Lány (Lenke) und Chico (Rico) haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Lány (Lenke) und Chico (Rico) haben eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 23. März 2011, 15:49

Bild Bild

Bild

Bild

Lenke
Rasse: Schnauzer-Mischlingshündin
Alter: ca. 4 Jahre
Höhe: ca. 47 cm
Gewicht: ca. 17 kg

Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglichkeit mit Hündinnen: gut
Verträglichkeit mit Rüden: gut
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt


Hallo ihr Menschen an den Bildschirmen. Bild
Ich bin die schöne Lenke, eine zauberhafte und wuschelige Schnauzer-Mischlingshündin. Bild

Hier im Tierheim zeige ich mich derzeit noch etwas zurückhaltend Bild ,
aber das gibt sich, wenn ich erst mal ein schönes Zuhause gefunden habe.

Menschen mag ich gern, mit denen kann man kuscheln Bild und tolle Sachen unternehmen.

Mit anderen Hunden vertrage ich mich übrigens gut, egal ob Rüden oder Hündinnen.Bild

Und wenn ich erstmal so richtig Fellpflege genossen habe, bin ich die Schönste weit und breit! Bild

Ich kenne sogar schon die Leine und freue mich auf tolle Spaziergänge mit euch. Bild


Wollt IHR nicht so einen tollen schwarzen Wuschelhund wie mich adoptieren? Dann schreibt mir bitte schnell... Bild

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und bekomme die Mehrfachimpfung (Tollwutimpfung habe ich schon).

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Lenke

Beitragvon Birgit » 23. März 2011, 15:52

Eine kleine schwarze Schönheit. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Lenke

Beitragvon Ingrid » 30. März 2011, 19:28

Eine ganz süsse Wuschline in schwarz, wunderschön Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

bruxerl
Beiträge: 45
Registriert: 17. April 2011, 19:21

Re: Lenke

Beitragvon bruxerl » 30. April 2011, 20:36

Hallo!
Ich kann es kaum noch erwarten, bis sie bei mir ist! Und sie ist ganz sicher nicht nur eine Hübsche, sondern bestimmt ein ganz zauberhafter Hund!! Die arme Maus :( , aber sie wird es ganz bald viel, viel besser haben!
Ich freue mich wirklich so sehr auf sie!
Liebe Grüße, die baldige Hundemama von Lenke :D
Diana

Birgit
Beiträge: 15885
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Lenke hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 14. Mai 2011, 21:32

Lenke hat es geschafft. Sie durfte heute in ihre eigene Familie nach Deutschland reisen. Bild

Du süße schwarze Schönheit. Bild Wir, das Team von Traurige Hundeherzen, wünschen Dir alles erdenklich Gute,
ein ganz tolles und langes Hundeleben mit Deiner lieben Familie.

Bild

Bild
Liebe Grüße
Birgit

Monika
Beiträge: 44
Registriert: 12. März 2011, 23:01

Re: Lenke hat eine eigene Familie

Beitragvon Monika » 14. Mai 2011, 23:38

Liebe Lenke,
Jacky und Monika wünschen dir alles Liebe! Es wird Dir in Düsseldorf und bei Diana bestimmt gut gefallen. Wir hoffen, dass wir Dich bald kennen lernen dürfen.
Wir wünschen Dir und Frauchen einen guten gemeinsamen Start!

bruxerl
Beiträge: 45
Registriert: 17. April 2011, 19:21

Re: Lány (Lenke) hat eine eigene Familie

Beitragvon bruxerl » 16. Mai 2011, 19:57

Hallo ihr Lieben!
Auch wenn ich es euch schon so oft zu euch sagte: DANKE! DANKE! DANKE!! An das gesamte Team!!! Für alles, für die Mühe, für die Geduld auf Grund meiner zig Fragen...einfach für diesen Schatz hier, den ihr mir so gut und heil nach Kassel gebracht habt!! LÁNY weiß das auch sehr zu schätzen!!! IHR SEID TOLL!!!
Lány ist so genial!! :lol: Ich lach mich jede Stunde weg über sie!!
Vor allem, wo sie nun wirklich richtig GAS GIBT und auftaut!! Sie ist sehr entspannt, super drauf, sehr lieb und freundlich!! Egal, wo wir hingehen...alle sind begeistert von ihr! ;)
Ich kann nur Eines sagen! Sie ist ein wahrer Traumhund! Bin mir sicher, dass wir bis Donnerstag das mit dem Gassi gehen komplett drauf haben, aber ´´es´´passiert auch nur noch ein- oder zweimal am Tag...heute Abend ist sie schon die Treppe ganz alleine hoch, ohne Leckerchen!! Und das in nur 2 Tagen!! :P

Weiteres folgt...es ist so spannend zu erleben, wie sich ein Hundi entwickelt, welches vorher unter solch traurigen, nicht ansatzweise akzeptablen Umständen leben musste! :?

Sie ist ein absoluter Schmusehund mit leichten Neigungen, sich zum Banausenhund zu entwickeln! HERRLICH!! Ich find´s genau richtig so! :D
Ganz liebe Grüße,
von Lány und Diana (we are soooo happy!!! Lost...and found!!!) :P

Benutzeravatar
PellesSanni
Beiträge: 356
Registriert: 9. Januar 2011, 15:37

Re: Lenke

Beitragvon PellesSanni » 16. Mai 2011, 20:47

Hallo Diana !
Ach ist das schön, wie Du über Deine Wuscheline schreibst ... aus jedem Wort springt einem Deine Begeisterung für sie entgegen ! :D
Und die ist aber auch ein Herzeken ... wir wünschen Dir viel viel Spaß mit Deiner "Brausebirne" ;) ,

Pelle & Erbse & Sanni
Es gibt nur eines auf der Welt, das besser ist als ein Hund : ZWEI Hunde !

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Lenke

Beitragvon Ingrid » 16. Mai 2011, 21:03

Es ist wirklich total erfrischend wie du über deine Süsse schreibst. Da ist man ganz nah mit dabei, herrlich Bild Bild Bild .
Noch näher wären natürlich Bilder Bild Bild Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

bruxerl
Beiträge: 45
Registriert: 17. April 2011, 19:21

Re: Lány (Lenke) hat eine eigene Familie

Beitragvon bruxerl » 16. Mai 2011, 21:38

Endlich nun auch Bilder!
Sie war so stark verfilzt, ich war auf das Schlimmste gefasst heute...aber siehe da: Ein knuffeliger, wunderschöner Hund mit Haaren kam mir entgegen beim Friseur! :D Sie ist tolles Mädchen, auch beim Friseur,null Probleme!!
Morgen geht´s zum Doc, habe keinerlei Probleme bei ihr festgestellt, darum machen wir auch nur einen ´´Akt´´ pro Tag, Eins nach dem Anderen, aber so ein kleiner Check kann ja nicht schaden! 8-)
Jetzt liegt sie sowas von entspannt in Ihrem Körbchen...ihr scheint es wirklich richtig gut zu gehen! Die kleine Maus...so dankbar, so quirlig und doch so anhänglich! :D Bei ihr stimmt ALLES!! Schade, dass ihre vorherigen Menschen (wenn man sie überhaupt so nennen kann... :( ) das nicht erkannt und das Herz dieses lieben Tieres gebrochen haben!

Bild

Bild

Bild



Bild

Bild

Bild
Bild


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 9 Gäste

cron