Leia (Erna) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Antworten
Kiko
Beiträge: 19090
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Leia (Erna) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 6. Februar 2021, 21:52

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Erna

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 7/2019
Größe : ca. 27 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :

Bild Verliebte Grüße an alle Haushalte! Bild

Mein Name ist Erna. Ich bin eine junge erwachsene Mischlingshündin, Marke Wurzelzwerg. Ich habe pflegeleichtes, kurzes, schwarz-braunes Fell mit einer Frisur, die garantiert immer wie frisch gewaschen und gelegt aussieht -> abstehende Stiesel auf dem Kopf nach dem Schlafen sind bei mir nicht möglich. Bild Ich trage wunderschöne lange Schlappohren, die ich sogar seitlich aufstellen kann, habe eine zuckersüße laaange Schnauze und dunkelbraune Augen. Bild

Charakterlich werde ich von meinen Pfleger als ausgesprochen lieb beschrieben, suche immer den Kontakt zum Menschen und stehe total auf Langzeitkuscheln! Bild Bin ich auch klein, unter meiner Brust schlägt mindestens ein Elefantenherz, das ich bereit bin zu verschenken. Ich verstehe mich gut mit den anderen Hunden und mache so gar keinen Ärger.



Meine Geschichte :

Ich lebte mit einer Hundefreundin zusammen in einen Garten. Dann ist Herrchen weggezogen und hat uns einfach alleine zurückgelassen! Bild Weltunter sage ich Euch, wir waren noch nie so traurig in unserem Leben, noch nie so hungrig, noch nie so einsam und alleingelassen ... aber dann haben liebe Menschen gesehen in welcher Misere wir uns befanden und haben das Tierheim informiert, daß uns nun liebevoll in seine Obhut aufgenommen hat.



Was ich mir wünsche :

Mein erster Traum ist schon einmal in Erfüllung gegangen. Ich habe einen sicheren Platz bei einer Pflegefamilie geschenkt bekommen und darf ganz bald meinen kalten Zwinger verlassen und ihn gegen ein warmes kuscheliges Körbchen tauschen. Bild Aber deshalb darf sich trotzdem gerne ganz ruckizucki eine liebe Familie in mich vergucken, die mir ein echtes zu Hause schenkt. Ich wünsche mir Liebe XXL, Bild die ich bei jedem meiner Herzklopfer spüren kann, möchte mich Hals über Kopf an Euch schmiegen und auf Eurem Schoß die Wärme spüren, die mir im doppelten Sinne aktuell so fehlt.

Ich möchte aus dem Schatten der Vergangenheit treten und die Sonnenseite des Lebens bewohnen ... schöne Spaziergänge machen, Dinge erleben, rennen und toben, spielen und lustig sein, schnüffeln und buddeln, Leckerlies aus aller Leute Hände schütteln
Bild und Hundefreundschaften schließen.

Wenn ich in Eure Familie passen würde und Ihr ein Euer Herz für mich öffnen möchtet, dann schreibt mir doch bitte ganz schnell einen Liebesbrief! Bild


Es wedelt Euch freundlichst,

Eure Erna Bild



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 19090
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Erna, Mischlingshündin ca. 2 Jahre (demnächst in DE)

Beitrag von Kiko » 6. Februar 2021, 21:53

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 19090
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Erna

Beitrag von Kiko » 6. Februar 2021, 21:54

Bild

Wir wünschen Dir eine ganz tolle Familie! :liebesflagge:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 19090
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Leia (Erna) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 16. Februar 2021, 18:49

Heute ist DEIN Tag, ab sofort zählst Du zu den glücklichen Hundeherzen und kannst Dein Leben in vollen Zügen genießen !!!!!!! :icon_freu-dance:


Liebe Leia, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :liebesflagge:



:icon_fred_blumenstauss: Ein großes XL-Dankeschön an die Prinzen, daß Ihr der Süßen den Start in ein glückliches Hundeleben ermöglicht habt! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 16480
Registriert: 18. August 2012, 12:21

Re: Leia (Erna) hat eine eigene Familie

Beitrag von Pusztaprinz » 16. Februar 2021, 19:40

Das ist unsere Abschiedsrunde mit Leia

Bild

Bild
Rudolf,Ludwig u. Holger
“Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meiner Hunde. Sie sind schneller und gründlicher als ich.”
(Otto von Bismark)

Benutzeravatar
Prinzenbande
Beiträge: 6452
Registriert: 22. März 2015, 10:49

Re: Leia (Erna) hat eine eigene Familie

Beitrag von Prinzenbande » 16. Februar 2021, 19:43

Alles Glück der Welt wünsche ich dir :liebesflagge: kleine Prinzessin :D
Genieße dein Leben :icon_cuinlove:
Marina und die Prinzenbande mit Anna im Herzen

Benutzeravatar
Katja
Beiträge: 787
Registriert: 20. November 2019, 07:08

Re: Leia (Erna) hat eine eigene Familie

Beitrag von Katja » 16. Februar 2021, 19:44

:icon_sofa_huepf: So schön!!!! Wir freuen uns für die kleine Maus!

Sie ist aber auch ein kleiner Herzensbrecher! :liebesflagge:
Ganz herzliche Grüße von Katja mit Moritz
:icon_engel2: mit Sally im Herzen :icon_engel2:

Antworten