Lilly hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3541
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Lilly hat eine eigene Familie

Beitragvon Foster » 14. November 2016, 19:19

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Übrigens sind dies hier schon aktuellere Bilder von meiner Pflegestelle

Bild

Bild

Bild

Bild







Lilly


Rasse : Mischlingshündin
Alter : ca. 2015 geboren
Größe : ca. 45 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: z.Zt. aus Unsicherheit leider nur bedingt
Verträglich mit Hündinnen: z.Zt. aus Unsicherheit leider nur bedingt
Verträglich mit Katzen: nein

kastriert : ja
gechipt : ja
geimpft : ja



Das bin ich :

Hallo, ich bin die Lilly :icon_winken3:

Eine wunderschöne rotbraune Mischlingshündin mit einem ganz glatten und glänzendem Fell.
Ich habe kleine spitz zulaufende Schlappohren und einen markanten Kopf.
Vielleicht hat hier irgendwie ein Labrador oder auch Vizla mal mit reingespielt ?
Aber eigentlich ist das ja auch egal, oder ?



Meine Geschichte bisher :

Ja auch ich reihe mich hier die Schlange der Hunde ein, die nicht viel über ihre Vergangenheit erzählen können :(
Geboren wurde ich ungefähr 2015, aber dann habe ich ein großes schwarzes Loch in meinem Lebenslauf.
Vor einiger Zeit wurde ich mit vielen anderen Hunden aus einer Tötungsstation befreit.
Zum Glück sind wir alle hier zusammen im Tierheim untergekommen und werden liebevoll umsorgt :icon_fred_blumenstauss:

Im Oktober hatte ich das große Glück und wurde entdeckt. Eine Pflegefamilie hat sich für mich gefunden und ich durfte meine Reise nach Deutschland antreten. :icon_thumbs-up_new:
Leider bin ich auf der Pflegestelle nicht glücklich gewesen, denn dort lebt ein munteres Kind, das auch viel Spielfreunde zu Besuch hat.
Für das Kind toll, aber an der Stelle zu hektisch für mich!
Ehrlich gesagt...das hat mir mächtig Stress bereitet und ich konnte nicht zur Ruhe kommen. :icon_blog-messias:
Der Haushalt war einfach zu wild für mich... :icon_unknownauthor_sad:

Aktuell bin ich bei meiner neuen Pflegemama angekommen und sie wird bald mehr über mich berichten können.
Übrigens bin ich sehr reisetauglich und fahre anstandslos im Auto mit...wieder eine gute Eigenschaft, die ich euch jetzt schon bieten kann.



Und das schreibt mein Pflegefrauchen über mich :

Lilly ist eine sensible und unsichere Hündin, die einen ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder wünscht, da ihr diese zu hektisch sind.
Katzen sollten nicht im Haushalt leben.
Ein ruhiger netter Hund kann gerne vorhanden sein.
Ihre neue Familie sollte sich intensiv mit ihr beschäftigen , sie benötigt einen festen Tagesplan sowie Struktur und die damit verbundenen Regeln.
Zuviel Aufregung und neue Reize verunsichern sie.
Das Hinzuziehen eines Hundetrainers könnte für beide Seiten sehr positiv und entlastend sein.

Lilly braucht intensive Auslastung .
Joggen oder Rad fahren würde ihr sehr viel Freude bereiten.
Sie ist ein Hund der mentale Auslastung wie Such- und Denkaufgaben mehr liegt als, Hetz und Rennspiele.

Wir suchen für sie Menschen, die verstehen, dass Hunde neben den Schmuseeinheiten auch feste Regeln benötigen um in unserer Welt klar zu kommen.
Menschen , die Lillys Verhalten im Vorfeld lesen können ein Gespür für richtiges Timing in der Hundeerziehung besitzen..

Sie neigt dazu, mit zuviel Informationen in eine nervöse Haltung zu fallen, und sich in ihr unliebsamen Situationen durch Schnappen nach Menschen oder Hunden zu wehren.
Lilly sollte daher auch zu ihrem eigenen Schutz in der Trainingsphase nur mit einem Maulkorb ausgeführt werden.
Wichtigstes Ziel in der Arbeit mit Lilly ist zunächst, jede Form der Anspannung in Entspannung umzuwandeln.
Menschen, die sich von Lillys Verhalten nicht beeindrucken lassen, werden von Lilly auch bedingungslos als Rudelführer anerkannt und sie zeigt keinerlei oben beschriebenes Verhalten.
Vielmehr möchte sie diesen Menschen Gefallen .

Lilly kann aber gut alleine zu Hause bleiben für eine gewisse Zeit.

Lilly wartet sehnlichst auf ein Zuhause, in dem man sie versteht und auf ihre Bedürfnisse genauso acht nimmt, wie sie auf die ihres Besitzers.

:icon_fred_blumenstauss:

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599

oder direkt über Pflegefrauchen
Tanja Beckedorf

Haus der Pfoten
Tanja Beckedorf

Obenaltendorf 22
21756 Osten

Telefon: 04776 / 88 89 753
Mobil: 0178 / 60 46 480

Mail: info@haus-der-pfoten.de
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3541
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Lilly

Beitragvon Foster » 14. November 2016, 19:21

Bild

Auch du wirst die passende Endstelle schon bald finden!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Sam
Beiträge: 140
Registriert: 24. August 2015, 11:02
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Lilly

Beitragvon Sam » 16. November 2016, 11:22

Wir drücken alle Daumen und Pfoten :icon_cuinlove:
Liebe Grüße, Sam & Tobias mit Fargo

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 10140
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Lilly hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 25. März 2017, 20:20

Ein etwas holpriger Start und einige Umwege, aber nun hat es für Lilly endlich geklappt :icon_freu-dance:
Eigenes Körbchen, eigene Kuscheldecke und eigene Familie :icon_herzen01:


Liebe Lilly , das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild


ein riesen Dankeschön an Tanja, die uns als Pflegefrauchen in diesem doch hartnäckigem Fall 8-) :lol: schnell geholfen und so aus Lilly ein glückliches Hundemädel gemacht hat :icon_fred_blumenstauss:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste