Aisha (Aisa) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Aisha (Aisa) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 22. März 2011, 21:08

Bild Bild

Bild

Bild


Aisa
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. 4 Jahre
Höhe: ca. 56 cm
Gewicht: ca. 25 kg

Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglichkeit mit Hündinnen: gut
Verträglichkeit mit Rüden: gut
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt


Hallo, ich bin die tolle Aisa Bild , eine schöne und sehr liebe Fellnase.Bild

Ich bin auf der Suche nach einer lieben Familie, die mich adoptiert.Bild

Mit den anderen Hunden hier vertrage ich mich gut, aber ein eigenes Zuhause ist eben
doch das Allerschönste. Ich träume von lieben Menschen, die sich um mich kümmern,
ein warmes Körbchen, leckeres Futter, Zuwendung ... was Hund sich eben so wünscht. Bild

Für mein erstes Fotoshooting musste ich doch tatsächlich an die Leine. Bild
Aber das war gar nicht schlimm. Ihr seht ja, meine Fotos sind richtig gut geworden, oder?

Habt IHR euch jetzt in mich verliebt?? Hoffentlich! Dann schreibt mir doch bitte. Bild

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und bekomme die Mehrfachimpfung (Tollwutimpfung habe ich schon).

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Aisha (Aisa)

Beitragvon Birgit » 22. März 2011, 21:11

Eine Tinsel-Doppelgängerin, nur 1 - 2 Nummern größer. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Csaddy
Beiträge: 6407
Registriert: 11. Oktober 2010, 06:02
Wohnort: 38176 Wendeburg
Kontaktdaten:

Re: Aisa

Beitragvon Csaddy » 22. März 2011, 21:37

Ja, noch ein Flokati auf 4 BeinenBild.
Total knuffig.
Liebe Grüße
Martina mit Csador und Gernot
und Sina im Herzen

Lilly
Beiträge: 585
Registriert: 16. Januar 2011, 15:12
Wohnort: Braunschweig

Re: Aisa

Beitragvon Lilly » 23. März 2011, 11:33

Bild Oh was für eine Süße Maus, die Tinseline. :lol:
Ich hoffe Du wirst bald eine super Familie bekommen, denn Du bist echt schnuckelig. Wir drücken Dir ganz fest die DaumenBild
Ein dickes Küsschen aus Braunschweig von uns
Liebe Grüße
Anja, Marco, Lilly & TinselBildBild

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Aisa

Beitragvon Ingrid » 30. März 2011, 19:22

Das ist echt eine Tinseline Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Aisa, Mischlingshündin, ca. 4 Jahre

Beitragvon Birgit » 28. April 2011, 17:38

Huhu, ihr lieben Menschen. Bild

Ich habe mich mit meinem tollen Freund Tütü vor die Kamera gewagt. Bild

Bild
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15722
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Aisa, Mischlingshündin, ca. 4 Jahre

Beitragvon Birgit » 29. April 2011, 16:14

Die süße Aisa hat das große Glück gefunden... ein eigene Familie. Bild

Bild

Liebe Aisa,
wir, vom Team Traurige Hundeherzen, wünschen dir und deiner Familie viele glückliche und gesunde Jahre.Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3043
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Aisha (Aisa) hat eine eigene Familie

Beitragvon Babsi » 10. Juni 2013, 18:52

Gibt's von Aisha und Tütü Neuigkeiten?
Nach der Vermittlung kam kein Eintrag mehr.
Was macht denn die schöne Hundenase im Moment?
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Petra28864
Beiträge: 17
Registriert: 25. März 2012, 00:03

Re: Aisha (Aisa) hat eine eigene Familie

Beitragvon Petra28864 » 17. Juni 2014, 21:57

Hi, hab die Bilder von Aisha gesehen und finde, sie hat enorme Ähnlichkeit mit unserem Vito, er ist nur größer und hat längere Beine.
Vielleicht ist sie ja die Mama?


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast