Groni hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9507
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Groni hat eine eigene Familie

Beitragvon Kerstin » 6. August 2015, 18:45

Das bin ich, noch in Ungarn und auf eine eigene Familie wartend :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und das bin ich jetzt auf meiner Pflegestelle in Deutschland :


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Groni


Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2014 geboren
Größe : ca. 49 cm
Gewicht: ca. 20 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

kastriert : ja
gechipt : ja
geimpft : ja




aktiver Jungspund sucht Dosenöffner auf Lebenszeit........



Das bin ICH :

Hallo, ich bin Groni und würde mich gerne bei dir vorstellen und direkt und ohne Umwege ein Plätzchen in deinem Herzen erobern.... :icon_freu-dance:
Ich bin ein wundervoller Mischlingsrüde im allerbesten Hundealter.
Ich habe ein schwarzes Zauselfell, süsse Schlappöhrchen und treue Knopfaugen. :zauberer:
Aufgrund meines Alters und meiner unbändigen Lebensfreude habe ich ganz schön Hummeln im Hintern, bin aber sehr lieb, schmusig und lernwillig.
Mit meinem Kumpel hier in der Pflegestelle möchte ich am Liebsten den ganzen Tag spielen.

Meine Geschichte :

Meine ersten Lebensmonate standen unter keinem glücklichen Stern. :(
Zusammen mit meinem Bruder lebte ich auf der Straße und wir mussten uns alleine durchs Leben schlagen.
Wir wurden zum Glück gefunden und sind ins Tierheim gekommen.
Anfangs war ich noch etwas zurückhaltend, taute aber mehr und mehr auf. :icon_hug:
Dann hatte ich das ganz große Glück, eine Fahrkarte auf eine Pflegestelle zu bekommen und bin nun seit Anfang November hier.
Alle sind ganz begeistert von mir.
Ich gebe mir ganz viel Mühe, alles kennenzulernen, bin aufmerksam.
Ich möchte ja gefallen. :icon_fred_blumenstauss:
Gut, an einigen Sachen muss ich noch etwas arbeiten, z.B. meine stürmische Lebensfreude etwas zügeln oder an der Leine auch das andere Ende zu beachten :icon_hundeleine01: :oops: ......aber wer will es mir verübeln........bislang habe ich das alles noch nicht gekannt und ich bin einfach nur glücklich, jetzt bald richtig in ein glückliches Hundeleben bei eigenen Menschen zu starten. :icon_freu-dance:

Was ich mir wünsche :


Mit einer eigenen liebevollen Familie an meiner Seite könnte ich bestimmt noch viel mehr lernen und würde zu einem perfekten Begleiter für euch werden.
Wenn ihr genauso aktiv seid, wie ich es bin, dann könnten wir bestimmt ganz viele gemeinsame Abenteuer bestehen.

Meld dich doch einfach mal, dann könnte man sich beschnuppern. :icon_herzen01:





Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9507
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Groni

Beitragvon Kerstin » 6. August 2015, 18:46

Bild

Viel Glück, kleiner Mann !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3425
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Groni

Beitragvon Foster » 15. August 2015, 15:34

Schnauzer-Pudelmix? :icon_irre:
Auf jeden Fall ein Hundi zum lieb haben und eine Chance hat er eh verdient.
Viel Glück Groni!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2621
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Groni

Beitragvon Christa » 14. September 2015, 16:44

Ein süßer kleiner Fratz, Daumen und Pfoten sind feste gedrückt.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9507
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Groni , Mischlingsrüde ca. 1 Jahr (bald in DE )

Beitragvon Kerstin » 27. September 2015, 17:24

....................Bild....................
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3042
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Groni

Beitragvon Babsi » 27. September 2015, 19:04

Transportlistentrilnehmer, klasse!
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3425
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Groni

Beitragvon Foster » 4. Oktober 2015, 12:29

Ja, klasse! Du musstest nicht lang warten und bist rechtzeitig vor der kalten Jahreszeit in deiner Familie. :icon_thumbs-up_new:
Lass mich raten, da wurde schon ein Körbchen gekauft und man will dich bald in die Arme schließen! :icon_herzen01:
Eine gute Reise in deine Familie :icon_winken3:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 615
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Groni

Beitragvon Rosisrudel » 9. Oktober 2015, 08:34

He Groni !!!

Ich ssick dir viele Sslecker ssöner Mann !!!!

Dein Röslein :liebesflagge: :liebesflagge:

Benutzeravatar
Dorothee
Beiträge: 2285
Registriert: 7. November 2012, 18:41

Re: Groni

Beitragvon Dorothee » 9. Oktober 2015, 09:11

Du Zuckerschnute wirst deine Lieben bestimmt ganz schnell um die Pfote wickeln. :icon_heart:
Wir freuen uns sehr für dich und deine zukünftige Familie! :icon_freu-dance: :icon_hurra2: :icon_hurra3:
Viele Grüße, von Bild Gipsy Bild Linus, Doro & Heinz

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9507
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Groni

Beitragvon Kerstin » 10. November 2015, 11:35

Hallo ihr Lieben,
ich habe ein neues Profil von mir in Auftrag gegeben
Schaut es euch doch mal an !
:icon_winken3: :icon_winken3:
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast