Vamos hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15693
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Vamos hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 7. März 2011, 20:51

Vamos auf seiner Pflegestelle in Vechelde (Niedersachsen)
Bild

Bild

Vamos noch in Ungarn im Tierheim!

Bild

Bild

Bild

Bild

Vamos
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 4 Jahre
Höhe: ca. 32 cm
Gewicht: ca. 8 kg

Verhältnis zu Frauen: sehr, sehr gut
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut (sollten allerdings ca. 6 J. sein, sehr kleine Kinder sind ihm (noch?) suspekt ;) )

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut
Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja

Stubenrein: ja
Leinenführigkeit: sehr gut
alleine bleiben: gar kein Problem

Autofahren: sehr gut

Hallo Leute, ich bin ein kleiner süßer Kerl namens Vamos. Bild Man sagt, ich sei ein eher ruhiger Hund. Bild
Und ich kann noch etwas Tolles über mich berichten: ich kenne sogar schon die Leine. Bild

Menschen, speziell Frauen finde ich einfach klasse, mit denen kann man prima kuscheln. Bild
Deshalb hoffe ich so sehr, dass ich auf diesem Wege eine liebe Familie finde, die sich in MICH verliebt. Bild

Auch mit anderen Hunden vertrage ich mich, egal welchen Geschlechts. Bild
In meiner Pflegefamilie leben auch noch zwei Hündinnen (groß und klein).

Wäre es nicht wunderbar, wenn ich bald bei Euch Zuhause sein könnte? Zusammen hätten wir bestimmt ganz viel Spaß. Bild
Im Haus und auch draußen benehme ich micht sehr gut, verhalte mich ruhig und gesittet. :P

Bitte schreibt mir doch. Bild

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weitere Verpflichtungen.

Vamos befindet sich auf einer Pflegestelle in 38159 Vechelde!

Dort könnt Ihre mich auch besuchen wenn Ihr möchtet!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15693
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Vamos

Beitragvon Birgit » 7. März 2011, 20:54

So ein kleiner Schnuckel.Bild

Hoffentlich findet er schnell eine Familie.
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Vamos

Beitragvon gismo-m » 7. März 2011, 20:59

In diesen kleinen Kerl kann man sich nur verlieben Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 12351
Registriert: 17. Oktober 2010, 11:57

Re: Vamos

Beitragvon Sonja » 7. März 2011, 21:05

Was zieht der Kleine denn für eine süße Schnute? :lol: :lol:
Einfach zum Klauen!!!
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Vamos

Beitragvon Ingrid » 7. März 2011, 21:35

Ein Mini Nando, oh Gott ist der putzig Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Birgit
Beiträge: 15693
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Vamos

Beitragvon Birgit » 7. März 2011, 21:55

Genau das habe ich auch gedacht, Ingrid. Ein Nando-Zwerg mit kurzer Schnute. :P
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Katy D.
Beiträge: 286
Registriert: 12. Dezember 2010, 21:12
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Re: Vamos

Beitragvon Katy D. » 8. März 2011, 22:27

Der ist ja nüüüüdlich..einfach zum Knuddeln...Bild

Warum steht er denn nur auf 3 Beinen...??? Einfach nur so, oder hat er was an dem einen Beinchen..???
Liebe Grüße von der Katy mit der Lilli und dem Santo und dem Balu

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt. Aber für dieses eine Tier verändert sich seine ganze Welt."

Birgit
Beiträge: 15693
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Vamos, Mischlingsrüde, ca. 4 Jahre

Beitragvon Birgit » 28. März 2011, 22:34

Ich und meine Freundin Ribiszke:

Bild
Liebe Grüße
Birgit

Lotzi
Beiträge: 1295
Registriert: 11. Oktober 2010, 13:04

Re: Vamos, Mischlingsrüde, ca. 4 Jahre

Beitragvon Lotzi » 10. April 2011, 15:40

Gestern bin ich bei meiner Pflegefamilie eingezogen :P Noch bin ich etwas schüchtern :oops: Mein Pflegefauchen redet immer etwas von einem Schatten Bild ob die mich wohl meint weil ich überall da bin wo sie auch ist :?: Ich hatte gestern einen super Duft mitgebracht den meine Pflegefamilie wohl nicht so gut fand alle meinten ich sei ein ganz süßer würde aber fürchterlich stinken und brauchte dringend ein Bad.
Was das bedeuten sollte habe ich dann auch noch am Abend gleichen erfahren Bild ich fand das echt toll.
Allerdings meinten alle irgendwie würde es immer noch im Haus riechen... hmmmm also ich kann es ja wohl nicht mehr sein Bild Die Nacht habe ich gut durch geschlafen und Morgens meine Geschäfte draußen erledigt da ich ein gut erzogener Hund bin Bild Frauchen war auch ganz begeistert wie gut ich an der Leine laufe bin halt ein Traumhund :P Heute wurde ich noch mal ausgiebige 2 Stunden gebürstet Frauchen sagte danach es sei hoffnungslos da müsse ein Friseur ran was ist das denn nu schon wieder :?: Beim TA war ich heute auch noch da ich immer an meinen Ohren gekratzt habe und am Kopfschütteln war, der hat einige Grannen ( die sehr tief im Gehörgang saßen ) aus meinen Ohren geholt. Wo die jetzt herkommen da hat sich der TA auch gewundert :shock: Bekomme jetzt ein Antibiotikum und Ohrensalbe das die Entzündung im Ohr ganz schnell verschwindet. Ansonsten war der TA super zufrieden mit mir und hat mich gelobt was ich doch für ein toller und lieber Hund bin Bild
LG Marion mit Mira und Gigsy

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Vamos

Beitragvon Ingrid » 10. April 2011, 17:00

Hey kleiner Nandozwerg, du bist ja ein drolliges Kerlchen Bild und deine Ohren werden jetzt auch bald wieder gesund.
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste