Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Claudine
Beiträge: 96
Registriert: 16. März 2016, 19:55

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Claudine » 6. Februar 2019, 08:47

Wunderschöne, zu Tränen rührend Fotos... :icon_heart:
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!

Kerstin
Beiträge: 12235
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kerstin » 6. Februar 2019, 18:22

So zauberhaft anzusehen :icon_herzen01:
Dankeschön für die tollen Bilder :icon_thumbs-up_new:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Ina P.
Beiträge: 515
Registriert: 7. November 2016, 18:07

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Ina P. » 6. Februar 2019, 18:37

Hallo liebe Katti :icon_winken3: :icon_winken3: :icon_winken3:

wie schön von Euch zu hören, dass es alles so toll läuft. Da freu ich mich ganz doll für Dich und Deine ganze Familie und sitz hier grade mit einem ganz dicken Grinsen. Eure kleine Zoé ist ja sowas von süß, und dann die Kombi von diesen kleinen Zöpfchen neben Nalas (nicht ganz so) kleinen Öhrchen - oh mein Gott sieht das entzückend aus :icon_cuinlove: :icon_cuinlove: :icon_cuinlove: :icon_cuinlove: :icon_cuinlove:
Das klingt und sieht alles so mega entspannt bei Euch aus - wenn ich da noch so an Deine Aufregung am Transporttag denke....
liebe Grüße vom Deich
Ina P. Bild

Benutzeravatar
Sonja B
Beiträge: 1329
Registriert: 12. Februar 2015, 19:31

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Sonja B » 6. Februar 2019, 20:03

Die Fotos sind wieder so schön :icon_herzen01:

Das finde ich am Besten :liebesflagge: sie strahlen beide um die Wette
Bild

Als Nala solange weg war, kann ich mir gut vorstellen, wie hilflos man war.
Ist zum Glück ja alles gut gegangen. Aber 1,5 Stunden zu suchen und warten, das
geht schon an die Substanz.

Liebe Grüße
Sonja mit Ayla & Zoey
Ein Hund ist ein Begleiter, der uns daran erinnert, jeden Augenblick zu genießen. (Maria Lennard)

Katti92
Beiträge: 72
Registriert: 17. Oktober 2016, 19:41

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Katti92 » 7. Februar 2019, 00:50

Huhu
Danke für euer liebes feetback.
Wir werden euch mit weiteren Bildern auf dem laufenden halten.
Ja es ist wunderbar zoé und Nala zu sehen. Nala ist perfekt zoé schmust mit ihr und sie lässt es über sich ergehen. Einmal hat zoé in nalas Ohr gebissen da hat sie nur gejankt aber nichts gemacht. Sie ist eben super..!! :icon_fred_love_you:

Ja Ina meine Aufregung war wow...
Aber ich weiß wenn Nala irg wann I'm hundehimmel ist, immer wieder ein Hund von euch. Habe damit alles richtig gemacht. Bei so einem tollen Team.!!

Und das sie weg war ja, habe mir Sorgen gemacht, aber konnte mir auch nicht vorstellen das sie sehr weit läuft, dafür hängt sie zu sehr an mir :icon_cuinlove:

Sie hat eben jagdtrieb, hört eigendlich ganz gut, aber irg was muss sie gerochen haben. Zum Glück ist Winter..

Aber mehr üben können wir nicht da sie super gut hört stets bei Fuß läuft :lol:

Wir berichten bald wieder mit neuen Fotos.
:D

Katti92
Beiträge: 72
Registriert: 17. Oktober 2016, 19:41

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Katti92 » 10. Juni 2019, 14:59

