Oskar (Sanyi) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15627
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Oskar (Sanyi) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 7. März 2011, 23:03

Bild

Bild

Bild Bild

Sanyi
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. 1 - 2 Jahre
Höhe: ca. 38 cm
Gewicht: ca. 8 - 10 kg

Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut
Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut
Verträglichkeit mit Katzen: gut

Kastriert: ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja


Stubenrein: ja

Hallo, Ihr lieben Menschen. Ich bin Sanyi, ein richtig schicker kleiner Mischlingsrüde. Bild
Evtl. war unter meinen Vorfahren mal ein Foxterrier, denn mein Kopf und die Figur sehen schon etwas ähnlich aus. Bild
Und ich habe auch eine kupierte Rute.

Ansonsten kann ich von mir berichten, dass ich ein ganz liebes kleines Kerlchen bin. Bild Ich kenne sogar schon die Leine.

Menschen, auch kleine, mag ich wirklich sehr gernBild, deshalb träume ich von einem schönen Zuhause und lieben Menschen, die für mich da sind.
Kuscheln und streicheln, dafür würde ich sterben.... :P .

Übrigens... ich vertrage mich auch mit anderen Hunden sehr gut, egal ob es ein Rüde oder eine Hündin ist. Bild


Wäre ich nicht genau DER RICHTIGE für EUCH??? Aktiv, lebensfroh und immer ein Lächeln auf der Schnauze, :D dann schreibt mir doch bitte schnell. Bild

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weitere Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15627
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Sanyi

Beitragvon Birgit » 7. März 2011, 23:04

Ein schicker Bursche. Bild

Seine Fellfarbe ist herrlich.
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Sanyi

Beitragvon Ingrid » 8. März 2011, 17:36

Er schaut auch so lieb aus, hoffentlich findet sich bald jemand für ihn Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
Katy D.
Beiträge: 286
Registriert: 12. Dezember 2010, 21:12
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Re: Sanyi

Beitragvon Katy D. » 8. März 2011, 22:04

Ein ganz feiner Bub...so sieht er jedenfalls aus...ich drück dir die Daumen, das du bald eine ganz liebe Familie findest...Bild
Liebe Grüße von der Katy mit der Lilli und dem Santo und dem Balu

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt. Aber für dieses eine Tier verändert sich seine ganze Welt."

Birgit
Beiträge: 15627
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Sanyi, Mischlingsrüde, ca. 1 - 2 Jahre

Beitragvon Birgit » 6. Juni 2011, 20:15

Huhu, ihr lieben Menschen. Bild Ich hoffe doch, euch gefallen meine neuesten Fotos. :P

Kuscheln ist einfach großartig:
Bild

Bin ich nicht ein toller Typ Bild :
Bild

Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Csaddy
Beiträge: 6405
Registriert: 11. Oktober 2010, 06:02
Wohnort: 38176 Wendeburg
Kontaktdaten:

Re: Sanyi, Mischlingsrüde, ca. 1 - 2 Jahre

Beitragvon Csaddy » 19. Juni 2011, 15:04

Sanyi mit Pflegefrauchen

Bild
Liebe Grüße
Martina mit Csador und Gernot
und Sina im Herzen

Benutzeravatar
Gabriela
Beiträge: 484
Registriert: 9. März 2011, 13:52
Wohnort: Braunschweig

Re: Sanyi, Mischlingsrüde, ca. 1 - 2 Jahre

Beitragvon Gabriela » 19. Juni 2011, 19:41

Jetzt kehrt Ruhe ein. Sanyi und wir haben den ersten Tag gut überstanden, bis auf 2 Blumentopfanpinkler ist alles bestens gelaufen. Die Blumentöpfe wurden entfernt, man soll ihn ja nicht in Versuchung führen. Sanyi muss Familienleben und Zuwendung in Ungarn kennengelernt haben denn er ist im Haus und Körbchen sofort zuhause gewesen, springt nicht auf Bett oder Sofa, ist stubenrein, schmust und kuschelt bis er erschöpft einschläft - am liebsten mit Körperkontakt - und kommt auf Pfiff sofort angesaust. Das Futter schmeckt, wohl schon immer, denn er hat ein wenig Übergewicht. Bei seiner vielen Bewegung werden wir das bald in den Griff bekommen, er geht gerne spazieren und zusätzlich tobt er mit unserer Elsa im Garten bis die (Gras-)Fetzen fliegen. Die beiden sind mit etwa 1 1/2 Jahren gleichaltrig und genießen die wilden Spiele. Gestern hatten wir Besuch und er hat gleich die Enkelkinder kennengelernt und sich von seiner besten Seite gezeigt. Auf den Spaziergängen hat er natürlich auch schon fremde Hunde getroffen und war trotz manchen kleinen Kläffern ganz souverän. Fremden Menschen begegnet er ganz charmant, benimmt sich vorbildlich und das kurze Schwänzchen steht nicht still. Mehrmals heute haben wir gehört: "wenn ich nicht schon 2 Hunde hätte, wäre das genau der Richtige für mich". Tja, mal sehen wie lange wir Freude an ihm haben, wenn erst jemand kommt und ihn kennen lernt, ist es um ihn geschehen, man muss diesen süßen fröhlichen Hund einfach lieb haben.
Heute war noch kein Wetter zum Fotos machen, aber das holen wir bald nach und melden uns dann wieder. Gabriela

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Sanyi

Beitragvon Ingrid » 19. Juni 2011, 20:15

Das ist ja eine Traumbeschreibung schon am ersten Tag. Hoffen wir dass er bald seine Familie findet. Genießt derweilen noch die Zeit mit dem lieben Kerlchen :P
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Sanyi

Beitragvon gismo-m » 19. Juni 2011, 20:25

Ach Sanyi du bist wirklich zauberhaft
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Gabriela
Beiträge: 484
Registriert: 9. März 2011, 13:52
Wohnort: Braunschweig

Re: Sanyi, Mischlingsrüde, ca. 1 - 2 Jahre

Beitragvon Gabriela » 20. Juni 2011, 18:20

Hier die versprochenen Bilder.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast