Ida hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Ida hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 22. Februar 2020, 21:00

Bild

Bild

Bild

Bild





Ida

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 7/2017
Größe : ca. 37 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut (noch leicht schüchtern)
Verhältnis zu Frauen: sehr gut (noch leicht schüchtern)
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :
Ein zartes "Hallo" an alle liebe Menschen, :liebesflagge:

mein Name ist Ida. Ich bin eine kleine Mischlingshündin, die zwar erwachsen, aber auch noch ganz jung ist. Ich habe wunderschönes Zottelfell :icon_herzen01: in schwarz / weiß und etwas braun um die Schnute herum. Meine Schlappohren fügen sich perfekt in meine Frisur ein und mit etwas Fellpflege würde ich sicher wie eine hübsche Lady aussehen. :icon_herzen01:


Vom Wesen her bin ich eine ganz freundliche gutmütige Maus. :icon_heart: Anfangs etwas schüchtern, aber dann aufgeschlossen, verschmust und anhänglich. :icon_hug:
Mit den anderen Hunden hier komme ich gut aus und werde umgedreht auch von ihnen gemocht.


Meine Geschichte :

Ich bin ein Fundhund von der Straße. Als ich dort aufgelesen wurde, war ich in einem erbärmlichen Zustand: bis auf die Knochen abgemagert, psychisch völlig am Ende... :( Aber im Tierheim haben sie mich jetzt schon etwas aufgepäppelt und kümmern sich ganz lieb um mich, so daß es mir von Tag zu Tag besser geht.


Was ich mir wünsche :

Nachdem in meiner Vergangenheit offensichtlich eine Menge schiefgegangen ist, möchte ich nun endlich mein Glück finden. Eine kleine Familie, die mich verwöhnt und mir die schönen Dinge des Lebens zeigen mag … die viel mit mir kuschelt und vielleicht auch ein Plätzchen auf dem Sofa für mich hat. :icon_sofa_huepf: Menschliche Wärme zu spüren ist mir sehr sehr wichtig!

Aber Hunde haben ja auch noch mehr Freuden im Leben:
Fressen! :essen: Ich möchte nie wieder hungern müssen!
Spielen! Denn, wem nach Spielen ist, der hat meistens auch keine Sorgen … :icon_herzen01:
Spazierengehen! Schnüffeln, Pfötchen vertreten und Spaß haben!

Das alles wünsche ich mir von Herzen ...

Wenn Ihr eine treue Seele wie mich sucht, dann meldet Euch doch bitte gleich bei meinen Vermittlern. :icon_fred_blumenstauss: Die sind alle sehr freundlich und haben auch noch ganz viele Informationen über mich.


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Ida

Beitrag von Kiko » 22. Februar 2020, 21:01

Bild

Alles Gute, kleine Zuckerschnute. :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 3260
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Ida

Beitrag von Christa » 23. Februar 2020, 17:11

Is die süß.....
Liebe Grüße

Christa mit Sammy
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer

Mit meinem Wölfchen Arko und meinem Strubbelchen Joschi im Herzen.

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Ida, Mischlingshündin ca. 3 Jahre (reserviert)

Beitrag von Kiko » 5. März 2020, 23:29

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Benutzeravatar
Laetitia
Beiträge: 492
Registriert: 21. November 2012, 22:02

Re: Ida

Beitrag von Laetitia » 6. März 2020, 07:01

Oh, du bist reserviert. Ich freue mich und bin gespannt, wer deine Familie wird. Ich hatte dich gleich in mein Herz geschlossen.

Viele Grüße,.Laetitia

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Ida hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 14. März 2020, 20:56

Die süße Maus musste nicht lange im Tierheim warten ………
Heute ist ihr Glückstag, denn sie ist zu IHRER Familie gezogen. :)


Liebe Ida, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Benutzeravatar
Prinzenbande
Beiträge: 6467
Registriert: 22. März 2015, 10:49

Re: Daisy (Ida) hat eine eigene Familie

Beitrag von Prinzenbande » 14. März 2020, 21:52

Viel Glück kleiner Sonnenschein :icon_heart:
Marina und die Prinzenbande mit Anna im Herzen

Ida
Beiträge: 1
Registriert: 17. März 2020, 19:45

Re: Ida hat eine eigene Familie

Beitrag von Ida » 17. März 2020, 21:58

Hallo wir sind die neue Familie von Ida. Es geht ihr sehr gut und wir sind sehr glücklich mit ihr und sie hoffentlich auch mit uns. Ich würde gerne mal ein Bild einstellen, aber ich weiß nicht wie man das macht. Frage morgen mal die Kinder. LG Susanne

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 1005
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Ida hat eine eigene Familie

Beitrag von Rosisrudel » 20. März 2020, 13:26


Hallo Ida ,
Hier iss Rosi aus Wien... Sach deinen Eltern ssie müssen einfach nur
Dieses picr.de googeln und denn meldet man sich an und denn muss man
die Fotos da reintssiehen und denn kamman dass inss Forum kopieren.
Iss echt nich sswer....

Ein hertsslicher Sslecker

Deine Rosi :liebesflagge: :liebesflagge: :liebesflagge: :liebesflagge:

Benutzeravatar
Laetitia
Beiträge: 492
Registriert: 21. November 2012, 22:02

Re: Ida hat eine eigene Familie

Beitrag von Laetitia » 21. März 2020, 22:45

Ohja, wir wollen Fotos von der süßen Ida. Toll, dass sie gut zuhause angekommen ist.

Viele Grüße, Laetitia

Antworten