hallo ihr lieben :icon_winken3:
Nach längerer Zeit wollte ich mal berichten.
Ich bin mit mit meiner Familie wieder im Urlaub. :icon_herzen01:
Und es ist großartig. Ich liebe es hier. Die Temperaturen sind sehr warm das ist nicht so meins aber bin auch viel im Schatten. Und wenn es mir zu warm ist, geht Frauchen einfach mit mir an Meer :icon_heart:
Soo wo sind wir denn nun?
Geplant war Italien, aber da ist alles so streng.. Maulkorb mit führen und nur Stellplätze extra für Leute mit Hund. Frage mich warum.. Ich tu doch keinem was :?
Das war ganz komisch da. Also entschied sich meine Familie nach Kroatien zu fahren wie letztes Jahr da können wir stehen wo wir wollen :icon_hurra2:
Es ist wirklich super hier den ganzen Tag an der frischen Luft. Allerdings auf dem hinweg an jeder Raststätte war ich leicht nervös... Auto ging auf und ich bin direkt hinein. Ich glaube ich hatte Angst das sie mich nicht mitnehmen. :icon_nixweiss:
In moment bin ich sehr anhänglich gegenüber Frauchen ich liebe sie einfach. Genauso wie mein Baby :icon_cuinlove:
Hier einige tolle Bilder

Da haben wir rast gemacht bzw wollten wir wieder weiter fahren ;)
Bild

Da ist mein kleines Mädchen was wirklich groß geworden ist und ich passe immer gut auf sie auf denn ich liebe sie :icon_heart:
Bild

Seht ihr hinter mir das Meer?! Wooow perfekt für mich
Bild

Bild

Fahrrad fahren liebe ich auch vorallen geht das ohne Leine weil ich immer schön bei Fuß laufe :D
Bild

Bild

Da ist nochmal meine kleine seht ihr wie groß sie schon ist. Wir sind wirklich ein Herz und seine Seele. :icon_herzen01:
Bild

Bild

Uhi in der Stadt war es so warm da hat Frauchen mir auch ein Eis gegönnt. Das war lecker das sag ich euch.
Bild

Und dann... Wir sind Schiff gefahren nach Venedig. Aber Frauchen bereut das sie mit mir da war, für Hunde ist das gar nichts, nur alles gepflastert kein bisschen grün
:icon_unknownauthor_sad: also habe ich nur einmal pipi gemacht und mein Häufchen habe ich mir verklemmt... Aber da waren die Italiener sehr lieb. Sie fanden mich alle toll, und einer wollte sogar ein Foto von mir machen. Kam mir richtig berühmt vor :icon_rofl3:

Bild

Uhi sie teilt auch immer mit mir ihr essen. Mini Frauchen ist super. Laufe auch ganz lieb bei ihr an der Leine.
Bild

Frauchen jetzt wirf endlich den Ball
Bild

Da sind wir mit einem taxiboot gefahren, fand ich echt spannend
Bild


Und auf zum hundestrand da gehen wir alle dann immer gemeinsam baden.
Bild


bis bald eure Nala

Kiko
Beiträge: 4891
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 10. Juni 2019, 16:36

Hallo Ihr Lieben, :icon_winken3:

na das sind ja Traum-Urlaubsfotos! :icon_cuinlove: Nala und Dein Töchterchen sind das Sahnehäubchen! :liebesflagge:
Wir wünschen Euch weiterhin so tolles Wetter und ganz viel Spaß! :icon_freu-dance:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Benutzeravatar
burgini
Beiträge: 1395
Registriert: 11. April 2017, 20:03

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von burgini » 11. Juni 2019, 07:35

So schöne Fotos :icon_heart:
Toll was Nala da alles mitmacht :icon_hurra2:
Rührend, wie Nala mit der Kleinen umgeht :icon_fred_love_you:
und sie sehen Beide so Happy aus .
Einfach zauberhaft :liebesflagge:

Liebe Grüße, Brigitte :icon_smilina:

Benutzeravatar
Ina P.
Beiträge: 515
Registriert: 7. November 2016, 18:07

Re: Nala (Nilda) hat eine eigene Familie

Beitrag von Ina P. » 15. Juni 2019, 10:41

Hallo Katti,

was für ein schöner Urlaubsbericht, und die Fotos erst... Ich bin immer wieder begeistert, wie lieb Nala mit Deiner Kleinen umgeht. Die beiden sind so extrem süß zusammen :icon_heart: :icon_cuinlove:

Ich hoffe, Ihr habt noch ein viele Urlaubstage im schönen Kroatien übrig und Du kannst noch mehr Bilder machen :D Ich freu mich immer über ein Lebenzeichen von Euch :icon_freu-dance:
liebe Grüße vom Deich
Ina P. Bild

Antworten