Bozi hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Bozi hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 14. August 2014, 07:04

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Bozi

Rasse : Dackel-Mischlingsrüde
Alter : ca. Juni 2006 geboren
Höhe : ca. 33 cm
Gewicht: ca. 7-8 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Bild


Liebenswerte Dackelmix-Grauschnute sucht neuen Wirkungskreis in lieber Familie............


Hallo,
ich bin Bozi, ein kleiner Dackel-Mix-Mann auf der Suche nach seinem großen Glück.
Bild

Ich bin ein liebenswerter und fröhlicher kleiner Mann im allerbesten Hundealter mit einem leichten Ansatz zur Grauschnute.
Aber das soll ja nicht heißen, das ich mich hier zum alten Eisen zähle. Nein......das ist die Lebensweisheit, die aus mir spricht.

Ich habe keine Flausen mehr im Kopf wie ein Junghund, brauche nicht mehr den ganzen Tag Aufmerksamkeit und Betreuung, weiss mich zu benehmen und bin ein treuer Begleiter auf 4 krummen Dackelbeinchen.
Und meine Zähnchen......schaut doch mal auf dem Foto, was ich für tolle Zähnchen habe.....Bild

Hier im Tierheim, wo ich seit Mai 2014 bin, sind alle begeistert von mir.

Ich vertrage mich mit allen Hunden und suche immer den Kontakt zu den Mitarbeitern für eine Runde Extra-Kraulen.

Über meine Vergangenheit kann ich nicht allzu viel berichten.
Geboren wurde ich wohl im Sommer 2006 und ich hatte wohl auch eine Familie, aber dort kann es nicht schön gewesen sein, denn sonst hätte man mich doch nicht einfach so im Tierheim abgegeben und wäre nie wiedergekommen, oder ? Bild

Aber mittlerweile sehe ich das Geschehene als Chance an, DICH kennenzulernen......

Bild

Vielleicht bist DU ja genau der Mensch, nach dem ich immer gesucht habe und bei dem ich endlich ein wunderschönes Hundeleben führen darf......mit eigenem Körbchen, geruhsamen Spaziergängen, Kuschelstunden und vielleicht einem lecker Knabberknochen für meine Zähnchen.Bild


Bild
Falls du mich kennenlernen möchtest, dann musst du nur eine kleine Mail an meine Vermittler schreiben : vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder anrufen unter Tel. 04202/9884599 .


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft und dann kann unser gemeinsames Abenteuer starten.

Bis bald,

euer Bozi
Bild


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Bozi

Beitragvon Kerstin » 14. August 2014, 07:05

Bild


Viel Glück, kleiner Mann !

Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Bozi, Dackel-Mischlingsrüde ca. 8,5 Jahre

Beitragvon Kerstin » 10. November 2014, 18:54

Bild


Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich nochmal in Erinnerung bringen......

Bozi, klein, handlich, lieb, verschmust, schon etwas älter und weiser und absolut ruhig und gelassen......

Ich suche ein Körbchen für den Winter, meine alten Knochen sind dafür nicht mehr gemacht.
Wer hat ein Plätzchen in seinem Herzen und an seinem Ofen für mich frei ??????
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Bozi

Beitragvon Kerstin » 23. November 2014, 14:40

Jupsidupsiduhuhuuuuuu !!!!!!!
Transportliste :icon_rofl3: :icon_rofl3: :icon_rofl3: :icon_b-love2: :lovelove:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12618
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Bozi

Beitragvon sando » 24. November 2014, 18:00

:icon_heart: Juchuuuuuu!!!!
Liebe Grüße
Steffi

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Bozi hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 20. Dezember 2014, 20:57

Für unseren kleinen Spatz hat das Zittern in Ungarn ein Ende.
Bozi ist heute zu seiner eigenen Familie und warmen Kuschelkörbchen gezogen.



Lieber Bozi , das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9916
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Bozi hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 20. Dezember 2014, 21:29

Mein kleiner Herzenshund.................ich habe so für dich gehofft und jetzt hast du es geschafft !!!!!!!!
Ich wünsche dir ein ganz tolles Hundeleben in deiner neuen Familie, du hast es mehr als verdient. Vielleicht kann ich dich ja nächstes Jahr auf unserem Hundetreffen mal persönlich kennen lernen. :icon_heart: :icon_heart: :lovelove:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 1078
Registriert: 30. Juni 2014, 20:31
Wohnort: Grasleben

Re: Bozi hat eine eigene Familie

Beitragvon Volker » 21. Dezember 2014, 20:04

Sooooo ein süüüßer Hund :icon_hinweis: :icon_heart: :icon_cuinlove:
Alles Gute für Dich und deine Leute.
Viele Grüße vom Robin- :icon_fledermaus: und Samu-Rudel Bild

Mareen
Beiträge: 2
Registriert: 11. Dezember 2014, 10:25

Re: Bozi hat eine eigene Familie

Beitragvon Mareen » 21. Dezember 2014, 22:15

Danke schön. Wir sind sehr glücklich mit unserem neuen Familienmitglied. So ein lieber kleiner Kerl. :icon_herzen01:
Liebe Grüsse von Familie Ewers

Benutzeravatar
dirk ozzie
Beiträge: 5510
Registriert: 7. Mai 2013, 07:36

Re: Bozi hat eine eigene Familie

Beitragvon dirk ozzie » 21. Dezember 2014, 22:46

kann ich nur bestätigen, er hat seine Rute oben gehabt bei der übergabe... :icon_sofa_huepf:
hat sich voll gefreud und war schuse bedurftig :icon_hecheln:
liebe Grüße von Dirk und Ozzie

Mein Hund bedeutet mir sehr viel.
Er ist immer bei mir :
-in meinen Gedanken –in meinen Herzen-oder
mit einem Hundehaar an meiner Kleidung


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste