht zusammen ?
Dann melde dich doch mal ........



UPDATE DEZEMBER 2015 :
Ab sofort warte ich in DE, in der Nähe von 29451 Dannenberg, bei einer ganz lieben Pflegefamilie auf eure Bewerbungen :icon_fred_blumenstauss:


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10151
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Buddy

Beitragvon Kerstin » 13. Oktober 2015, 05:28

Bild


Viel Glück für Dich !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3545
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Buddy

Beitragvon Foster » 18. Oktober 2015, 14:13

Hoffentlich wirst du nicht übersehen, denn auch du liebst es sicherlich in einem Körbchen zu schlummern und beschmust zu werden! :roll:
Viel Glück bei der Vermittlung :D
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10151
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Buddy , Mischlingsrüde ca. 8 Jahre ( bald in DE )

Beitragvon Kerstin » 1. November 2015, 18:08

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10151
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Buddy

Beitragvon Kerstin » 19. Dezember 2015, 17:47

Hallo ihr Lieben :icon_winken3:

Ab sofort warte ich DE bei meiner Pflegefamilie auf Euch ! :icon_winken3:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9983
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Buddy , Mischlingsrüde ca. 8 Jahre ( in DE )

Beitragvon Siszko » 4. Januar 2016, 16:06

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9983
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Buddy , Mischlingsrüde ca. 8 Jahre ( in DE )

Beitragvon Siszko » 4. Januar 2016, 16:10

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10151
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Buddy hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 6. Februar 2016, 20:03

Und jetzt hat es auch endlich für den hübschen Burschen geklappt. :)
Buddy hat sein endgültiges Zuhause gefunden und ist schon dort eingezogen !



Lieber Buddy , das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild

Einen ganz lieben Dank an Tatiana, dem Pflegefrauchen von Buddy :icon_fred_blumenstauss:
So hatte Buddy die Chance, ein Glückliches Hundeherz zu werden :icon_freu-dance:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3545
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Buddy hat eine eigene Familie

Beitragvon Foster » 6. Februar 2016, 22:04

Endstelle! :D
Echt super und der große Bub wird das in vollen Zügen genießen! Ich freue mich für ihn... :icon_thumbs-up_new:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

AndreaO
Beiträge: 2710
Registriert: 20. Dezember 2014, 18:18
Wohnort: 38312 Flöthe

Re: Buddy hat eine eigene Familie

Beitragvon AndreaO » 7. Februar 2016, 09:22

:icon_herzen01:
ich freue mich sehr für Buddy. Und freue mich auf den ersten Bericht vom Herrchen... :icon_fred_blumenstauss:


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste