Prücsök hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Antworten
Kiko
Beiträge: 22032
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Prücsök hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 31. Januar 2021, 23:07

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild




Prücsök

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 6/2020
Größe : ca. 28 cm (wächst noch)

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :

Kuckuck,

Prücsök mein Name. :icon_winken3: Ich bin eine noch ganz junge hübsche Mischlingshündin im Zwergenformat. Ich habe kurzes schwarz braunes Fell, an meinen Stampfern sogar in ausgefallener Batikoptik. :icon_cuinlove: Meine Schnauze ist X-large und um Eurer Zwischenfrage nun zuvorzukommen: Nein, ich bin nicht mit dem Säbelzahn Eichhörnchen Scrat aus Ice Age verwandt!!! :lol: Ich habe herzallerliebste knuffig-drollige Fliegerohren und ein zartes Gesicht mit hübschen braunen Augen.

Ich bin einer dieser besonderen Hunde, die mit einem Vorzugswesen gesegnet sind. Ich liebe es gekrault zu werden und könnte den lieben langen Tag mit Schmusen verbringen. Weil das hier aber leider nicht drin ist, komme ich in den Kuschelpausen meiner Zweitlieblingsbeschäftigung nach: rennen, toben, spielen und Späße machen. :zauberer: Das ist auch gar nicht so übel. :lol:



Meine Geschichte :

Mein altes Herrchen hat sich von mir losgesagt! :icon_wuah: Andererseits besagt die amtliche Faktenaufnahme: was für ein Dussel, :icon_oh-no2: hätte er doch mit mir zusammen der Wolke 7 etwas näher kommen können.



Was ich mir wünsche :


Wunschliste nach Prücsök:

  • eine kuschelfreudige :icon_hug: Familie finden
  • jene dann liebeslänglich verzaubern
  • uns gegenseitig Sonne :icon_herzen01: im Herzen machen
  • die Freuden des Lebens erobern
  • und den Sorgen Handschellen ohne Schlüssel :icon_fies: anlegen
  • nie mehr ohne uns sein
  • nie mehr die Weight Watchers im Herzen spüren!!!
  • nie nie mehr eine Familie verlieren müssen!!!




Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 22032
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Prücsök

Beitrag von Kiko » 31. Januar 2021, 23:08

Bild

Viel Glück! :liebesflagge:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 22032
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Prücsök, Mischlingshündin ca. 8 Monate

Beitrag von Kiko » 22. März 2021, 16:31

So Leute, jetzt mal Butter by die Fische! Ich warte hier bisher vergeblich auf meine Familie! :icon_teebeutel:
Anbei noch ein paar aktuelle Starfotos von mir.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 22032
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Prücsök, Mischlingshündin ca. 8 Monate (vermittelt)

Beitrag von Kiko » 26. April 2021, 19:40

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 22032
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Prücsök hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 30. Mai 2021, 20:22

Die kleine Flummimaus :icon_herzen01: hat ihr neues Körbchen bezogen! Von nun an wird mit der EIGENEN Familie gekuschelt bis der Arzt kommt. :lol:


Lieber Prücsök, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

jofo
Beiträge: 2
Registriert: 24. April 2021, 16:58

Re: Prücsök hat eine eigene Familie

Beitrag von jofo » 10. Juni 2021, 17:13

Fotos von Prücsök in ihrem neuen Zuhause:

Wir haben so viel Freude mit ihr :icon_herzen01: . Der Name passt perfekt zu ihr, deswegen haben wir es ihr gelassen, auch wenn er für viele ein Zungenbrecher ist :D .
Wir hoffen, dass sie die nötige Panacur-Behandlung weiterhin gut verkraftet und diese gut wirkt, damit sie ihr neues Leben in vollen Zügen genießen kann.
Dateianhänge
web_DSC5229.jpg
(11.98 KiB) Noch nie heruntergeladen
web_DSC5280.jpg
(18.9 KiB) Noch nie heruntergeladen
web_DSC5272.jpg
(19.66 KiB) Noch nie heruntergeladen

Benutzeravatar
Peti_ko
Beiträge: 230
Registriert: 14. Januar 2020, 18:51

Re: Prücsök hat eine eigene Familie

Beitrag von Peti_ko » 11. Juni 2021, 00:31

So süß die Kleine :icon_herzen01: eine Herzensbrecherin :icon_herzen01:

Wir wünschen euch eine schöne gemeinsame Zeit mit eurer hübschen Prücsök :icon_heart:

Herzliche Grüße von Gelej’s Family :liebesflagge:
Und plötzlich triffst Du jemanden, der Deine Welt ein Stück bunter und liebenswerter macht!
Deinen tierischen Freund! .... Shelta
Lisa Du bleibst in unseren Herzen!

jofo
Beiträge: 2
Registriert: 24. April 2021, 16:58

Re: Prücsök hat eine eigene Familie

Beitrag von jofo » 11. Juni 2021, 11:13

Vielen Dank! Ja, das ist sie, wir sind vom ersten Moment an dahin geschmolzen. Und sie ist so cool, hat kaum Ängste, lernt alles sehr schnell.
Wir sind froh, sie über diesen Verein gefunden zu haben. :icon_heart:
Herzliche Grüße zurück!

Antworten