Shiva, Mischlingshündin ca. 7 Jahre

... warten in Ungarn auf eine Familie
Antworten
Kiko
Beiträge: 21591
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Shiva, Mischlingshündin ca. 7 Jahre

Beitrag von Kiko » 29. Oktober 2023, 21:55

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Da komme ich her:




Shiva

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 1/2017
Größe : ca. 57 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut (schüchtern)
Verhältnis zu Frauen: sehr gut (schüchtern)
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :
Liebe Menschen, :liebesflagge:

ich bin Shiva ... eine große Mischlingshündin im mittleren Erwachsenenalter. Ich trage eine Kurzfellfrisur in vorrangig weiß mit braun schwarzen Dekos im Kopfbereich. :icon_herzen01: Ich habe riesengroße Schlappohren :icon_cuinlove: und eine extralange Rute mit einer wunderhübschen Fahne. Meine Augenbrauen kann ich furchtbar süß kräuseln, was meinen Pflegern nicht selten ein verzücktes Lächeln auf die Lippen zaubert.

Ich zeige mich hier im Tierheim als zurückhaltend schüchtern, aber auch als sehr sehr dankbare Hündin. :icon_heart: Beziehungsanbahnung braucht bei mir einfach etwas mehr Zeit, das hängt ganz sicher mit meiner Vergangenheit zusammen. Ansonsten ist nichts Schlechtes über mich zu sagen, ich habe das Zeug dazu, eine tolle Familienhündin zu werden.



Meine Geschichte :

Ich stamme von einem Hof auf dem 39 Hunde (!) unter schlimmen Bedingungen leben mussten. :( Es gab wenig zu Fressen, kleine Verschläge / Ausläufe ... auf / in denen wir weggesperrt waren. Liebe und Geborgenheit? Fehlanzeige. :( Medizinische Versorgung? Gab es nicht. Ich hatte schon länger einen Tumor am Enddarm, der mir das Leben zusätzlich erschwerte. Als ich von den Tierheimmitarbeitern gerettet wurde, wurde ich gleich dem Tierarzt vorgestellt. Jetzt ist das olle Ding am Po endlich wegoperiert und ich blühe von Tag zu Tag mehr auf. :)



Was ich mir wünsche :


  • eine liebe Familie, die schon Hundeerfahrung mitbringt
  • Haus und Garten
  • eine Hundekumpel an meiner Seite
  • Liebe, Geborgenheit und Zeit zum Auftauen bzw. Ankommen
  • einen warmen Schlafplatz an Eurer Seite
  • das Glück finden


Mit freundlichem Wuff,

Eure Shiva :icon_winken3:



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 0175 – 944 68 53
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21591
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Shiva, Mischlingshündin ca. 7 Jahre

Beitrag von Kiko » 3. Februar 2024, 19:06

"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten